This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Ober Freak" is male
  • "Ober Freak" started this thread

Posts: 1,693

Date of registration: Mar 15th 2006

  • Send private message

1

Saturday, January 20th 2007, 12:11am

KEL 9 Fieseler Fi-103 Reichenberg 1:50

Moin moin

Hier handelt es sich um die Fi-103R Reichenberg von KEL (Kartonowo Encyklopedia Lotictwa).

Die Fi-103R Reichenberg ist eine Weiterentwicklung der Fi-103, besser bekannt als V-1. Bei ihr wurde die Steuereinheit ausgebaut und dafür ein Cockpit für einen Kamikaze Piloten eingebaut. Auf diese weise versuchte man die Zielgenauigkeit der V-1 zu erhöhen, zusätzlich funktionierte durch den Piloten die von den Briten angewandte "umdreh-Taktik" (Schlag mit der eigenen Tragfläche auf die Tragfläche der V-1, woraufhin sie unkontrolliert abstürzte) nicht mehr.

Das Modell kommt auf einem A4 Blatt ca.180g daher, wobei die untere Hälfte schon von der Karteikarte eingenommen wird. Einzige Bauhilfe ist eine kleine Zeichnung von der Seite. Selbst der Verstärkungshinweis ist aus Platzgründen auf ein Bauteil verbannt worden.

Bei diesem Modell verhält sich die Symbolik wie das Cockpit, beides ist nicht vorhanden.

Das Modell ist etwas für einen verregneten Nachmittag, länger dürfte man für die etwa 25-30 Teile wohl nicht brauchen.

Marco
Ober Freak has attached the following image:
  • P1190103.jpg

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks