This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

1

Friday, June 2nd 2017, 10:05am

IPMS F-100 Super Sabre "Thunderbirds" und "Skyblazers"

Tag die klebende Gemeinschaft!

Der konstruierende Südbalkanese hat klamm und heimlich was Neues gemacht. Ok, so neu und heimlich is es auch wieder nicht, aber das Trara darum hab ich mir größtenteils erspart.

Folgend: im Zuge der Konstruktion der F-100 hab ich auch zwei Versionen der Thunderbirds und Skyblazers gemacht. Irgendwo in diesem Forum steht sicher was davon.....

Das Problem seinerzeit war, dass ein Silberdruck nur mit Offset möglich war und da wir als IPMS nur ganz kleine Auflagen drucken, der Preis für z.b. 50 Stück exorbitat gewesen wäre. Die Geiz ist Geil Generation hätten wir bei den Preisen gepflegt den Schuh aufgeblasen dürfen.

Mittlerweile haben wir eine Druckerei gefunden, die das Digital auch machen kann und somit war klar - die zwei Geräte müssen auf die danach lechzende Kartonbaugemeinde losgelassen werden :-)

Und somit darf ich stellvertretend präsentieren:

North American F-100D Super Sabre "Thunderbirds"

Die technischen Daten schauen so aus, dass wie bei vielen meiner Modelle, auch hier mehrere Varianten zur Auswahl stehen. Es gibt 6 Kennungen, 6 Kanzeln, 2 Seitenruder (das der Slot Position war regelmäßig geschwärzt) und als Draufgabe einen Spantensatz und eine tiefgezogene Cockpithaube. Der Druck ist sagen wir einmal so - ENDGEIL! Hochglanz Silber, im Triebwerkbereich schattiert, ebenso sind die Tragflächen bei gewissen Panelen anders gefärbt... optisch ein Leckerbissen. Die Papierstärke dürfte so um die 170g liegen. Also recht stabil.
Walter Schweiger has attached the following images:
  • DSC_1043.JPG
  • DSC_1044.JPG
  • DSC_1045.JPG
  • DSC_1046.JPG
  • DSC_1047.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

This post has been edited 1 times, last edit by "Walter Schweiger" (Jun 3rd 2017, 8:49am)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

JosefW (03.06.2017), Maxe (03.06.2017), rutzes (03.06.2017)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

2

Friday, June 2nd 2017, 10:17am

Das zweite Modell ist die

North American F-100C Super Sabre "Skyblazers"

Der aufmerksame Leser wird schon gesehen haben, dass hier der Zusatz C dabei steht. Die Skyblazers sind seinerzeit mit der -C geflogen und diesem Umstand hab ich nonaned Rechnung getragen. Folglich wurden die Tragflächen und das Seitenruder geändert. Alles andere ist gleich geblieben.

Auch hier gibt es wieder mehrere Varianten zur Auswahl. Das Seitenruder ist ebenfalls 2-fach vorhanden und der Druck ist mehr oder weniger gleich brilliant.

Und so sieht dieser Bogen aus:
Walter Schweiger has attached the following images:
  • DSC_1048.JPG
  • DSC_1049.JPG
  • DSC_1051.JPG
  • DSC_1052.JPG
  • DSC_1053.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Maxe (03.06.2017), rutzes (03.06.2017)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

3

Friday, June 2nd 2017, 10:23am

Wer noch genauer die Fotos anschaut, wird ein paar richtig üble Fehler finden. Bei der Konvertierung der Corel Dateien in ein für die Druckerei brauchbares Format sind unbemerkt von uns allen, Fehler passiert. Indirekt kommen die aus meiner Ecke... sich überlagernde, gleiche Farben in Corel werden nicht übernommen und deshalb war da der Wurm drin. Haben wir aber weder bemerkt noch davon gewusst, dass das nicht sein darf. Deshalb gibt es natürlich Korrekturbögen, die beigelegt sind.

Yo, das wars mit der Vorstellung. Die Bögen, Spantensätze und Hauberln sind bei IPMS Österreich oder bei Slawomir erhältlich.

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

JosefW (03.06.2017), rutzes (03.06.2017), Mythos (23.08.2017)

  • "Hans-Jürgen" is male

Posts: 2,507

Date of registration: Mar 20th 2005

Occupation: im Unruhestand

  • Send private message

4

Friday, June 2nd 2017, 10:47am

Hallo Walter,

nur schade, dass in 1:33 und nicht in 1:50.
Viele Grüße
Hans-Jürgen

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks