This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

41

Saturday, September 23rd 2017, 12:23pm

....schon mal von einem "aerodrome rotating beacon" gehört? Kaum, denn die Dinger sind bei uns aus der Mode gekommen, bzw. sind in Europa relativ selten gewesen. Als junger Stöpsel habe ich in der Nähe von Stuttgart gewohnt, und habe dort die nächtliche "Lightshow" erlebt. Der Fernsehturm hatte so ein Ding, die zwei US-Basen in der Umgebung waren auch fröhlich am leuchten. Das ARB ist (für Landflugzeuge) ein kräftiger weisser Strahl und auf der Rückseite ein grünes Licht, das sich mit ca 8-10 U/min dreht.....Da Echterdingen auch militärisch genutzt wurde, war das Gerät dort auch auf dem Towerdach montiert und beteiligte sich eifrig am Lichtgewusel. Ich hab ein Stückerl Rohr auf ein Alurohr geklemmt, dann die LED (3 Weisse 1 Grüne) mit Widerständen verlötet und eingebaut, dann die Linsen und der Technikkram. Ich werde es mit einem Getriebemotor antreiben, und die Stromversorgung geht über zwei Schleifer, die an der Welle die Kontakte abgreifen...Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09328.JPG
  • DSC09329.JPG
  • DSC09330.JPG
  • DSC09331.JPG
  • DSC09332.JPG
  • DSC09333.JPG
  • DSC09334.JPG

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

42

Sunday, September 24th 2017, 12:11am

...und -jetzt aus Karton- der Rahmen und Halter des Beacon. Oh...beacon = Schinken? Äähja, das heisst bacon - aber -egal. Einen Getriebemotor aus der Restekiste, ein bisserl Kupferblech, einen Gummi und Draht. Das Lager ist aus Tonpapier und es dreht sich und funzt problemlos....zugegeben, es sieht sehr abenteuerlich aus, aber hat den ersten Langzeittest überstanden......Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09336.JPG
  • DSC09335.JPG

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Riklef G. (24.09.2017)

René Pinos

There are no Kangaroos in AUSTRIA

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,169

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

43

Sunday, September 24th 2017, 12:22am

Hi Hadu,

Bacon ist das Stichwort für eine Essenspause.

Den rotierenden Scheinwerfer gibt es / gab es auch auf dem Dortmund International Airport Applerbeck.

Für die Mimik bekommst Du den Sergeij Mechanski Orden für mutige Montagen. ;)
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

44

Sunday, September 24th 2017, 1:20am

....als Inschenjöhr weisst Du das ja zu schätzen.... ;-) Sagen wirs mal so...ischa 9Volt...bei 220V gäbs ne Runde Isoband drüber...... Gruß Hadu

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

45

Monday, September 25th 2017, 12:05am

...an diesem eigenartigen Tag gings mit sinnvollen Tätigkeiten weiter. Das rotierende Licht braucht natürlich ein "Zuhause". Und was ist da naheliegender, als einen Tower zu basteln? Bei OPI gibts für Einkaufende ja für Umme Graupappenschachtel satt, und da habe ich zugegriffen. Nicht allzu hart zwar, aber für Grossbauten genau das richtige Material. Reststücke dazu und schon gehts ans Architektureln. Im Stil der 30/40er Jahre einen art-deco-gemässen Turmbau mit zwei hohen Fenstern. Oben drauf die Deckplatte für den eigentlichen Tower und das Ganze so eingepasst, daß der geplagte Bastler an seine aberwitzige Strominstallation ran kann.....Was kommt eigentlich hinter diese Fenster? Wie im Modelleisenbahnbau üblich werde ich ein paar entsprechende Szenen ausdrucken und dahinterpacken...vielleicht sogar zeitgemäss in schwarz/weiss...Den Rest sagen die Bilder....Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09338.JPG
  • DSC09337.JPG
  • DSC09340.JPG
  • DSC09343.JPG
  • DSC09342.JPG
  • DSC09346.JPG
  • DSC09347.JPG
  • DSC09348.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (25.09.2017), BlackBOx (25.09.2017)

  • "Riklef G." is male

Posts: 1,745

Date of registration: Jan 28th 2010

Occupation: Systemoperator

  • Send private message

46

Monday, September 25th 2017, 1:56pm

Moin Hadu,

ich sehe, du bist Carcassonne Spieler? 8o :thumbsup:

Und der Turm sieht auch schon ganz gut aus, aber...

...vielleicht sogar zeitgemäss in schwarz/weiss...

...das versteh ich jetzt nicht ?( War damals alles gar nicht in Farbe sondern real nur schwarz/weiss? ^^

LG
Riklef
"Nein, ich bin nicht dumm. Ich habe nur Pech beim denken."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

47

Monday, September 25th 2017, 2:59pm

Moin zusammen, @Riklef, der Gedanke war, die Inneneinrichtungen des Towers und der anderen geplanten Gebäude mit zeitgenössischen s/w-Fotos darzustellen. Hat sich übrigens erledigt, im Probelauf war Farbe einfach schicker. Es gibt halt sehr schöne alte Fotos von Flughäfen aus dieser Zeit...Zu Carcassonne....jepp, vor zig Jahren mal, ich heb halt alles halbwegs Bastelbare auf. So bekomme ich grossartige Fenster für den Flughafen...Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • 5316_1JP2-wi-he-re1-x0-y0-sw-sh-ro-final.jpg
  • original-7635-1392721808-15.jpg

René Pinos

There are no Kangaroos in AUSTRIA

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,169

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

48

Monday, September 25th 2017, 3:28pm

I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

haduwolff (25.09.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

49

Monday, September 25th 2017, 9:08pm

..ja Rene...tolle Bilder und das Filmchen!!... Übrigens, es hat geklappt mit dem Fotohintergrund hinter den Fenstern... Jetzt auf zum Tower.
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09351.JPG
  • DSC09352.JPG
  • DSC09353.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (26.09.2017), Riklef G. (26.09.2017), Hanns (23.02.2018)

René Pinos

There are no Kangaroos in AUSTRIA

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,169

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

50

Monday, September 25th 2017, 10:00pm

goil...!
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

51

Tuesday, September 26th 2017, 1:57am

....so, der Tower garselbst. Natürlich kommt die grosse Radar-Konsole rein, beleuchtet und froschgrün. Dann das Ganze mal aufeinanderstapeln. Passt! Jetzt fehlennoch der Windmesser und die UHF/VHF-Antennen, damit ist die flugtechnische Ausstattung des Towers aus damaliger Sicht fertig. Auf dem Dach ...diese kleine Luke hat folgenden Sinn: Bei Notfällen konnte die Klappe aufgemacht werden, und es wurden Leuchtkugeln rausgeschossen (rot = Landung/Start abbrechen usw)...Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09356.JPG
  • DSC09357.JPG
  • DSC09360.JPG
  • DSC09361.JPG

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (26.09.2017), minifly (26.09.2017), Riklef G. (26.09.2017), Wolfgang Pesek (26.09.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

52

Wednesday, September 27th 2017, 9:50am

Moin zusammen...ich habe garnicht erzählt, um was es bei dem Gebäude geht. Sorry! Der Hintergrund ist, eine Kulisse zu bauen für die Superconnie und andere Verkehrsflieger dieser Zeit, auf Ausstellungen nutzbar und als Fotohintergrund. Zu aufwändig? Ja, bestimmt,ein Ausdruck auf eine Platte gezogen täte es auch, aber es steckt halt mehr dahinter. ............................................Das Konzept: Eine Gebäudekulisse eines repräsentativen Gebäudes möglichst platzssparend aber dreidimensional genug um glaubwürdig zu sein (Die Fa.STIPP hats vorgemacht!). Das Ganze gut zu transportieren und zerlegbar, die einzelnen Komponenten auch getrennt nutzbar (der Unterbau z.B. wäre auch problemlos als städtisches Bahnhofsgebäude zu nutzen). Ich hab mal eine grobe Skizze gemacht, die die Idee verdeutlicht....Übrigens - im 1:32/35-Modellbau gibt es (ausser Slotbahnen und Spur 1-er) keine solche Sachen in Zivil.......Gruß Hadu
haduwolff has attached the following image:
  • DSC09368.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (27.09.2017), Hans Jörg Müller (27.09.2017), Riklef G. (27.09.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

53

Friday, October 6th 2017, 9:50pm

...so...es geht an den Boden des Ganzen, auf dem Connie und Co Platz nehmen sollen. Aus alten Schrankrückwänden, Profilhölzchen und haufenweise Stiften hab ich den Untergrund gestrickt -so zwischen diversen Regenschauern. Dann die Flächen mit heller Graupappe mit Tapetenkleister aufgezogen und die Kanten der Betonplatten mit Bleistift vorgezeichnet. Dann kam das "Fixerbesteck" des Modellbauers zum EInsatz: Leicht verdünnte Dispersionsfarbe, eine Spritze mit dicker Kanüle und ein Lineal mit einem Abstandshalter unten dran. Es steht die Verfugung der Betonplatten an, eine arg nervende Arbeit. Natürlich geht es nicht reibungslos, aber das passt schon, weil gebrauchte Flugplatz-Flächen waren/sind gnadenlos vollgesaut. Dazu die ganzen nachträglich mit Teer zugepappten Sprünge und Macken im Beton...Abtönen und verdrecken kommt dann noch reichlich...
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09376.JPG
  • DSC09377.JPG
  • DSC09378.JPG
  • DSC09379.JPG

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

54

Friday, October 6th 2017, 10:36pm

...Nachtrag.... Ich habe gelernt, daß auch Jets und Turboprops ordentlich Öl verlieren, aber die alten Sternmotoren sind unglaubliche Sabberschleudern. Wenn man sich mal das Foto vom Jan-Smuts-Airport anschaut...oha! Da werd ich noch einiges drüberkippen dürfen! Gruß Hadu
haduwolff has attached the following image:
  • Old-Jan-Smuts-International-Airport.jpg

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

55

Saturday, October 7th 2017, 9:01pm

...so, dunkel ist es und so kann ich einen Probeaufbau nur im Nacht-Modus zeigen... Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09380.JPG
  • DSC09381.JPG
  • DSC09386.JPG
  • DSC09388.JPG
  • DSC09391.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

René Pinos (07.10.2017), Riklef G. (08.10.2017), Joachim Frerichs (14.10.2017)

René Pinos

There are no Kangaroos in AUSTRIA

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,169

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

56

Saturday, October 7th 2017, 9:23pm

Flight engineer, start 3oo4 engines, please....
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

haduwolff (07.10.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

57

Sunday, October 8th 2017, 12:32am

Moin zusammen,....ja Rene, da kommt noch ein Sound-Hintergrund dazu...mal abwarten, wie es klappt. Gruß Hadu

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

58

Sunday, October 8th 2017, 12:19pm

...erste Tageslichtbilder.... Die gelben Streifen bedeuten die Grenze des Bodenverkehrs zum ATC (Fluglotsen-Luftüberwachung)-Bereich, d.h. hier kommt spätestens das Follow-me-Auto und holt den Flieger oder liefert ihn zum Start dorthin ab. Selbst das Betreten zu Fuss ist ohne Erlaubnis der Lotsen eine massive Gefährdung...Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09392.JPG
  • DSC09393.JPG
  • DSC09394.JPG
  • DSC09395.JPG
  • DSC09396.JPG

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

59

Saturday, October 14th 2017, 12:07am

Licht-Licht-Licht.... Was machen die Techniker und Passagiere, wenn der Vogel an seinem Parkplatz auf der Vorfeld angekommen ist? Alles stolpert im dunkeln herum? Nö. Seit Ende der 30er Jahre sind diese eklig-gelben Natriumdampflampen in Gebrauch. Seit ein paar Jahren werden diese Gasdrucklampen durch LED ersetzt und das in klarem Reinweiss. Aber jeder von uns kennt dieses komische Halblicht, das jede Farbe tötet und alles in so kaltes, nicht wirklich helles gelbes Licht taucht. Am ehesten kommen 5mm-LED in gelb in Frage. Selbstgefärbte sehen zu sonnig aus, also habe ich 5mm gelb diffus genommen und mit Widerständen runtergedimmt. Den Lampenkörper habe ich erst mal aus Karton gestrickt, händisch gezeichnet und zusammengehämmert... Zunächst den Reflektor aus Mini-Mohrenkopfkarton, der schickerweise innen verspiegelt ist...dann per Schablone den äusseren Lampenkörper, Farbe drüber und gut.
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09416.JPG
  • DSC09419.JPG
  • DSC09423.JPG
  • DSC09424.JPG
  • DSC09426.JPG

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

csmodelisme (16.12.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

60

Saturday, October 14th 2017, 12:12am

...als Lampenmast nehme ich 2x ein Kunststoffrohr 5mm Aussenmaß und 40cm lang, die Lampen hänge ich an Wattestäbchen auf, denn die haben eine feine Röhrenform,wo die Kabel durchpassen. Dieses Röhrchen ist gut flexibel, was meiner Grobmotorik dann gut widerstehen kann..Die Kabel der Lampen und des roten Warnlichtes samt Widerstand reinpfriemeln - nerv und eine Tüddelei. Schaut brauchbar aus...Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09428.JPG
  • DSC09431.JPG
  • DSC09432.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias Peters (14.10.2017), Ralf S. (16.10.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

61

Saturday, October 14th 2017, 12:23am

...ich vergass....der Probelauf.... Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09433.JPG
  • DSC09436.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (14.10.2017), Robson (14.10.2017), Riklef G. (14.10.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

62

Saturday, October 14th 2017, 5:16pm

...so, Farbe ist auch drauf...nachdem ich aus Papier noch den unteren Teil des Laternenpfahls verdickt habe und aus Grabbelkistenresten den Fuss gemacht hab. Im oberen Drittel im üblichen rot-weiss-rot, und unten für Bodenfahrzeuge gelb....Rest in hellgrau. Damit gehts an die Platzssuche auf der Grundplatte....ein vorgebohrtes Holzklötzchen drunter, das Ganze zum Transport und Lagerung abnehmbar natürlich. Gruß Hadu
haduwolff has attached the following image:
  • DSC09444.JPG

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

63

Friday, December 8th 2017, 1:36pm

Kleiner Flughafen-Traktor (kein Karton!)

Moin zusammen, ......es geht mit dem Flughafen weiter....für die Gepäckwagen, Gangways und Flieger brauchts eines dieser kleinen, flinken und zugkräftigen Traktörchen. Beim Suchen habe ich dutzende Typen und Formen gefunden, vom militärischen Gerät bis zum ollen Lanz alles dabei. Diesmal ist es kein Kartonmodell, denn ich habe in die grosse Teilekiste gegriffen, und aus dem "Sumpf" kurz mal so ein Dingelchen zusammengekloppt. Latürnich mit Beleuchtung...Gepäckkarren hab ich auch angefangen, aber dazu später...Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09679.JPG
  • DSC09684.JPG
  • DSC09685.JPG
  • DSC09687.JPG
  • DSC09688.JPG

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Horst_DH (09.12.2017)

  • "hallifly" is male

Posts: 1,255

Date of registration: Feb 12th 2011

Occupation: Elektriker/Rentner

  • Send private message

64

Friday, December 8th 2017, 9:11pm

Quoted

Latürnich

So geht's los - wenn der Kartonbauer etwas in Plaste versucht :cool: Trotzdem, hübsch geworden Dein Traktörchen :thumbsup:

Gruß Harald

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

65

Saturday, December 16th 2017, 12:37am

Follow me...

...weiter gehts mit den kleinen Kleinigkeiten. Diesmal kommt das allseits bekannte und beliebte Follow-Me-Car. Nen VW-Bus Typ 1..so gesehen auf diversen US-Airports und in den BeNeLux-Ländern. In LH-Farben bekannt, und auch als Pan-Am-Gefährt gesehen. Krassserweise gibts den in 1/32 als kleines Spielzeugauto mit Rückzieh-Federmotor als sehr feines Modellchen für ganz kleines Geld (7 ,-E). Das Ding ist so gut, daß ich einfach einen zerlegt habe, schwarz gestrichen und mit Schachbrettmuster gelb-Abziehbildern bekleistert habe. Beleuchtung, Antenne und ein bisserl Chromzeugs aus Alu-Klebeband, dazu das FOLLOW-ME-Schild aus KARTON dran...feddich ist das kleine Bonbon für den Flugbetrieb mit der Connie...und ja, keine Sorge, die Gangway kommt wieder in Karton....Sicher. Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09710.JPG
  • DSC09711.JPG
  • DSC09716.JPG
  • DSC09719.JPG

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (16.12.2017), Robson (16.12.2017), Horst_DH (16.12.2017), BlackBOx (16.12.2017), Riklef G. (16.12.2017), csmodelisme (16.12.2017), Matthias Peters (16.12.2017), Ralf S. (18.12.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

66

Wednesday, December 27th 2017, 1:12am

...und endlich hab ich auch den Flugfeld-Tanker, den "Bowser" fertig gemacht. Die Lichter am Tankauflieger noch und die Kabelei, die Schlauchtrommel und Pumpe, Warnschilder wegen des Benzins...dann alles ordentlich altern -der Wagen ist ja jeden Tag in vollem Einsatz- und das wars. Endlich mal was fertiggeworden, könnte man sagen......... Gruß Hadu (sorry, das mit der Kamera wird immer schlimmer!)
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09760.JPG
  • DSC09761.JPG
  • DSC09762.JPG
  • DSC09764.JPG
  • DSC09765.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (27.12.2017), BlackBOx (27.12.2017)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

67

Wednesday, December 27th 2017, 1:22am

das...und, wie versprochen, gehts an die Gangway, so richtig im Vintage-Style mit Zierleisten und Tütü....erst mal in Graupappe das fahrbare Untergestell stabil machen, die Räder, da mach ichs mir einfach....aus der Grabbelkiste mit der Säge alte Käferreifen Dritteln...und gut ist. Das Loch in den Seitenteilen, wo die eigentliche Treppe beweglich aufgehängt ist ist schon drin.....Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09721.JPG
  • DSC09723.JPG
  • DSC09724.JPG

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

68

Wednesday, December 27th 2017, 1:55am

...und dann alles mit blitzeblankem 140er feinstem weissem Karton beziehen und das Tütüüü...Chromstreifenzeugs aus der Alu-Selbstkleberolle vom Heizungsbau dranmachen......Ob ich das Ganze dann weiss/chromblitzend lasse oder die übliche Werbung vom Flughafen oder einer Fluglinie draufbringe...mal sehen. Manchmal ist weniger halt mehr... Und JA, ich hab drüber nachgedacht, die Stufen zu beleuchten, aber muss nicht sein. Beides gabs, da aber schon in den 50ern das Vorfeld meist gut beleuchtet war, und meine Gangway nicht motorisiert ist (wofür hab ich denn den Schlepper ;-) tuts das so.....Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC09725.JPG
  • DSC09726.JPG
  • DSC09727.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans Jörg Müller (27.12.2017), Matthias Peters (27.12.2017), Riklef G. (27.12.2017)

  • "hallifly" is male

Posts: 1,255

Date of registration: Feb 12th 2011

Occupation: Elektriker/Rentner

  • Send private message

69

Friday, December 29th 2017, 4:52pm

Hallo Hadu!

Ab und zu sollte man nicht einfach nur "Daumen hoch" klicken - jetzt ist so ein Moment! Bin einfach nur begeistert! Viel Spaß weiterhin - und das du Spaß hast, ist ja zu sehen!

LG Harald

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

70

Friday, December 29th 2017, 6:47pm

Flughafen und Promis...

Moinsens...danke Harald. Klar macht mir das Spaß. Und da ja hier allgemein bekannt ist, daß ich das fertige Ergebnis gerne zu wilden Foto-Orgien nutze (auch wenn meine Kamera grade platt ist) und dazu zu wilden Beleuchtungsorgien neige, wirds umso schöner. ................................. Damals war Fliegen halt auch eine besondere Sache, und das damalige Design und der Stil waren auch ein anderer, vielleicht besserer. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, daß die damaligen Promis ganz anders auftraten, als das heute üblich ist. ........................... Die Gangway-Treppe war praktisch die Verlängerung eines roten Teppichs und hier zeigte sich der wahre Stil und echte Eleganz - passend zu den Flugzeugen, finde ich. Ein paar Beispiele aus dem öffentlichen Archiv der Dailymail....Himmel, da wird so eine profane Stiege wirklich zur einem königlichen Accessoire....Gruß Hadu.......P.S....wer die Damen kennt, weiss, was ich meine.
haduwolff has attached the following images:
  • Grace Kelly.jpg
  • Audrey Hepburn London.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (31.12.2017), morewings (16.02.2018)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

71

Friday, February 16th 2018, 12:10am

Moin zusammen,......nun, es ging weiter. Die Gangway weitet sich zu einem komplexen Ding aus....erst mal die Stufen. Aus grauer Tonpappe hab ich die Zickzack-Faltung der Treppen gemacht. Die Metallstufen mit ihren Riffelblechen hab ich aus -Verpackungsbändern (die Plastikbänder um schwere Pakete) gemacht, zugeschnitten und mit Alufolie beklebt. Der Rest ist Fotokarton und Graupappe...und JA; ICH KONNTE ES NICHT LASSEN - Beleuchtung. Natürlich. Das Ganze beweglich für die verschiedenen Maschinen und dazu aus Alurohr eine schlichte Hebehydraulik....so passt es zur schicken Connie....Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • 20180215_165944.jpg
  • 20180215_165859.jpg
  • 20180215_165912.jpg
  • 20180215_171536.jpg
  • 20180215_220954.jpg
  • 20180215_221000.jpg
  • 20180215_221006.jpg
  • 20180215_221016.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Riklef G. (16.02.2018), hallifly (16.02.2018)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

72

Friday, February 16th 2018, 12:12am

....und so siehts dann mit Licht aus (das Licht kommt im Original nicht so gelblich rüber). Passt zum Airport....
haduwolff has attached the following images:
  • 20180215_221106.jpg
  • 20180215_221112.jpg
  • 20180215_221118.jpg
  • 20180215_221128.jpg
  • 20180215_221150.jpg
  • 20180217_010013.jpg
  • 20180217_010104.jpg

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans Jörg Müller (16.02.2018), Riklef G. (16.02.2018), Andi Rüegg (16.02.2018), Robson (16.02.2018), morewings (16.02.2018), hallifly (16.02.2018), Matthias Peters (17.02.2018), minifly (26.03.2018)

fretsche

Beginner

  • "fretsche" is male

Posts: 212

Date of registration: Sep 21st 2015

  • Send private message

73

Friday, February 16th 2018, 4:45pm

Moin Hadu,

nur drei Worte

NEID, NEID und nochmals NEID :thumbsup:

besser gehts nicht oder?

Gruß
Klaus
Wir bleiben immer Kinder, und,
so klug wir auch sein mögen, wir behalten immer die Lust,
mit scharfen Messern und spitzen Scheren zu spielen.

Wilhelm Raabe (1831 - 1910)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (16.02.2018)

  • "Gerald Friedel" is male

Posts: 1,493

Date of registration: Jun 4th 2006

  • Send private message

74

Saturday, February 17th 2018, 3:26pm

Hallo haduwolff,

jetzt muss ich das mal loswerden. Wie Du modellbautechnisch mit Farben und Materialien hantierst (im wahrsten Sinne des Wortes) ist faszinierend und inspirierend. Ganz großes Kino was Du mit Deinen scratch-Bauten hier zeigts. Jedes Detail ein Hingucker! Chapeau!
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (23.02.2018)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

75

Saturday, February 17th 2018, 7:57pm

........ähm..danke......rotwerd.......die anderen könnens auch....Gruß Hadu

BauAir

Professional

Posts: 582

Date of registration: Aug 18th 2005

  • Send private message

76

Sunday, February 18th 2018, 3:26pm

;( 8|

Die Treppe ist aber nicht auch noch so höhenverstellbar, dass die Stufen mit gehen ... oder doch?

EINFACH NUR IRRE !!!

:thumbsup: :thumbsup:


haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

77

Sunday, February 18th 2018, 10:24pm

Moinsens,.....nein, leider nicht. Ich habe einige der Gangways studiert, und etwa die Hälfte der alten Typen haben keine verstellbaren Stufen, obwohl das mechanisch einfach zu lösen wäre. Einige haben einen höhenverstellbaren Absatz wie eine Ausziehleiter. Meine stairway to heaven ist auf die Superconnie eingestellt, da passt es ;-) Gruß Hadu

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,521

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

78

Monday, February 19th 2018, 8:52am

Hallo,
die Gangway ist ein ganz besonderes Schmuckstück. Im Design voo die 50er, besonders die Aluminiumkanten, ganz im Stile der Zeit.
Super gemacht.
Ulrich

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,580

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

79

Friday, February 23rd 2018, 12:01am

Gepäckkarren....

Moin zusammen, ......der Gepäckkarrenzug ist auch soweit... Drei Anhänger am Zugfahrzeug. Der vorderste Karren ist mit einer Plane abgedeckt, um das Gepäck der Fluggäste nicht nass werden zu lassen...da versteckt sich prima die Batterie vom Trecker drunter. Die beiden hineren werden leer bzw halb abgedeckt mit einem Haufen Koffern werden...Damit kommt der Fuhrpark so langsam zum Ende....im Laufe der Zeit noch nen Bus, ein paar PKW, vielleicht einen Polizeiwagen. Mal sehen, was mit noch vor die Füsse läuft...Gruß Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • 20180222_201604.jpg
  • 20180222_201609.jpg
  • 20180222_230133.jpg
  • 20180222_230138.jpg
  • 20180222_230207.jpg
  • 20180222_230319.jpg
  • 20180222_230340.jpg
  • 20180222_230344.jpg
  • 20180222_230400.jpg

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (23.02.2018), Wolfgang Pesek (23.02.2018), Hans Jörg Müller (23.02.2018), Matthias Peters (24.02.2018), Riklef G. (27.02.2018)

  • "Robson" is male

Posts: 3,309

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

80

Friday, February 23rd 2018, 8:02am

Servus Hadu,

Schön langsam übertriffst du dich selbst mit diesem Projekt, ganz großes Kino!
Ich bin begeistert!

Herzlichen Gruß
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks