This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

1

Thursday, March 19th 2009, 8:21pm

IPMS Saab 35Oe Draken 1:33

Pünktlich zur GoModelling 2009 im März in Wien, hat Walter Schweiger zusammen mit dem IPMS-Austria die Saab 35Oe Draken herausgebracht. Mittlerweile sind schon 3 Kartonbausätze beim IPMS erschienen (Lansen, Rotodyne & Draken) und wir wissen, dass noch viele Projekte, zum Teil schon weit fortgeschritten, auf Walters PC-Festplatten schlummern.

Meiner Meinung nach ist der Bausatz von ausgezeichneter Ausführung und auch dem IPMS ist hinsichtlich der Druckqualität höchstes Lob auszusprechen. Die Linien sind extrem dünn gezeichnet und die Kombination mit dem stellenweise matten Silberdruck und dem Leuchtorange der Kennungen gefällt mir sehr gut.

Ein weiterer Gag ist, dass man 4 Kennungen zur Auswahl hat (02, 04, 12 und 14), wobei die Nr. 12 jene mit "1.000.000 FLYING-HOURS" ist. Wenn ich ein bisschen träumen darf, so würde ich mir den Ostarrichi-Draken und auch den Dragon-Knight für diesen Bausatz wünschen.

Der Bogen ist auf gefaltetem A2-Format gedruckt und in A3 gepackt.

01 - Die Bausatztitelseite ist schön gestaltet und mit vielen Originalfotos bebildert
02 - 1 Seite Bauskizzen
03 - 2/3 Seite Spanten und 1/3 Tragflächenskizzen.
04 - Bebilderte Bauanleitung 1
05 - Bebilderte Bauanleitung 2
06 - Einband Rückseite mit Originaldetails

Die bebilderte Bauanleitung liegt dann noch einmal in englischer Sprache bei.

Fortsetzung folgt....
René Pinos has attached the following images:
  • #01.jpg
  • #02.jpg
  • #03.jpg
  • #04.jpg
  • #05.jpg
  • #06.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

2

Thursday, March 19th 2009, 8:31pm

IPMS Saab 35Oe Draken 1:33

Und nun zum eigentlichen Bausatz, Seiten 07 bis 10 mit den Bauteilen für 4 verschiedene Kennungen.

Vielen Dank an Walter und den IPMS-AUSTRIA für diesen schönen Bausatz.

Servus
René
René Pinos has attached the following images:
  • #07.jpg
  • #08.jpg
  • #09.jpg
  • #10.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

3

Thursday, March 19th 2009, 8:56pm

RE: IPMS Saab 35Oe Draken 1:33

Der Vollständigkeit halber sei noch auf den Konstruktionsbericht von Walter verwiesen.

René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male

Posts: 4,520

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

4

Thursday, March 19th 2009, 9:10pm

danke für die vorstellung. aber wer hat denn bitte das titelblatt vollgekritzelt? also so was :)

wen es noch interessiert, die orginalen nr. 12+14 sind im rahmen der sammlung 05 in zeltweg zu sehen, die nr. 02 steht in toulouse im ailes anciennes toulouse und die nr. 04 ist im technikmuseum in speyer zu bewundern.

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

RainAir

Intermediate

  • "RainAir" is male

Posts: 349

Date of registration: Apr 3rd 2007

Occupation: Tausendsassa

  • Send private message

5

Monday, April 6th 2009, 6:17pm

Hallo Leute,

Falls es Kartonmodellbauer geben sollte, die nicht so wirklich gerne Spanten aus Papier auf Karton aufkleben um sie dann auszuschneiden - wir arbeiten an einem fingerschonenden Spantensatz. Ich habe den ersten Testbau mit lasergeschnittenen Spanten für den Drachen fast durch. Muss dann noch einige Korrekturen und Ergänzungen in die Steuerdatei umsetzen und dann kanns bald in die Serienproduktion gehen. Sobald verfügbar, wird der Spantensatz auch im ScaleShop der IPMS Austria auf www.ipms.at verfügbar sein.

Danke René für die Vorstellung des Bogens!

Herzliche Grüße
Rainer

Ernst

Sage

  • "Ernst" has been banned

Posts: 3,874

Date of registration: Feb 17th 2004

  • Send private message

6

Monday, April 6th 2009, 6:36pm

Hallo Rainer,

seit Ihr auch wieder in der Ausstellung im Oktober in Erding ???

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

RainAir

Intermediate

  • "RainAir" is male

Posts: 349

Date of registration: Apr 3rd 2007

Occupation: Tausendsassa

  • Send private message

7

Monday, April 6th 2009, 6:46pm

Servus Ernst,

Heute noch nix wissen - ist noch soooo weit weg .... Allerdings drängen sich um diese Zeit ja auch wieder die Termine. Da ist Ried und die Messe in Wien.

Pfia di
Rainer

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks