This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

phyllit

Intermediate

  • "phyllit" is male
  • "phyllit" started this thread

Posts: 192

Date of registration: Aug 30th 2008

Occupation: 3D Visualisierungen

  • Send private message

1

Wednesday, November 3rd 2010, 8:56pm

IJN Nisshin 1:200 (Angraf)

Hallo,

ich möchte hier einen neu erworbenen Bogen vorstellen: die IJN Nisshin von Angraf.
Die Druckqualität ist hervorragend, hat allerdings keine Alterungsspuren. Was mir negativ auffällt, ist die fehlende Gesamtansicht des Schiffes mit Teilebezeichnungen. Da die Numerierung der Kleinteile auch auf den Decks usw. fehlt, kann ich mir vorstellen, dass hier viel rätselraten angesagt ist, wenn man das Ganze bauen will. Etwas eigenartig finde ich auch, das bei feinen Teilen wie Kränen etc. die innen auszuschneidenden Teile alle mit einem Farbverlauf in grau belegt sind. Das macht das Erkennen der Linien nicht unbedingt einfacher. Zudem haben die Flugzeuge keine Kennnummern und sind alle gleich. Aber ich glaube, man kann sicher ein schönes Modell daraus bauen.

LG, Martin
phyllit has attached the following images:
  • DSC08169.jpg
  • DSC08170.jpg
  • DSC08171.jpg
  • DSC08172.jpg
  • DSC08173.jpg
  • DSC08174.jpg
  • DSC08175.jpg
  • DSC08176.jpg
  • DSC08177.jpg

phyllit

Intermediate

  • "phyllit" is male
  • "phyllit" started this thread

Posts: 192

Date of registration: Aug 30th 2008

Occupation: 3D Visualisierungen

  • Send private message

2

Wednesday, November 3rd 2010, 8:58pm

weitere Bilder:
phyllit has attached the following images:
  • DSC08178.jpg
  • DSC08179.jpg
  • DSC08180.jpg
  • DSC08181.jpg
  • DSC08182.jpg
  • DSC08183.jpg
  • DSC08184.jpg
  • DSC08185.jpg
  • DSC08186.jpg

phyllit

Intermediate

  • "phyllit" is male
  • "phyllit" started this thread

Posts: 192

Date of registration: Aug 30th 2008

Occupation: 3D Visualisierungen

  • Send private message

3

Wednesday, November 3rd 2010, 8:59pm

weiter:
phyllit has attached the following images:
  • DSC08187.jpg
  • DSC08188.jpg
  • DSC08189.jpg
  • DSC08190.jpg
  • DSC08191.jpg
  • DSC08192.jpg
  • DSC08193.jpg
  • DSC08194.jpg
  • DSC08195.jpg

4

Wednesday, November 3rd 2010, 11:12pm

Schaut nach einem Kleinteilegemetzel aus - wann gehts los ?
SY
Klaus

Posts: 6,074

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

5

Wednesday, November 3rd 2010, 11:18pm

Hallo Phyllit,

danke für die Vorstellung.

Die Anleitung flößt einem in der Tat Respekt ein, mir wäre aber kein Buch oder Plan bekannt, das/der da weiterhilft.
Dieses ungewöhnliche Schff würde ich gerne gebaut sehen, die "Regale" für die Ersatz-Schwimmer und das beigegebene Mini-U-Boot zeigen ein gutes Auge für attraktive Extras.

Für mich stellen die beiden Masten, die man wohl überwiegend aus passenden Drähten zsuammenleimen soll, die Höchstschwierigkeit dar, an derartiges habe ich mich noch nicht herangewagt.

Die Cover-Zeichner ist übrigens m.E. eine Ungenauigkeit unterlaufen, der Flieger im Vordergrund ist eine Rufe, die ist im Bogen gar nicht enthalten und wurde m.W. auf der Nisshin auch nicht eingesetzt.


Zaphod

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks