Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 37.

Sonntag, 5. Mai 2019, 09:33

Forenbeitrag von: »delong«

ESSO STUTTGART, Walter Otten, 1:250

Guten Morgen Ulrich, vielen Dank mit dem Hinweis des Zigarettenpapiers. Man lernt hier jeden Tag hinzu. Nun muß ich nur noch suchen, wo ich das Papier bekomme. Ich habe nämlich noch keinen Spanier getroffen/gesehen, der sich Zigaretten dreht. Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien. Wolfgang

Dienstag, 23. April 2019, 09:07

Forenbeitrag von: »delong«

Fahrgastmotorschiff HELGOLAND (WHV-modifiziert) in 1:500 (fertig)

Der einfallsreiche Jo verblüfft mich immer wieder. Erst dachte ich, Donnerwetter, an die Ballastwasserleitungen hat der Fachmann auch schon gedacht. Bei näherem Hinsehen sah ich dann die Grundplatte ausrichtenden Nägel. Bin gespannt, wie es weitergeht. Wolfgang

Samstag, 6. April 2019, 15:27

Forenbeitrag von: »delong«

Baubericht Küstenmotorschiff Oldenburg Schreiber

Macht nichts Steven. Wenn man auf die beiden rechten Winkel klickt, die unten im Bild erscheinen,steht das Bild so da, wie Du es wolltest. Sieht gut aus und weiter so. Beste Grüße aus dem stürmischen und regnerischen Andalusien. Wolfgang

Freitag, 29. März 2019, 09:44

Forenbeitrag von: »delong«

Tonnenleger NORDERGRÜNDE, 1:250, Passat-Verlag (Jahresmodell 2019), Kontrollbau

Zitat von »Helmut B.« Jetzt ist das Modell bis auf 2 Rettungsringe fertig: Ich bin sehr beeindruckt ob des Fotos. Modell, Hintergrund, Wasser, also wirklich, natürlicher kann man es nicht bringen. Wie hast Du das Wasser so natürlich, jedenfalls für meinen Eindruck, hinbekommen? BG Wolfgang

Mittwoch, 27. März 2019, 19:14

Forenbeitrag von: »delong«

Baubericht MS Crostafels 1:250 WHV

Fürwahr, der K7Z 78/155 D-Maschine mangelte es gewaltig an Luft. Schlimm, war eigentlich eine gute Maschine von MAN, kam zwar nicht mit Burmeister & Wain mit, aber ... BG Wolfgang

Montag, 18. März 2019, 17:27

Forenbeitrag von: »delong«

Schwerer Angriff auf unser geliebtes Hobby

Da ich nicht bei facebook bin und auch nie eintreten werde, kann ich die Meldung nicht lesen. Macht auch nichts. Ich habe soviele Modellbaubogen, die ich höchstwahrscheinlich sowieso nicht in meinem jetzigen Leben abarbeiten werde/kann. Und die verlangen alle nach extremen, händischen Fähigkeiten. Beste Grüße aus dem heute total bedeckten, kalten Andalusien. Wolfgang

Sonntag, 17. März 2019, 11:12

Forenbeitrag von: »delong«

CAP SAN DIEGO, roko-Kartonmodellbau, 1 : 250 [Fertig]

Helmut, das ist ja Kartonmodellbaukunst von einem anderen Stern. Dieses Innengeien-Geschleuder, Wahnsinn. Mir fehlen tatsächlich die Worte... BG Wolfgang

Sonntag, 17. März 2019, 10:40

Forenbeitrag von: »delong«

Weißleimnähte

Guten Morgen Ulrich, vielen Dank für die Information. Ich kenne nur die Shwedagon-Pagode, war dort 1962. In Bangkok war ich auch, aber nur 1 Tag, also nichts gesehen, außer Hotel und Flughafen. Beste Grüße aus dem wieder sehr sonnigen Andalusien. Wolfgang

Samstag, 16. März 2019, 11:02

Forenbeitrag von: »delong«

Weißleimnähte

Hallo Ulrich, mit etwas Wohlwollen könntre der Hintergrund des getrockneten Exemplars das Areal der Shwedagon-Pagode im früheren Rangoon, jetzt Yagon, sein. Oder? Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien. Wolfgang

Samstag, 16. März 2019, 09:01

Forenbeitrag von: »delong«

Weißleimnähte

Hallo Jürgen, so, wie ich es sehe, hast Du die Aufnahmen gemacht, als der Klebstoff noch nicht durchgetrocknet war. Ponal, oder überhaupt Weißleim, wird nach dem Trocknen, jedenfalls bei mir, immer transparent. Und wie sehen Deine Klebungen nun nach dem Trocknen aus? Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien. Wolfgang

Donnerstag, 14. März 2019, 20:16

Forenbeitrag von: »delong«

Baubericht MS Crostafels 1:250 WHV

Hallo Jupp, ich werde, wenn ich die Crostafels baue, die Kranausleger einzeln anfertigen. Also die 4 Seiten einzeln ausschneiden und, ich weiß noch nicht mit was für einem Material, stabilisieren und erst dann kleben. Also nicht knicken und kleben. Man kann sich bei dem feinen Zeug auch noch eine kleine Hilfskonstruktion aus zarten 4-Kant-Leisten bauen, für den Zusammenbau. Würde ich so machen. Soso, nach Schweden und dann bis Herbst nichts. Ein harter Schicksalsschlag für uns Zuschauer, aber wa...

Mittwoch, 13. März 2019, 08:33

Forenbeitrag von: »delong«

CAP SAN DIEGO, roko-Kartonmodellbau, 1 : 250 [Fertig]

Guten Morgen Helmut, ist wirklich beeindruckend, was Du da zauberst. Ich werde nicht dazu kommen, so etwas zu kleben. U.a. aus Platzmangel. Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien. Wolfgang

Dienstag, 12. März 2019, 19:43

Forenbeitrag von: »delong«

MS. WILHELMSHAVEN Jade- Verlag 1: 250

Hallo Ulrich, obwohl ich "uralte" Kopien hatte, habe ich mir den Satz in diesem Jahr noch einmal gekauft. Die Farben und Details sind sauber hier in Andalusien angekommen. Beste Grüße aus dem tagsüber sonnigen Andalusien. Wolfgang

Montag, 11. März 2019, 11:12

Forenbeitrag von: »delong«

CAP SAN DIEGO, roko-Kartonmodellbau, 1 : 250 [Fertig]

Ulrich, Du hast vollkommen Recht Zitat von »modellschiff« Es wäre schon interessant gewesen der Vergleich von Schaden und Instandsetzung. Der Vergleich vorher/nachher hätte mich auch sehr interessiert. Obwohl, was Helmut da zaubert, ist schon beeindruckend. Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien. Wolfgang

Sonntag, 10. März 2019, 22:23

Forenbeitrag von: »delong«

CAP SAN DIEGO, roko-Kartonmodellbau, 1 : 250 [Fertig]

Tja Jochen, wenn selbst Dir schon nichts mehr zu dem Prachtstück einfällt, was kann ich da noch sagen. Fast 2 Jahre geklebt, Wahnsinn. Beste Grüße Wolfgang

Montag, 4. März 2019, 08:42

Forenbeitrag von: »delong«

Wahnsinn

Zunächst dachte ich, es wären Originalfotos. Dann entdeckte ich im 4. Bild unten links ein Stück fehlendes Wasser. Wirklich sehr beeindruckende Dioramen. Und ausgezeichnete Modelle, natürlich. Wolfgang

Sonntag, 3. März 2019, 09:28

Forenbeitrag von: »delong«

Schnellschliffgrund

Guten Tag Ulrich, und, hast Du es ausprobiert? Wie ist Deine Erfahrung? Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien Wolfgang

Donnerstag, 28. Februar 2019, 10:00

Forenbeitrag von: »delong«

HMS Prince of Wales. GPM 1:250, Bilder vom Bau

Mit meiner Pinzette hätte ich das zarte Bauteil zerstört. Also muß ich auch hier zukaufen. Wirklich sauber geklebt. Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien. Wolfgang

Dienstag, 26. Februar 2019, 11:35

Forenbeitrag von: »delong«

Heckfänger VIKINGBANK / 1:250/ Eigenkonstruktion

Hallo Jochen, vielen Dank für den Hinweis. Die beiden "SS" hätte ich klein schreiben müssen/sollen oder was auch immer.. Ich wollte Henning ganz bestimmt nicht auf Tablettengröße reduzieren. Der Ausdruck ASS sollte ein Lob sein. Hier also noch einmal: Henning ist ein Ass. Also so etwas wie bei den Spielkarten, oder besser. Hoffentlich komme ich wegen dieses "SS" in diesem sehr oft höchgst kranken Deutschland jetzt nicht in Schwierigkeiten. Beste Grüße aus dem sonnigen Andalusien Wolfgang

Dienstag, 26. Februar 2019, 11:05

Forenbeitrag von: »delong«

Heckfänger VIKINGBANK / 1:250/ Eigenkonstruktion

Vielen Dank, wieder etwas gelernt. Denn ich wußte nicht, daß man mit Corel Draw Abwicklungen ebenfalls zeichnen kann. Na ja, zeichnen kann man alles, aber die Abwicklungen muß man wohl erst konstruieren Henning, Du bist ein ASS. Beste Grüße Wolfgang