This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

1

Tuesday, December 4th 2018, 1:44pm

Junkers JU-88 D1 - Halinski - 1:33

​Hallo Gemeinde,

ich habe mir schon vor längerem diesen Bogen zugelegt, bin aber immer wieder von anderen Modellen aufgehalten worden.
Jetzt ist er angeschnitten und dann ziehen wir das Ding auch durch (hoffentlich).

Ich habe den Bogen gleich mit den Lasercut-Teilen und einer fertigen Kanzel besorgt, das vereinfacht das Ganze hoffentlich etwas.

Hier die Bilder des Deckblattes und der Anleitung. Es gibt mehr Seiten Anleitung als Teile, was sagt uns das ...

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0001-2.jpg
  • JU88-D1-0002.jpg
  • JU88-D1-0003.jpg
  • JU88-D1-0004.jpg
  • JU88-D1-0005.jpg
  • JU88-D1-0006.jpg
  • JU88-D1-0007.jpg
  • JU88-D1-0008.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (05.12.2018)

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

2

Tuesday, December 4th 2018, 1:47pm

​Hier der Bogen selbst, die Lasercutbögen und die Kanzel.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0009.jpg
  • JU88-D1-0010.jpg
  • JU88-D1-0011.jpg
  • JU88-D1-0012-2.jpg
  • JU88-D1-0013.jpg
  • JU88-D1-0014.jpg
  • JU88-D1-0015.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

This post has been edited 1 times, last edit by "fadda59" (Dec 5th 2018, 9:36am)


  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

3

Tuesday, December 4th 2018, 1:50pm

Das Modell besteht aus vielen einzelnen Bauabschnitten, deren Reihenfolge mir nicht klar ist (ich kann kein polnisch).

Ich fange daher einfach mal mit den 1er Teilen an.

Es ist die Rückseite des Cockpits, die Instrumententafel des Bordschützen.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0016.jpg
  • JU88-D1-0017.jpg
  • JU88-D1-0018.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

4

Tuesday, December 4th 2018, 1:53pm

​Der dahinterliegende Rumpfteil besteht im Inneren aus verstärktem Karton, hier aus dem Lasercut-Satz.

Es hat alles problemlos zusammengepasst. Ich hoffe, das bleibt so.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0019.jpg
  • JU88-D1-0020.jpg
  • JU88-D1-0022.jpg
  • JU88-D1-0021.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

5

Tuesday, December 4th 2018, 1:56pm

Es sind glaube ich noch nicht alle 1er Teile verbaut, jetzt muss ich aber mit den 2ern weitermachen.
Leider sind einiege der Teile auf den Bögen verteilt und es darf gesucht werden.

Zunächst eine Art Treppe mit relativ aufwändiger Unterkonstruktion.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0023.jpg
  • JU88-D1-0024.jpg
  • JU88-D1-0025.jpg
  • JU88-D1-0026.jpg
  • JU88-D1-0027.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

6

Tuesday, December 4th 2018, 2:01pm

​Dann eine Schalterleiste an Backbord mit einigen Hebelchen.

Schaun mer mal, wie lange die Dinger überleben. Es muss ja noch die Bordwand drum herum und viele Teile noch ins Cockpit eingebaut werden.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0028.jpg
  • JU88-D1-0029.jpg
  • JU88-D1-0030.jpg
  • JU88-D1-0031.jpg
  • JU88-D1-0032.jpg
  • JU88-D1-0033.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

7

Tuesday, December 4th 2018, 2:04pm

​Hier geht die Baugruppe 2 erst richtig los.

Verstärkte Spanten und ein großteils verstärktes Grundgerüst, Leute bin ich froh um die Lasercut-Teile.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0034.jpg
  • JU88-D1-0035.jpg
  • JU88-D1-0036.jpg
  • JU88-D1-0037.jpg
  • JU88-D1-0038.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

8

Tuesday, December 4th 2018, 2:13pm

Sichtbare ​Rumpfspanten mit unterschiedlich kleinen Löchern ergaben ein äußerst empfindliches Konstrukt am Bug.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0039.jpg
  • JU88-D1-0040.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gordon Engroff (04.12.2018)

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

9

Tuesday, December 4th 2018, 2:16pm

​Danach wurde das bereits fertige Hebelelement und ein paar Kleinteile angebaut.
Hierbei ging am Bug zumindest mal noch nichts zu Bruch.

Jürgen
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0041.jpg
  • JU88-D1-0042.jpg
  • JU88-D1-0043.jpg
  • JU88-D1-0044.jpg
  • JU88-D1-0045.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gordon Engroff (04.12.2018), Hans-Joachim Möllenberg (04.12.2018), M_40 (09.12.2018)

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

10

Tuesday, December 4th 2018, 2:18pm

​In diesem Bauzustand habe ich die Bauabschnitte 1 und 2 zusammengeklebt. Auch hierbei ging nichts schief.

Jürgen
fadda59 has attached the following image:
  • JU88-D1-0046.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gordon Engroff (04.12.2018), knizacek otto (04.12.2018), Harald Steinhage (04.12.2018), Hans-Joachim Möllenberg (04.12.2018), hallifly (06.12.2018)

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

11

Tuesday, December 4th 2018, 2:24pm

Jetzt wollte ich schon mal die inneren Bordwände vorbereiten.

Die Wand, die auf den Lasercut-Teil geklebt wurde, machte keine Probleme.
Die Innenwand, die daneben folgt sollte eigentlich einen Ausschnitt haben, durch den man nach unten, auch zum Ausstieg kommt.
Da diese Öffnung fehlt, habe ich sie anhand der Außenhülle nachgebaut. Ich hoffe das passt so.

Jetzt geht es an den Einbau der Bordwände. Mal sehen wie das klappt.
Bis dahin macht es gut.

lg
Jürgen​
fadda59 has attached the following images:
  • JU88-D1-0047.jpg
  • JU88-D1-0048.jpg
  • JU88-D1-0049.jpg
  • JU88-D1-0050.jpg
  • JU88-D1-0051.jpg
  • JU88-D1-0052.jpg

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gordon Engroff (04.12.2018), kartonschneider (04.12.2018), Black Hole (04.12.2018)

Posts: 6,166

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

12

Tuesday, December 4th 2018, 3:51pm

Hallo Jürgen,


die Cockpits der Halinskis sind immer ein Modell für sich, in Deinen ersten Baustufen steckt schon viel Arbeit. Bei den Schalthebeln habe ich immer einen sie verlängernden Steg stehengelassen und die Klebestellen am aufnehmenden Teil geschlitzt. Dann kann man die Teile versenken und sie halten ziemlich stabil.

Könnte es bei dem fehlenden Ausschnitt sein, dass Halinskis Code "WPS" für "nach dem Zusammenkleben ausschneiden" steht?

Ich bin gespannt auf die nächsten Bauschritte.

Zaphod

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

13

Tuesday, December 4th 2018, 3:59pm

Hallo Zaphod,

ojeoje, du hast ja so recht. Eigentlich hätte ich es wissen müssen, ist ja nicht mein erstes Modell mit polnischer Beschreibung.

Allerdings frage ich mich, wie ich dann doppelt verklebte Teile nachträglich sauber ausschneiden soll.
Ich werde es irgendwie hinbekommen und wenn das innere Teil nicht ganz passt mache ich es eben passend.

lg
Jürgen

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,497

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

14

Tuesday, December 4th 2018, 4:00pm

Hallo Jürgen

Freut mich,daß du dich an dieses Model heranwagst.
Gehört ja zu den komplexesten Halinski-Fliegern.
Da ich fast ausschließlich Halinski´s baue,kann ich dir sicher bei Bedarf weiterhelfen.

Bei diesem Model kannst du,wie bei fast allen neuen Halinskis,streng nach Baunummern bauen.
Und der Ausschnitt am Boden muss natürlich ausgeschnitten werden,aber besser erst nach dem zusammenbau.
Vorteil: Das Ganze bleibt beim runden und verleimen stabiler und man hat eine Fehlerquelle weniger.
Kleine Fehler rächen sich schnell bei den angrenzenden Rumpfringen.
(WPS nach dem Zusammenbau ausschneiden , W - auschneiden)

Angefangen habe ich vor Jahren auch schon mal hier

Gruß Andi
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile ~ 2398 von ~ 10.000

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

  • "Henryk" is male

Posts: 3,848

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

15

Tuesday, December 4th 2018, 5:35pm

Allerdings frage ich mich, wie ich dann doppelt verklebte Teile nachträglich sauber ausschneiden soll.

Polnische (und wohl nicht nur :) ) Modellbauer empfehlen in so einem Fall die sog. „dzięciołkowanie“ (Buntspechtmethode) – dazu braucht man einen Skalpell, gute Brille/Lupe und viel Geduld...
Man schneidet nicht, sondern quasi sticht vorsichtig das Miniteil aus.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

  • "fadda59" is male
  • "fadda59" started this thread

Posts: 2,665

Date of registration: Jan 26th 2009

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

16

Wednesday, December 5th 2018, 9:02am

Hallo Andy,
vielen Dank, aber leider sind die Teile schon ausgeschnitten und ich habe auch zwischenzeitlich diese Rumpfwand eingeklebt. Leider sieht das Cockpit jetzt etwas schief aus. ;(
Ich überlege, wie ich das fixen kann, vermulich wieder einiges aufschneiden. :S

Hallo Henryk,
auch dir vielen Dank auch für den Tip aber wie geschrieben - zu spät.

lg
Jürgen

Im Bau:
JU 88 D1 von Halinski

Meine Modelle gibt's auch auf YouTube

Social bookmarks