This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, July 10th 2006, 1:20am

Hobby Model 72 - Sukhoi Su-9 Fishpot B, 1:33

Hier möchte ich ein weiteres Modell meiner GPM-Ausbeute vorstellen. Unter Anderem auch deshalb, da dies das erste Modell eines polnischen Verlags ist, wo mir aufgefallen ist, daß es "nur" Schwierigkeitsgrad 1/3 ist. Ansosnten bin ich es gewohnt, in dieser (teilweise willkürlichen) Einteilung nur 2/3 oder 3/3 zu finden.

Mein Eindruck ist, daß es sich um ein liebevoll gestaltetes Modell handelt, da hier sogar die Schächte der Luftbremsen ausgebaut werdne können und vier AA-1 Alkali-Raketen enthalten sind, die ebenfalls liebevoll gestaltet erscheinen (mitsamt den Trägern für die Leuchtspurkörper, mit denen der Pilot den Flug der Raketen verfolgen konnte).

Die Druckqualität ist okay (handgezeichnet), die Maschine ist in Silber gehalten, die Bauskizzen erscheinen für ein derart einfaches Modell mehr als ausreichend und der Platzbedarf ist mit 49,7cm Länge und 23,5cm Spannweite ebenfalls nicht sehr groß. Einzig die Konstruktion bzw. der Aufhängepunkt des Bugfahrwerks erscheint mir nicht ideal gelöst.

Gerald hat dieses Modell schon gebaut und in die Galerie gestellt, versehen mit dem Kommentar, daß der Bau problemlos ablief. Mir ist aufgefallen, daß hier die Bremsklappenschächte nicht ausgebaut wurden, der Rest sieht aber toll aus!

Außer dem HM-Modell gibt es die Su-9 nur noch von Geli, auch diese ist in Silber gehalten. Die Alkali-Raketen sind dort viel farbenfroher (habe ich in meinem "Decke voller Gelis"-Trööt an die Falcon montiert), ansonsten sind die Modelle vergleichbar in Schwierigkeit und Wirkung.

Hie rmal Titelbild und Rückseite:
rutzes has attached the following images:
  • 01.jpg
  • 02.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Monday, July 10th 2006, 1:21am

RE: Hobby Model 72 - Sukhoi Su-9 Fishpot B, 1:33

Die Skizzen sind, in gewohnter HM-Qualität, auf drei Seiten A4 enthalten. Meiner Meinung nach ist dies mehr als ausreichend.
rutzes has attached the following images:
  • 04.jpg
  • 03.jpg
  • 05.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Monday, July 10th 2006, 1:24am

RE: Hobby Model 72 - Sukhoi Su-9 Fishpot B, 1:33

Die Bauteile verteilen sich auf 6 Seiten. Hier die ersten 4:
rutzes has attached the following images:
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 09.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Monday, July 10th 2006, 1:25am

RE: Hobby Model 72 - Sukhoi Su-9 Fishpot B, 1:33

Und hier der Rest. Es fällt besonders die Größe des Teils für den Mittelrumpf auf, der deckt fast 50% der Gesamtlänge des Fliegers ab!
rutzes has attached the following images:
  • 10.jpg
  • 11.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

5

Monday, July 10th 2006, 1:28am

Resumé:

Ein nettes Modell mit übersichtlicher Größe, das in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gebaut werden kann: Mit geöffneten oder geschlossenen Bremsklappen, mit oder ohne Außenlasten (2 Tanks, 4 AA-1 Alkali-Raketen), eingefahrenem oder ausgefahrenem Fahrwerk.

Auf den ersten Blick (und etwas genauerem Studium in der Badewanne ;-) scheint es nicht so, als ob versteckte Fallen enthalten wären, Geralds Galerieeinträge bestätigen dies.

Für einen Preis von 13 Zloty, das sind ca. 3,3 Euro, viel Modell für einen geringen Preis und auf alle Fälle ein Modell für zwischendurch, wenn man mal eine Woche von was auch immer Abstand gewinnen möchte!
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks