This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Lars W." is male

Posts: 3,384

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

41

Thursday, April 12th 2018, 9:12pm

Moin Torsten,

schaut super aus, der Kran :thumbsup:

Wegen der Seilführung: Ich bin da kein Experte, aber was ist denn mit den beiden anderen Seiltrommeln? Welche Seile sind denn dort gespannt?
Weiß jemand vom Verlag etwas dazu?

Viel Spaß bei den letzten Details, es wird ein feines Modell :thumbup:

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: ILV "Granuaile"
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Franz Holzeder

Professional

  • "Franz Holzeder" is male

Posts: 239

Date of registration: Feb 17th 2006

  • Send private message

42

Thursday, April 12th 2018, 10:20pm

Hallo Torsten,
deine Frage zu den Seiltrommeln kann ich als Zeichner (nicht Konstrukteur) des Modells folgendermaßen beantworten:
Die 3 Trommeln sind nicht als Trommelkern, sondern mit aufgewickelten Seilen dargestellt. Die hintere Trommel ist für das Heben und Senken des Auslegers. Die mittlere Trommel ist für das Heben und Senken des Kranhakens oder des Zweischalengreifers. Die vordere Trommel ist für das Öffnen und Schließen des Zweischalengreifers. Sie wird bei Kranbetrieb nicht benötigt und bleibt mit aufgewickelten Seil unbedient.

Gruß Franz

Evilbender

Professional

  • "Evilbender" is male
  • "Evilbender" started this thread

Posts: 405

Date of registration: Aug 23rd 2007

  • Send private message

43

Thursday, April 19th 2018, 9:47am

Vielen Dank Lars, und bitte entschuldige, daß ich jetzt erst antworte! Ich bin derzeit beruflich viel unterwegs und komme nicht zum bauen und auch aufgrund der Internetverfügbarkeit nur sporadisch zum Verweilen hier im Forum :(

Die Belegung der Seiltrommeln ist in der Anleitung beschrieben. Das hat Franz aber auch super beschrieben.
Evilbender has attached the following image:
  • Seiltrommelbelegung.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (19.04.2018)

Evilbender

Professional

  • "Evilbender" is male
  • "Evilbender" started this thread

Posts: 405

Date of registration: Aug 23rd 2007

  • Send private message

44

Thursday, April 19th 2018, 9:54am

Moin Franz, auch Dir vielen Dank für die Erläuterung.

Mir geht es um die Seilführung des Wippkrans, hier insbesondere um die Verbindung von der Seiltrommel zu den Rollen des Flaschenzuges.

Wenn das Seil von der Seiltrommel zu den achteren Rollen geht, kann ich mir vorstellen, daß die Backbordseite der Trommel gut belegt werden kann (blaue Linie im ersten Bild) aber die Steuerbordseite aufgrund des steilen Winkels schwieriger (grün).

Habe leider auch nix im Internet gefunden.

Daher könnte ich mir als Lösung die Seilführung im zweiten Bild vorstellen:
Von der Seiltrommel geht das Seil zu den vorderen Rollen des Flaschenzuges und dann zurück zu den achteren Rollen. Da sollte der Winkel besser passen und auch eine Belegung der Seiltrommel über die ganze Breite möglich sein. Falls es keine Einwände von den Wissenden hier im Forum gibt, würde ich das so umsetzen wollen.

Vielen Dank für ein Feedback!

Grüße Torsten
Evilbender has attached the following images:
  • Achtere Rollen.jpg
  • vordere Rollen.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (19.04.2018)

Evilbender

Professional

  • "Evilbender" is male
  • "Evilbender" started this thread

Posts: 405

Date of registration: Aug 23rd 2007

  • Send private message

45

Tuesday, May 1st 2018, 7:18pm

Mittlerweile gab es eine Antwort zu meiner Frage. Die Seilführung gemäß Bild 2 ist korrekt (vielen Dank Reinhard!!). Das habe ich versucht mit WonderWire entsprechend umzusetzen. Das Ergebnis könnt Ihr nachfolgend sehen.

Damit fehlen nur noch die Flaggen und wie bereits weiter oben erwähnt, werde ich noch etwas "Leben" in Form von Decksbeladung einbringen...

Grüße Torsten
Evilbender has attached the following images:
  • s-IMG_0876.JPG
  • s-IMG_0877.JPG
  • s-IMG_0880.JPG
  • s-IMG_0885.JPG

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias Peters (01.05.2018), Lars W. (01.05.2018), Wolfgang Lemm (02.05.2018), Franz Holzeder (02.05.2018), mlsergey (02.05.2018), Werner (03.05.2018), Gustav (04.05.2018), Fiete (06.05.2018)

Evilbender

Professional

  • "Evilbender" is male
  • "Evilbender" started this thread

Posts: 405

Date of registration: Aug 23rd 2007

  • Send private message

46

Monday, August 13th 2018, 1:46pm

lahmgelegt durch das anhaltend gute Wetter und meinem Sommerurlaub ging es auf meiner Werft nicht weiter… aber am Wochenende konnte ich mich dann doch endlich mal wieder aufraffen und die Flaggen setzen…

hoffe Fiete, daß das so in etwa umgesetzt ist, wie Du gemeint hattest?!?

Moin Torsten,

sauber gebaut, alle Achtung!

Die Deutschlandflagge (Adenauer... ;) ) würde ich an die Gaffel hängen, die Kontorflagge an die backbordsche Signalrah von dem Mast auf dem Aufbau. Die bremische Flagge würde eigentlich an einen Göschstock gehören, aber ein solcher scheint nicht vorhanden zu sein. Ggf. "Mut zur Lücke"... ;)

Beste Grüße
Fiete


damit ist der offizielle Teil vom Baubogen fertig…
Evilbender has attached the following images:
  • s-IMG_1298.JPG
  • s-IMG_1299.JPG
  • s-IMG_0584.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Fiete (13.08.2018), Werner (13.08.2018), mlsergey (14.08.2018)

Evilbender

Professional

  • "Evilbender" is male
  • "Evilbender" started this thread

Posts: 405

Date of registration: Aug 23rd 2007

  • Send private message

47

Monday, August 13th 2018, 1:55pm

Gesamtansichten

zum Schluß nochmal ein paar Gesamtansichten - div. Detailfotos hatte ich ja schon vorher immer wieder mal gezeigt…

Fazit:
Das ist ein wirklich toller und absolut passgenauer Bogen von einer sehr interessanten Kranschute… die Verwendung des Ätzteilsatzes trägt aber natürlich auch zur Detailierung bei… mit dem hatte ich ja aufgrund von fehlender Übung am Anfang meine Schwierigkeiten, aber glücklicherweise konnte ich die zum guten Teil wieder gerade biegen (im wahrsten Sinne des Wortes :D )…

Zitat aus dem Bogen:
"Wir bitten jeden, der dieses Modell baut, uns ein Foto davon zu schicken oder in einem Forum darüber zu berichten."

Dem habe ich gerne Folge geleistet und kann mich hier nur an dieser Stelle erneut für diesen klasse Bogen bei allen Beteiligten und natürlich auch an alle stillen Teilnehmer via Daumen und aktiven Schreibern in diesem Bericht für Eurer Lob und Eure Unterstützung bedanken!!

diese Kranschute hat wirklich Spaß gemacht und ich würde mich freuen, wenn ich mit diesem Baubericht den einen oder anderen dazu motivieren konnte, den Bogen anzuschneiden und die Kranschute zu bauen...

Grüße Torsten
Evilbender has attached the following images:
  • s-IMG_1282.JPG
  • s-IMG_1287.JPG
  • s-IMG_1288.JPG
  • s-IMG_1290.JPG
  • s-IMG_1291.JPG
  • s-IMG_1292.JPG
  • s-IMG_1301.JPG
  • s-IMG_1302.JPG
  • s-IMG_1303.JPG

19 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Der Informatiker (13.08.2018), Fiete (13.08.2018), Franz Holzeder (13.08.2018), Reinhard Fabisch (13.08.2018), Gustav (13.08.2018), sulu007 (13.08.2018), Werner (13.08.2018), Zisch 007 (13.08.2018), Willi H. (13.08.2018), BlackBOx (13.08.2018), Matthias Peters (13.08.2018), Nucki (13.08.2018), csmodelisme (13.08.2018), baton (14.08.2018), Heiner (14.08.2018), mlsergey (14.08.2018), MichiK (14.08.2018), Hans-Joachim Möllenberg (15.08.2018), Henryk (15.08.2018)

48

Monday, August 13th 2018, 2:09pm

... lahmgelegt durch das anhaltend gute Wetter und meinem Sommerurlaub ging es auf meiner Werft nicht weiter… aber am Wochenende konnte ich mich dann doch endlich mal wieder aufraffen …

Das kommt mit irgendwie bekannt vor... ^^

Moin Torsten,

die Kranschute hast Du prima hinbekommen! Ein richtiges Schmuckstück, alle Achtung. Und ja, genau so hatte ich es gemeint, mit den Flaggen...

Dabei fällt mir ein: Am 17.11. hättest Du Gelegenheit, die Schute einem größeren Kreis vorzustellen... ;) :D

Beste Grüße
Fiete

  • "Gustav" is male

Posts: 2,623

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

49

Monday, August 13th 2018, 6:08pm

Moin Torsten,

herzlichen Glückwunsch zu deinem sehr gut gebauten Modell und vielen Dank für den Baubericht. Gefällt mit beides bestens :thumbup:

Viele Grüße
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,213

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

50

Monday, August 13th 2018, 6:54pm

Moin Torsten,

das Modell ist Dir sehr gut gelungen, auch von mir herzlichen Glückwunsch dazu und danke für den Baubericht und die schönen Bilder!
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

  • "Lars W." is male

Posts: 3,384

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

51

Monday, August 13th 2018, 8:37pm

Hi Torsten,

das sieht richtig klasse aus, Glückwunsch zu diesem kleinen, aber sehr feinen Modell :thumbsup:
Danke dass Du uns am Bau hast teilhaben lassen ;)

Bin gespannt was als nächstes kommt!

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: ILV "Granuaile"
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,224

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

52

Monday, August 13th 2018, 10:30pm

Ein wunderbares Kleinod, klasse gebaut!

Eine würdige Erinnerung an Hartmut!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Sachse (14.08.2018), Franz Holzeder (14.08.2018)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,447

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

53

Tuesday, August 14th 2018, 8:42am

Hallo,
herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung. Nun kann der Kran zum Arbeitseinsatz kommen.
Ulrich

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,129

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

54

Tuesday, August 14th 2018, 8:43am

Moin Torsten,
einfach toll das Modell. Den Bogen habe ich auch noch liegen, nur leider habe ich versäumt, mir den Ätzsatz dazu zu bestellen - der ist das Salz in der Suppe!
Gruß aus Flensburg
Jochen

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,447

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

55

Tuesday, August 14th 2018, 9:02am

Hallo Jochen,
Du bist doch jetzt Pensionär, und die sollen doch einer alten Mär nach Zeit haben. Wie wäre ein Versuch mit der Olfasklinge? Es geht.
Ulrich

Evilbender

Professional

  • "Evilbender" is male
  • "Evilbender" started this thread

Posts: 405

Date of registration: Aug 23rd 2007

  • Send private message

56

Tuesday, August 14th 2018, 9:26am

Guten Morgen,

vielen herzlichen Dank für die viele positive Anerkennung und die zahlreichen Likes! Bin angenehm überrascht, wie gut das Modell hier im Forum angekommen ist!

@Fiete: Termin ist vorgemerkt!

@Lars: hatte mir in der HMV-Sommeraktion die Hamburger Traditionsschiffe bestellt und mit diesen bereits angefangen. Hier gibt es aber bereits einen klasse Baubericht von Peter (Pitje), so daß ich denke, es ist nicht notwendig, einen weiteren einzustellen.

@Jochen: hast PN - und wie Ulrich schon sagt: unbedingt anschneiden!

@Ulrich: werde nach und nach noch einiges an Equipment auf das Arbeitsdeck verteilen, damit ein wenig "Leben in die Bude" kommt.

Grüße Torsten

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,802

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

57

Wednesday, August 15th 2018, 10:52am

Moin, moin Torsten,

klasse gebaut die Kranschute :thumbup: !

Gruß
HaJo

Social bookmarks