This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Tuesday, July 25th 2017, 8:27am

Moin Werner,

der Schlot ( :D ) ist Dir sehr gut gelungen; guter Tipp, es so zu machen.



Weiterhin gutes Gelingen

Fiete

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

42

Thursday, August 3rd 2017, 8:17pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

*
Hallo Bastelfreunde,

endlich habe ich meinen Ätzsatz ordentlich brushen können, bei einem Freund in Schifferstadt. Die Airbrushpistole und die Farbe habe ich zwar, aber er hat den entsprechenden Kompressor und die Absaugvorrichtung.
Es ging zwar ganz gut, aber so richtig vom Hocker gerissen hat mich die Marabu 271 Elfenbein Decomatt nicht. Man muss lange probieren bis man das richtige Mischverhätnis Wasser----Farbe gefunden hat und dann muss man X-mal mit dem Sprühnebel über die Platine "leicht" huschen, sonst gibt es "Rotznasen" ;( aber sei's drum. Seht selbst.

Mir war es wichtig jetzt schon zu sprayen, denn manche Bauteile des Ätzsatzes kommen schon jetzt auf das Schiff. :| Im Nachhinein ist das immer extrem schwierig die Niedergänge und die Reling einzufügen :cursing:



beim nächsten Bild steht provisorisch der halbfertige Notstromdiesel vor dem Schornstein.
und die Rauchgitter sind provisorisch aufgelegt

*Werner

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (03.08.2017), mlsergey (04.08.2017), HolSchu (04.08.2017), Gustav (04.08.2017)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

43

Thursday, August 3rd 2017, 8:22pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

*
ein weiteres Kapitel ist die Brücke.

es war ganz schön schwierig die roten Teile der Brücke sauber anzukleben....



aber die wird erst montiert wenn alle darunter liegenden Ätzteile angebracht sind (Reling)

und so sieht die Bayreuth inzwischen aus :huh: :huh:




bis bald :cool:
Werner

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (04.08.2017), HolSchu (04.08.2017), Lars W. (06.08.2017)

44

Friday, August 4th 2017, 7:37am

Moin Werner,

Du schreibst

...es war ganz schön schwierig die roten Teile der Brücke sauber anzukleben...

Inwiefern war es schwierig? Mangelnde Passgenauigkeit?

Beste Grüße
Fiete

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,432

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

45

Friday, August 4th 2017, 8:01am

Moin Werner,
das interessiert mich auch. Aber nichts desto trotz - das Ergebnis ist klasse!
Gruß aus Flensburg
Jochen

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (04.08.2017)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,758

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

46

Friday, August 4th 2017, 9:55am

... Mangelnde Passgenauigkeit?



Also - hier lehne ich mich als damaliger Kontrollbauer und vor allem auch für Henning mal deutlich aus dem Fenster:

die Peildeckschanz passt 100-prozentig!

Aber sie ist eben wegen der "Flächenwechsel" nicht ganz einfach zu bauen. Wie von mir erwartet hat Werner es aber natürlich sehr gut hinbekommen.

Das Modell ist insgesamt nicht ganz einfach, siehe das Gitter an der Abgasanlage oder - kommt noch - die Speiseleitungen für die Monitore. Aber das Ergebnis wird klasse!


Helmut

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

47

Friday, August 4th 2017, 10:42am

Hallo Fiete, Hallo Struppi

passungenauigkeit? Auf gar keinen Fall !!! wie Helmut schon richtig gesagt hat - es ist halt sehr schwierig.
Die Peildeckschanz ist soweit gut gelungen, aber man muss halt vermitteln mit den entsprechenden Stützen und der umlaufenden Kante oben an der Brückenfront. :thumbup:
Die Abgasanlagen....naj die hätte ich ein bißchen besser hinbekommen können, aber am Kontrollmodell von Helmut sieht sie zumindest sehr ähnlich aus :thumbup:
Es kommen noch einige Kinken wo man "Gehinschmalz" braucht ----wie schon Helmut sagte--- Speiseleitung macht mir Bauchweh insofern, da sie durch die Reling kommen muss und das Beiboot ist auch nicht einfach.
Rundrum gesagt ein sehr anspruchsvolles Modell mit vielen besonderen Teilen; aber das macht es interessant, da ich nicht stupide "hunderte" von Booten,Wischen,Flakgeschütze usw. bauen muss.
Außerdem habe ich die Bayreuth und die Bad Bramstedt in Cuxhaven "life" erlebt und deswegen mein Hang zu diesem Modell.

Es wäre schön wenn sich noch der Eine oder Andere daran wagt und hier einen Baubericht einstellen würde :thumbsup:

Der Hennig und der Passat-Verlag hätten es verdient :D

Ich hoffe es gibt noch ein paar Spezialisten hier und sooooo schwer ist sie nun auch nicht zu bauen .....nur Mut :thumbup:

Gruß Werner
PS: und vielen Dank für die likes :!:

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (04.08.2017), Franz Holzeder (04.08.2017), Willi H. (04.08.2017), Gustav (04.08.2017), Ulli+Peter (05.08.2017)

48

Friday, August 4th 2017, 1:48pm

Moin zusammen,

danke für die Erläuterung.

Diese Boote sind nicht ganz so mein Beuteschema, obwohl, der Schornstein hat schon was... Mal sehen...

Ansonsten schließe ich mich Jochens Einschätzung an: Ergebnis ist klasse.

Weiterhin gutes Gelingen
Fiete

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

49

Saturday, August 5th 2017, 12:35pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

...
eine Kleinigkeit habe ich noch als Ergänzung:
Da ich ja um das Schonsteindeck und das Deck die Reling einbauen will ist mir bei den Spinden die falsche Bezugsziffer aufgefallen. Dies ist aber nur ein Hinweis auf die Bastler der Küstenwachboote :!: :!:
Es hat nichts mit der Konstruktion zu tun :thumbup: aber seht selbst.
Also überall wo die Bezugsziffer 33 steht muß 53 angeklebt werden

Gruß Werner
Werner has attached the following images:
  • Bayreuth-073.jpg
  • Bayreuth-072.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (21.08.2017)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

50

Monday, August 7th 2017, 11:33am

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

*
so jetzt habe ich endlich die Relingsteile auf dem Oberdeck und nun kann ich in aller Ruhe die komplette Brücke ankleben.

Aber hier erst nochmal 2 Bilder vom derzeitigen Bauzustand:



Gruß Werner

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Willi H. (07.08.2017), Helmut B. (07.08.2017), Ulli+Peter (07.08.2017), HolSchu (07.08.2017), Lars W. (08.08.2017), mlsergey (21.08.2017)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

51

Thursday, August 17th 2017, 7:04pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag *

*
so ganz im Sommerloch bin ich noch nicht verschwunden, sondern baue fleißig an der Bayreuth weiter.
Eben so wie es meine Zeit zulässt.

Ich zeige euch nun Bilder vom jetzigen Zustand. Alle Teile sind nun soweit verklebt :thumbup: und es passte alles.

Gruß Werner
Werner has attached the following images:
  • Bayreuth-76.jpg
  • Bayreuth-77.jpg
  • Bayreuth-78.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (21.08.2017)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

52

Thursday, August 17th 2017, 7:09pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

...

und hier noch 2 Detailaufnahmen von Backbord(unten) und Steuerbord(oben)... :D





Gruß Werner

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Willi H. (17.08.2017), Ulli+Peter (17.08.2017), Helmut B. (17.08.2017), Fiete (18.08.2017), Riklef G. (18.08.2017), Ralf S. (18.08.2017), Thomasnicole05 (18.08.2017), Hans-Joachim Möllenberg (19.08.2017), Joachim Frerichs (20.08.2017), mlsergey (21.08.2017)

53

Friday, August 18th 2017, 7:27am

... Eben so wie es meine Zeit zulässt. ...

:thumbup: ...kenne ich irgendwie...

Moin Werner,
sieht gut aus, alle Achtung.

Weiterhin gutes Gelingen wünscht
Fiete

  • "Heiner" is male

Posts: 1,267

Date of registration: Jan 26th 2005

Occupation: Jurist

  • Send private message

54

Friday, August 18th 2017, 9:46am

Moin Werner!
Das sieht sehr gut aus, Glückwunsch, und: Danke, ich lerne immer wieder dazu. Einmal, dass ich diesen Bogen unbedingt auch haben muss (zugegeben, den Verdacht hatte ich schon vorher). Aber dann auch diese Seemannssprache:
Backbord(unten) und Steuerbord(oben)

8| ... ich dachte immer noch, das wäre "links" und "rechts"!!! :pinch: :wacko:
Die Zeitprobleme habe ich übrigens auch!
Viele Grüße
Heiner
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,387

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

55

Friday, August 18th 2017, 10:55am

Hallo,
es ist so wie Heiner sagt. Backsbord (rote Positionsfarbe) links, Steuerbord (grüne Positionsfarbe) rechts.
Ulrich

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

56

Friday, August 18th 2017, 11:56am

Hallo Heiner und Ulrich

das "oben" und "unten" bezog sich auf die beiden Bilder der Nahaufnahme und nicht auf den seefachmännischen Ausdruck :whistling:

Gruß Werner

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,432

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

57

Saturday, August 19th 2017, 5:42pm

Moin Werner, das hätte ich nun absolut nicht gedacht! :D :D :D
Sieht aber sowohl von Luv, als auch von Lee gut aus :) !
Gruß aus dem Urlaub in Dänemark
Jochen

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,462

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

58

Saturday, August 19th 2017, 9:55pm

....nee, zweimal Luv........der Wind hatte just gedreht..... :D :D :D ....

Gruß vom Neukloster-See
HaJo

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Ulli+Peter (19.08.2017)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

59

Tuesday, August 22nd 2017, 7:05pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

*
so, zwei Bilder hab ich noch von der fast fertigen Winsch.... :S die Ankerketten fehlen noch.



leider ist das nächste Bild mangels Auflösung nicht so doll, aber man kann wenigstens etwas erkennen.



Gruß Werner

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ulli+Peter (22.08.2017), Helmut B. (22.08.2017), Gustav (22.08.2017), Fiete (23.08.2017), mlsergey (23.08.2017)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

60

Tuesday, May 29th 2018, 3:23pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

Hallo liebe Bastler
nach sehr langer Zeit habe ich nun endlich Muse an meinen angefangenen Projekten weiterzuarbeiten. Die Zwangspause durch Kontrollbauten und dem Internationalen Treffen in Mannheim haben mich wieder an meine privaten Arbeiten gezogen.


Hier nun meine Ausbeute:


Ihr sehr ich "schwitze" gerade an der Löschwasserleitung, die benötigt doch eine Weile :D

Gruß Werner

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (29.05.2018), Eberhard H. (29.05.2018), Ulli+Peter (29.05.2018), tomnrw (29.05.2018), Riklef G. (30.05.2018), Fiete (30.05.2018), mlsergey (30.05.2018), Willi H. (30.05.2018), theo modellbau (31.05.2018)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

61

Wednesday, May 30th 2018, 6:04pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

Hallo
erstmal vielen Dank für die doch zahlreichen "Likes"
so es ist geschafft 8o die Löschwasserleitungen liegen so wie geplant....das war schon eine sehr schwierige Fitzelei :rolleyes:

Ausserdem habe ich den 2. Kran auch schon fertig. Aber bevor ich an den Mast gehe sind noch einige Relings zu bestücken und vor allem das Speedboot samt Kran und Auflieger


...also bis demnächst


Euer Werner

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (30.05.2018), Eberhard H. (30.05.2018), Glue me! (30.05.2018), Robert Hoffmann (31.05.2018), Pitje (31.05.2018), mlsergey (31.05.2018), Harald Steinhage (31.05.2018), Wolfgang Lemm (31.05.2018), Gustav (01.06.2018), Franz Holzeder (03.06.2018)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,559

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

62

Wednesday, May 30th 2018, 6:22pm

Moin Werner,

die Leitung ist wirklich gut geworden. Dass es eine Fitzelarbeit war, glaube ich Dir aufs Wort, hat sich aber auch gelohnt!
Viele Grüße Nils

"Manchmal verspeist man den Bären und manchmal wird man eben vom Bären verspeist..." (The Stranger)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250), Tonnenleger NORDERGRÜNDE (Passat 1:250)

  • "Lars W." is male

Posts: 3,410

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

63

Wednesday, May 30th 2018, 9:38pm

Moin Werner,

tolle Arbeit mit den Leitungen (wie mit dem ganzen Modell).
Gefällt mir sehr gut :thumbsup:

Weiter so ;)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: ILV "Granuaile"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock

64

Thursday, May 31st 2018, 7:19am

Moin Werner,
dem

... tolle Arbeit mit den Leitungen (wie mit dem ganzen Modell).
Gefällt mir sehr gut ...

kann ich mich nur anschließen! :thumbup:

Beste Grüße aus dem halbhohen Norden
Fiete

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

65

Saturday, June 2nd 2018, 12:43pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

Hallo
zuerst mal vielen Dank für die "Likes" und Danke für die Kommentare von Lars,Fiete und Unterfeuer
ich wollte nur kurz 3 Bilder einstellen, an denen man den Relingsfortschritt sieht.
Gruß Werner
Werner has attached the following images:
  • Bayreuth-92.jpg
  • Bayreuth-93.jpg
  • Bayreuth-94.jpg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Jürgen (03.06.2018), Fiete (04.06.2018), mlsergey (04.06.2018)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,758

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

66

Saturday, June 2nd 2018, 7:00pm

Es sieht sehr gut aus, Werner! :) Vor allem auch die Leitungen machen richtig was her!

Und ich freue mich auch, dass offenbar alles passt... ;)
Henning hat da ein tolles Modell konstruiert.
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

67

Friday, April 19th 2019, 1:17pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

..nach gefühlt ewig langer Zeit geht es mal weiter mit meinem Baubericht der "Bayreuth"
Nachdem ich doch einige Ätzteile verbaut habe komme ich doch zu dem recht schwierigen Mast. Hier ist viel Geduld angesagt und dann wieder Trocknungsphasen.
Hier mal 2 Bilder
Gruß Werner
Werner has attached the following images:
  • Bayreuth-95.jpg
  • Bayreuth-97.jpg

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Pitje (19.04.2019), Hans-Joachim Möllenberg (19.04.2019), Eberhard H. (19.04.2019), mlsergey (24.04.2019)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

68

Friday, April 19th 2019, 1:25pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

Ihr seht auf dem Peildeck noch den Kompass den Radarmast mit Leiter und ihr seht auch die Reling vom Peildeck. Noch nicht angebracht sind die Radome und die Suchscheinwerfer.
aber hier nochmals einige Bilder
LG
Werner
Werner has attached the following images:
  • Bayreuth-96.jpg
  • Bayreuth-98.jpg
  • Bayreuth-99.jpg
  • Bayreuth-100.jpg

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (19.04.2019), Pitje (19.04.2019), Hans-Joachim Möllenberg (19.04.2019), Willi H. (19.04.2019), Eberhard H. (19.04.2019), Evilbender (20.04.2019), mlsergey (24.04.2019), Hans-Jürgen (24.04.2019)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

69

Friday, April 19th 2019, 8:20pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

...und weiter geht's am Mast. ;(

das ist absolut nichts für zittrige Hände, aber man kommt vorwärts.
Dies ist auch eine gute Übung für "Nachbauer" denn.......ich schaue immer wieder in den Baubericht von Helmut und der hat das "Handmuster" für den Passat Verlag gebaut und die Gitterkonstruktion aus dem Bogen genommen und keinen Ätzsatz. Doch dieser weicht etwas ab vom Vorserienmodell und somit kann ich speziell am Mast nur bedingt in seinen Baubericht "spitzen". :rolleyes:

Leider ist das Bauanleitungsbild des Hauptmastes nicht sehr hilfreich und nur rudimentär zu benutzen. Das soll aber keine Kritik sein, denn die Passgenauigkeit ist hervorragend,aber bei Bauanleitungen geht halt nichts über die Perspektive :thumbup:
jetzt noch die Bilder und dann ab zum Trocknen und die zittrigen Hände etwas ruhen lassen.
Gruß Werner
Werner has attached the following images:
  • Bayreuth-101.jpg
  • Bayreuth-102.jpg
  • Bayreuth-103.jpg
  • Bayreuth-104.jpg

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (19.04.2019), Ulli+Peter (19.04.2019), Evilbender (20.04.2019), Pitje (20.04.2019), Helmut B. (20.04.2019), csmodelisme (20.04.2019), mlsergey (24.04.2019), Hans-Jürgen (24.04.2019)

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,462

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

70

Friday, April 19th 2019, 10:09pm

Moin, moin Werner,

sieht doch alles klasse aus :thumbup:! Und gegen die zittrigen Hände.....kleine Tour von Käfertal ins Brauhaus......danach sind die bestimmt ruhiger und in den nächsten Tagen wieder gut verwendbar :thumbsup: !

Gruß von der Ostsee
HaJo

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,432

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

71

Saturday, April 20th 2019, 12:02pm

Moin Werner,
das sieht doch bestens aus! Und die zittrigen Hände kenne ich irgendwoher. Aber am Alter kann es bei uns jungen Leuten nicht liegen!
Gruß aus Flensburg
Jochen

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (20.04.2019)

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,432

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

72

Saturday, April 20th 2019, 12:05pm

Moin, moin Werner,

Moin, moin Werner,


Gruß von der Ostsee
HaJo

Sabbeltasche! Man merkt, dass Du aus dem hohen Norden weg bist Hajo.
Gruß aus Flensburg
Jochen

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,462

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

73

Saturday, April 20th 2019, 2:25pm

Moin, moin Werner....moin Jochen,

...geht das schon wieder los :D .....ich erkläre mich noch einmal:

Ein einfaches "Moin" sagt man zu jedem, den man kennt, aber auch zu ganz fremden Leuten, die man eben nicht kennt....man ist ja schließlich feundlich.
Ein "Moin, moin" sagt man zu Leuten, die man gut kennt und zu allen, denen man insbesonders sehr gewogen ist und die man wertschätzt. Dazu zähle ich vorbehaltlos alle Forums-Mitglieder....ist für mich einfach so :thumbup: .

Und außerdem......mein "Moin, moin" orientiert sich auch an dem allgemeinen Flensburger Wochen- und "Sabbelblatt" mit gleichem Namen, denn dieses Blättchen ist selbstverständlich seinen Lesern auch vorbehaltlos sehr gewogen und wertschätzt diese.

Aber Jochen, wenn du dich in der großen Masse der für mich fremdem und unbekannten Leute besser aufgehoben siehst......dann...."Moin" :D ...und ein frohes Osterfest :thumbsup: .....ich bin ja schließlich freundlich :P !


Gruß von der etwas östlicheren Packeisgrenze
HaJo

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (20.04.2019), Werner (20.04.2019)

  • "Shipbuilder" is male

Posts: 969

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

74

Saturday, April 20th 2019, 5:15pm

Moin Moin Hajo;

jo, so is dat un ward ok immer so blieven.

Nur in Ostfreesland is dat een beten anners.

Dor weer vor veele veele Johrn een Reeder de weer des Chef vuun een ganz bekannte Reederei. He kem ut Ostfreesand un het sik immer wunnert dat veele Lüüd to eem Moin Moin secht hem.

De dorige Reederie is een ganz bekannte un heet all sien ole Schips bi Kröger buut un reparert.

Een Tip hev ik noch. Dat giv uk een Fehnsehsender mit de glicke Noam.

Aver mehr ward nich verteellt.

Ik wünsch jeem alls een schöne und gute Osterfest und pass op Lüt Matten de Hos de mokt sik een Spoß.

Veele Gröte
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (20.04.2019), Helmut B. (20.04.2019), Werner (20.04.2019)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

75

Sunday, April 21st 2019, 1:16pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag

*
ja es geht weiter,
zuerst mal Danke an die vielen likes ....... und ich denke gerne an die Zeit mit Hajo in Mannheim, wenn er zum Lehrgang hier war auf der Bundeswehrfachschule und wir dann im Brauhaus ein Bier "petzten"
...jaaja lang ist's her :thumbsup: :thumbsup:

jetzt zum aktuellen Baubericht:
Ich habe den Mast soweit fertig, es fehlen noch die Antennen und die Radome nebst den Löschkanonen und Scheinwerfern, aber als nächstes sind die Boote dran und die nehmen doch viel Zeit in Anspruch
Gruß Werner
Werner has attached the following images:
  • Bayreuth-105.jpg
  • Bayreuth-106.jpg
  • Bayreuth-107.jpg
  • Bayreuth-108.jpg

15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (21.04.2019), Pitje (21.04.2019), Franz Holzeder (21.04.2019), Joachim Frerichs (21.04.2019), Willi H. (21.04.2019), Unterfeuer (22.04.2019), Hans-Joachim Möllenberg (22.04.2019), Lars W. (22.04.2019), Gustav (22.04.2019), Eberhard H. (23.04.2019), Evilbender (23.04.2019), Glue me! (24.04.2019), mlsergey (24.04.2019), Hans-Jürgen (24.04.2019), Fiete (25.04.2019)

  • "Shipbuilder" is male

Posts: 969

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

76

Sunday, April 21st 2019, 2:03pm

Moin Werner,

war das zufällig die Eichbaum Brauerei ?

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

This post has been edited 1 times, last edit by "Shipbuilder" (Apr 21st 2019, 3:46pm)


  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,432

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

77

Sunday, April 21st 2019, 2:28pm

Moin Werner,
der Mast ist super geworden!
Gruß aus Flensburg
Jochen

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,462

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

78

Sunday, April 21st 2019, 5:36pm

Moin, moin Werner und Arne,

ja, während meiner aktiven Dienstzeit war ich öfter auf Tagungen und Lehrgängen an der ehem. Bundesakademie für Wehrtechnik und Wehrverwaltung (BAkWVT - heute BiZBw=Bildungszentrum der Bundeswehr) in Mannheim, nicht weit vom Technoseum entfernt. Ein Abend war dann immer reserviert, um zusammen mit Werner im "Brauhaus" der Eichbaum Brauerei nach dem Rechten zu gucken :D und dabei ganz "nebenbei" gut zu essen und zu trinken. Ja, schön war es :thumbsup: .....und übrigens Werner.....sehr saubere Arbeit der Mast :thumbup: !

Gruß
HaJo

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (21.04.2019), Werner (21.04.2019)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,758

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

79

Sunday, April 21st 2019, 6:09pm

Hallo Werner,

sehr fein, der Mast! Kompliment!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Werner" is male
  • "Werner" started this thread

Posts: 2,176

Date of registration: Aug 22nd 2005

Occupation: IT ler im Unruhestand

  • Send private message

80

Wednesday, April 24th 2019, 10:26pm

Küstenwachschiff BP 25 BAYREUTH, 1 : 250 Passat Verlag *

*
so liebe Leser,
ich wage mich mal an das erste Beiboot - das Schlauchboot :thumbsup:


Hier mal der Zusammenbau




Gruß Werner

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (24.04.2019), Fiete (25.04.2019), Hans-Joachim Möllenberg (25.04.2019), Hans-Jürgen (26.04.2019)

Social bookmarks