This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

1

Thursday, January 17th 2019, 10:29pm

IPMS Saab J-29F "Tonne"

Hurra die Post war da.. 8o

Mein nächstes Projekt wenn die GELI Saab Safir fertiggestellt ist.
Die IPMS "Tonne" von Walter Schweiger..inklusive Spantensatz.
Leider habe ich keine tiefgezogene Kanzel gefunden, vielleicht kann mir ja einer bei der Beschaffung helfen.
Baubericht folgt :D
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_7848.JPG
  • IMG_7849.JPG

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gordon Engroff (18.01.2019)

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

2

Thursday, April 25th 2019, 10:07pm

Hallo Klebergemeinde!
Es hat etwas gedauert (Die Geli F16 ist mir dazwischengekommen..) aber nun hab ich die Tonne angeschnitten.
Viele, viele Möglichkeiten.. Ich werde die 1 F mit der Nr.29449 bauen, da ich diese auch als Plastikmodell von Heller in 1:72 gebaut habe.
Natürlich mit ausgefahrenen Fahrwerk!

Da es noch immer keine passenden Piloten zu kaufen gibt, habe ich mit Josef aus Kärnten Kontakt aufgenommen.
Nicht nur, das er Walter´s Modelle mit einer Präzision baut wo einem einfach das Unterkiefer wegklappt,
und er mich bei meinem Baubericht von der GELI Saab Safir bereits mit den ersten Tipps zur Tonne versorgt hat,
hat er auch nicht gezögert mein Projekt mit einer tiefgezogenen Kanzel und Piloten (2 sind für Walters neue Ö105) zu unterstützen.
Dafür ein fettes DANKE DANKE DANKE :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Wie ich feststellen musste ist dies kein Anfängermodell.
Aber mit der Bauanleitung und den Zeichnungen von Walter gut baubar.
Der Karton ist top zu verarbeiten und der Druck sehr sauber.
Auch der Laser Spantensatz passt perfekt.
Walter hat bei der Konstruktion wirklich top gearbeitet und es wird hoffe ich ein tolles Modell für mein Regal.

Und jetzt gehts mit Bauteil 6 los..
Die Teile vom Spantensatz sollte man unbedingt mit Bleistift anschreiben..
Und immer vor dem Kleben trocken zusammenpassen.
Um das nachträgliche Ausschneiden der Fahrwerksklappen zu vereinfachen verwendete ich verschiedene Kartonröhren
Die Fahrwerksaufnahmen Teile 28 und 29 hab ich mit Überzeugung falsch aufgeklebt ;(
das merkte ich aber erst als ich Teil 100 darüberlegte..dieser Fehler lies sich aber leicht korrigieren.
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_E8271.JPG
  • IMG_8283.JPG
  • IMG_8284.JPG
  • IMG_8285.JPG
  • IMG_8286.JPG
  • IMG_8291.JPG
  • IMG_8292.JPG
  • IMG_8300.JPG
  • IMG_8301.JPG

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gordon Engroff (26.04.2019), Horst_DH (26.04.2019), oldymike (26.04.2019), hallifly (26.04.2019), Jerry.one (16.05.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male

Posts: 5,612

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

3

Friday, April 26th 2019, 3:54am

Die Fahrwerksaufnahmen Teile 28 und 29 hab ich mit Überzeugung falsch aufgeklebt ;(

Solche <Überzeugungstäter> sind mir aber sowas von sympathisch... :thumbsup:

Willkommen im Klub... :pinch:

Ich schaff` dat auch immer wieder, ohne grosse Überzeugung Teile falsch anzukleben.... ;(

This post has been edited 1 times, last edit by "Wanni" (Apr 26th 2019, 8:51am)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gordon Engroff (26.04.2019), viperrudl (26.04.2019), hallifly (26.04.2019)

oldymike

Beginner

Posts: 13

Date of registration: Jan 26th 2019

  • Send private message

4

Friday, April 26th 2019, 12:26pm

hi rudl - wirst sehn ist ein tolles detailreiches modell wo wirklich alles perfekt passt - hab sie auch schon gebaut und josef hat mir auch das sahnehäubchen spendiert !!!
das grösste problem ist der lufteinlass da heissts zeit lassen !!!

lg mike ausm heute wieder regnerischen tirolerland !!! :) :)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

viperrudl (26.04.2019)

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

5

Friday, April 26th 2019, 2:40pm

@ Wanni: Solange ich nicht die Tragflächen verkehrt aufklebe.. :D ..ist alles gut.
@ Mike: Also da passt bis jetzt wirklich alles, da hat Walter ganze Arbeit geleistet! Den Einlass werde ich nach Josef´s Methode machen..die größere Herausforderung für mich wird eher das Heck mit dem Seitenleitwerk werden.

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

6

Saturday, April 27th 2019, 9:39am

und es geht weiter mit dem Rumpf Teil 4 und der Cockpitwanne..
Die Kanten werden von mir mit Edding 750 silber und olivgrüner Akrylfarbe gefärbt..
Der Ausschnitt bei den Spanten 3b und 2b für das Bugfahrwerk hab ich mit Scotch Klebeband fixiert.
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_8302.JPG
  • IMG_8321.JPG
  • IMG_8324.JPG
  • IMG_8331.JPG
  • IMG_8332.JPG
  • IMG_8333.JPG
  • IMG_8337.JPG
  • IMG_8338.JPG
  • IMG_8339.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

René Pinos (27.04.2019), Horst_DH (27.04.2019), oldymike (27.04.2019)

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

7

Monday, April 29th 2019, 8:23pm

Die nächsten Bauteile umfassen den Vorderrumpf mit dem vorderen Fahrwerksschacht und dem Lufteinlass.
Als Gewicht habe ich wie bei meinen GELI´s Bleikugeln verwendet.
Teil 1 habe ich gekürzt und wie Josef mit Papierstreifen umwickelt, mit Superkleber versteift, geschliffen und mit Acrylfarbe lackiert.
Leider ist es cirka 2mm zu lang geworden, aber damit kann ich leben.
Auch Bauteil 3 ist mir etwas verrutscht. :whistling:
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_8340.JPG
  • IMG_8341.JPG
  • IMG_8343.JPG
  • IMG_8344.JPG
  • IMG_8345.JPG
  • IMG_8361.JPG
  • IMG_8363.JPG
  • IMG_8371.JPG
  • IMG_8372.JPG

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jerry.one (20.05.2019)

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

8

Monday, April 29th 2019, 8:27pm

Lufteinlass fertig
viperrudl has attached the following image:
  • IMG_8373.JPG

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

René Pinos (29.04.2019), JosefW (29.04.2019), Gustav (29.04.2019), Robson (30.04.2019), Helmut B. (30.04.2019), hallifly (11.05.2019), Jerry.one (20.05.2019)

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,003

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

9

Monday, April 29th 2019, 8:48pm

uiii, des is scheee
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

viperrudl (29.04.2019)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male

Posts: 4,625

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

10

Tuesday, April 30th 2019, 7:15am

Der Lufteinlass is perfekt!

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

11

Wednesday, May 1st 2019, 11:55am

Danke an Rene und Walter für euer Lob ^^
Zügig geht´s mit dem Heck und dem Triebwerksauslass voran..
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_8346.JPG
  • IMG_8347.JPG
  • IMG_8352.JPG
  • IMG_8354.JPG
  • IMG_8381.JPG
  • IMG_8385.JPG
  • IMG_8393.JPG
  • IMG_8394.JPG
  • IMG_8395.JPG

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

andreask (01.05.2019), oldymike (01.05.2019), mürwiker (01.05.2019), 105er (03.05.2019), hallifly (11.05.2019)

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

12

Monday, May 13th 2019, 5:18am

Der Zusammenbau des Seitenleitwerks war etwas fummelig.
Das färben der orangen Bauteile machte ich mittels eines orangen Leuchtstiftes.
Bei der Trockenprobe passte alles hervorragend!
Leider verschob sich das Heck während der Trockenphase :cursing: , da muss ich am Ende noch mit Farbe nachbessern.
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_8397.JPG
  • IMG_8398.JPG
  • IMG_8402.JPG
  • IMG_8403.JPG
  • IMG_8404.JPG
  • IMG_8406.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

105er (13.05.2019), Gustav (14.05.2019), Horst_DH (14.05.2019)

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

13

Saturday, May 18th 2019, 10:23pm

Jetzt bekommt die "Tonne" Flügel..
Ich habe wie Josef im vorderen Bereich ebenfalls einen zusätzlichen Spant eingebaut.
Die Laserspanten unbedingt anschreiben!
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_8412.JPG
  • IMG_8427.JPG
  • IMG_8428.JPG
  • IMG_8445.JPG
  • IMG_8446.JPG

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

andreask (18.05.2019), csmodelisme (19.05.2019), Robson (19.05.2019), hallifly (19.05.2019), Horst_DH (19.05.2019), Helmut B. (21.05.2019)

viperrudl

Intermediate

  • "viperrudl" is male
  • "viperrudl" started this thread

Posts: 45

Date of registration: Sep 1st 2010

Occupation: Anlagentechniker

  • Send private message

14

Monday, May 20th 2019, 9:33pm

Das Höhenleitwerk.....
viperrudl has attached the following images:
  • IMG_8480.JPG
  • IMG_8481.JPG

Jerry.one

Intermediate

  • "Jerry.one" is male

Posts: 263

Date of registration: Dec 3rd 2007

Occupation: Gipsassistent d. Unfallchirurgie

  • Send private message

15

Monday, May 20th 2019, 11:42pm

Wahnsinn, wie gut sich bei diesem Bogen alles zusammenfügt. Die bauliche Ausführung ist ebenfalls sehr gut. Weiter so Rudi ;-)
Von einer guten Paßform kann ich bei meiner Hobby Model SU-30 nur träumen.
Mein Geheimnis für absolut gerade Modelle:

Prost
Auf dem Montageband: Baubericht Sukhoi SU-30MK Flanker (Hobby Model Nr. 75, 1:33)

Zuletzt abgeschlossene Projekte: Baubericht BAE "Hawk 200" - Hobby Model Nr. 35 [FERTIG], Baubericht ModelFan/GryfHobby F-14 Tomcat 1:33


Social bookmarks