• "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,402

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Tuesday, November 24th 2015, 11:06am

Kreuzerausfahrt nach Südwest. M 1:250

Hallo,
in den Jahren sammeln sich s die verschiedensten Model an. sSo auch Modelle der Kaiserlichen Marine. Ich habe mal zwei der Dickschiffe und einige kleinere einheiten, darunter die Emden( nicht die von HMV) zusammengestellt. Diese und die Panther sind in Tropenfarben gepönt. Ob SM an Bord seiner Meteor die Ausfahrt begleitete?
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3060-001abc.jpg
  • DSCN3061-001abc.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Suncat (24.11.2015)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,402

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Tuesday, November 24th 2015, 11:09am

Solche ausfahrten waren gernen mit großen Tamtam begleitet. die Deickschiffe gaben den letzten Gruß. Manch ein Sailer wäre wohl gerne auf den viel kleineren Schiffen in die Ferne gedampft als auf den dicken Pötten in der Nordsee rumzudümpeln.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3062-001abc.jpg
  • DSCN3063-001abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,402

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Tuesday, November 24th 2015, 11:11am

Auch die Torpedoboote und Zerstörer haben sich eingefunden.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3064-001abc.jpg
  • DSCN3065-001abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,402

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Tuesday, November 24th 2015, 11:35am

So sahen es die Möwen von oben.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3066-001abc.jpg
  • DSCN3067-001abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,402

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Tuesday, November 24th 2015, 11:38am

Interessant ist der Vergleich zwischen den Torpedobooten und Zerstörern mit den Dickpötten. Keiner konnte sich damals vorstellen, dass einmal nicht die wuchtige Größe eines Schiffes gefragt ist sondern die Effektivität.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3068-001abc.jpg
  • DSCN3069-001abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,402

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Tuesday, November 24th 2015, 11:40am

Das war`s. Die Ausfahrt ist beendet.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3070-001abc.jpg
  • DSCN3071-001abc.jpg

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (24.11.2015), B111 (24.11.2015), Ralf S. (24.11.2015), wahnfried (25.11.2015)

B111

Trainee

  • "B111" is male

Posts: 14

Date of registration: Jul 31st 2012

Occupation: Rentner

  • Send private message

7

Tuesday, November 24th 2015, 9:43pm

Hallo,
eine Klassearbeit. In Deinem feinen Diorama kommen die super gebauten Modelle erst richtig zur Geltung.

In alter Frische
B111

  • "Harald Steinhage" is male

Posts: 1,060

Date of registration: Oct 2nd 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

8

Tuesday, November 24th 2015, 11:11pm

hallo Modellschiff,
mir gefällt besonders , wie Du bei Deinen Schiffen den "Dampf" herstellst. Gibt ihnen irgendwie Leben.
Gruß Harald

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,402

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

9

Wednesday, November 25th 2015, 11:12am

Hallo,
der "Dampf" besteht ganz einfach aus Watte. Diese drehe ich um eine Bleistiftspitze bis ich den gewünschten Effekt erreicht habe. Nun kann ich einen ganzen Packen ankleben. Das ergibt dicken Quaulm. Bei einem Typhoon nehme ich wenig watte, klebe die an und zupfe dann mit der Pinzette soviel Watte weg, bis ein einigermaßen authentischesr Eindruck entstanden ist.
Ulrich

Social bookmarks