This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Niklaus Knöll" is male
  • "Niklaus Knöll" started this thread

Posts: 1,831

Date of registration: Mar 11th 2005

Occupation: Rahmenvergolder

  • Send private message

1

Monday, April 12th 2010, 5:32pm

Japanische Torpedos zwischen 1932 und 1939

Hallo Freunde
Für die Takao müsste ich so einige Torpedos anfertigen, weil die Rohre ohne, so leer aussehen.
Meine Frage, wie waren die Torpedos zwischen 1932 und 1937 eingefärbt?
Ich würde mich freuen wenn Ihr mir behilflich sein könntet.
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Posts: 6,074

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

2

Monday, April 12th 2010, 6:06pm

RE: Japanische Torpedos zwischen 1932 und 1939

Hallo Niklaus,


die der Yukikaze von Halinski beigegebenen Torpedos sind silber mit schwarzem Kopf (vorderes Viertel) - könnte man von dem Modell prima verkleinert übernehmen.

Zaphod

Feldpilot

Trainee

  • "Feldpilot" is male

Posts: 13

Date of registration: Jan 4th 2009

  • Send private message

3

Monday, April 12th 2010, 7:14pm

Das Bild eines Typ 95 (1935) könnte ich anbieten
Feldpilot has attached the following image:
  • Japanese_Type_95_torpedo.jpg

  • "Niklaus Knöll" is male
  • "Niklaus Knöll" started this thread

Posts: 1,831

Date of registration: Mar 11th 2005

Occupation: Rahmenvergolder

  • Send private message

4

Tuesday, April 13th 2010, 8:43am

Hallo Freunde
Genau so weit war ich auch schon. :D Der Rumpf und die Steuerflossen Metallic silberfarben. Propeller Messing, aber der Gefechtskopf, wie war der? Die Geschichte ist relativ wichtig, weil der Torpedorohrsatz und die Reservetorpedos sehr gut und an prominenter Stelle zu sehen sind.
Zudem müssen die Torpedos montiert sein bevor die Bordwand und das Bootsdeck montiert werden können.
Im Moment tendiere ich zu schwarz, obwohl der Torpedo in anathomy of the Ship einen grauen, ( weil schwarz, weiss abgebildet ) also eventuell roten Kopf besitzt
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks