This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Bastelwastl" is male
  • "Bastelwastl" started this thread

Posts: 36

Date of registration: Dec 23rd 2008

Occupation: Industriemechaniker

  • Send private message

1

Saturday, December 7th 2013, 4:04pm

Kirchen und Kapellen

Moin,
als eingefleischter Schiffebauer habe ich einen Ausflug in den Kirchenbau gemacht.
Das war eine neue Erfahrung. Diesen Bausatz habe ich insgesamt zweimal gebaut. Das erste Mal habe ich mich an die Bauanleitung gehalten und bin promt " baden" gegangen.
Man wächst mit seinen Herausforderungen.
Bastelwastl has attached the following images:
  • 100_0203.JPG
  • 100_0204.JPG
  • 100_0206.JPG
  • 100_0207.JPG
  • 100_0211.JPG
  • 100_0212.JPG
  • 100_0209.JPG
  • 100_0210.JPG

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,159

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Sunday, December 8th 2013, 10:19am

Hallo Bastelwastel,
doe Kirche macht einen guten Eindruck. Das mit den Bauanleitungen ist so eine Sache. Auch mir geht es oft so, dass ich mit den Bauanleitungen nicht ganz so zurande komme. Im Laufe der Zeit hat jeder Bastler so seine eigene Vorgehensweise erarbeitet, die manchmal mit den Bauanleitungen nicht mehr so kompatibel ost. Deswegen sind diese für mich etwas wie Markierungspfosten aber kein absolutes Muss.
Viele Grüße
Ulrich

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

3

Sunday, December 8th 2013, 11:42am

Hallo Bastelwastel

Könntest Du mir als architektonisch nicht so bewandertem Schiffsbauer vielleicht noch etwas zum Modell, Massstab und Verlag sagen?
Es ist ein sehr schön gebautes Modell geworden, gratuliere zur Fertigstellung!

Freundliche Grüsse
Peter

Kiyoshi

Trainee

  • "Kiyoshi" is male

Posts: 71

Date of registration: Jul 28th 2012

  • Send private message

4

Monday, December 9th 2013, 8:47am

Ich habe dieses Modell in der Vergangenheit auch mal gebaut (ist leider während einer der vielen Umzüge in den letzten 10 Jahren zerstört...).

Ich würde sagen... Cathedrale de Chartres, Instant Durable

Maßstab weiß ich nicht mehr..
Im Bau: Retwisan (Orel), Central Pacific No.60 JUPITER (Modelik)


Fertiggestelt: Frauenkirche Dresden (1:300, Schreiber); Panzer Typ 1 Chi-He 1:25 (Maly Modelarz); Pz.Kpfw.III Ausf.G (Afrika Korps, 1941) 1:16 (GPM); SS-1C SCUD B und MAZ-543 1:25 (Modelik)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks