• "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

1

Sunday, January 12th 2020, 12:23pm

Hirsch in Low Poly Design; InArtCraft;

Hallo Freunde des gepflegten Kartonverbiegens,

Als bastlerisches Highlight in der Nachweihnachtszeit habe ich diesen Hirsch im sogenannten Low-Poly-Design begonnen. Eine Reduktion auf möglichst wenige Polygone.
Es handelt sich um einen Kauf-Download von Etsy.com, wo viele dieser Modelle angeboten werden. Sind ganz tolle Stücke dabei, am besten selbst mal schmökern...

Ich habe ihn im Originalformat auf 300g Fotokarton in den gewünschten Farben ausgedruckt. Das erspart sämtliches Kantenfärben :D
Er ist übrigens schon fertig, also kein reiner Baubericht, sondern eine kurze Baufortschrittsdokumentation.
Robson has attached the following images:
  • Hirsch 01.jpg
  • Hirsch 02.jpg
  • Hirsch 03.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

die Werft (12.01.2020), Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

2

Sunday, January 12th 2020, 12:26pm

Die Anleitung ist nur allgemein gehalten, zu beachten sind Berg- und Talfaltung. Sämtliche Klebelaschen sind nummeriert und finden ihr Gegenstück. Die bedruckte Seite ist dabei innen. Der Zusammenbau erfolgt nach Bauteilnummern, Spantengerüst gibt es keines.
Robson has attached the following images:
  • Hirsch 04.jpg
  • Hirsch 05.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

3

Sunday, January 12th 2020, 12:31pm

Begonnen wurde bei der Schnauze. Ich sage halt so, ich bin kein Jäger... vielleicht heißt es da anders. Im Zug der Fertigung des Kopfes wird auch das Geweih gebaut. Diese Teile haben dieselbe Nr. ergänzt durch einen Buchstaben.
Robson has attached the following images:
  • Hirsch 06.jpg
  • Hirsch 07.jpg
  • Hirsch 08.jpg
  • Hirsch 09.jpg
  • Hirsch 10.jpg
  • Hirsch 11.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

die Werft (12.01.2020), Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

4

Sunday, January 12th 2020, 12:37pm

Nach dem Kopf habe ich vorerst das Vorderbein gebaut, die Bauteile gehen von A bis H. Hier ist mir beim Übergang vom Huf zum Bein ein Schnitzer passiert. Habe den Huf um 90Grad verdreht angeklebt, was ich vorerst nicht bemerkte. Beim Weiterbau fiel mir dann die merkwürdige Verdrehung auf. Konnte das zum Glück ohne größere Schwierigkeiten reparieren, ohne Teile nachzudrucken.
Robson has attached the following image:
  • Hirsch 13.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

5

Sunday, January 12th 2020, 12:39pm

Der Korpus ist dann schnell zusammengebaut, mit dem Einbau des Vorderbeins habe ich noch gewartet.
Robson has attached the following images:
  • Hirsch 14.jpg
  • Hirsch 15.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

6

Sunday, January 12th 2020, 12:43pm

Beim Hinterbein dieselbe Prozedur wie vorne, nur ohne Zusammenbaufehler :D
Anschließend konnte ich die Beine einbauen. Eine dritte oder vierte Hand wäre hier schon hilfreich, das Ding wird langsam groß! ;(
Robson has attached the following images:
  • Hirsch 16.jpg
  • Hirsch 17.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

7

Sunday, January 12th 2020, 12:48pm

Als letztes kommen noch eine Art formgebende Spanten als Abschluß. Habe leider kein Foto vom fertigen Hirsch gemacht, aber ich habe zwei schlüssellochähnliche Öffnungen gemacht, um ihn aufhängen zu können. Werde ich vielleicht noch nachreichen...
Nach dem Verkleben der Rückseite habe ich ihn über Nacht beschwert, so daß die Hinterwand relativ plan aufliegt.
Robson has attached the following images:
  • Hirsch 18.jpg
  • Hirsch 19.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

8

Sunday, January 12th 2020, 12:51pm

Und damit ist er auch schon fertig, vorerst nur am Boden liegend. 102cm von der Schnauze bis zum Hinterhuf ist eine Ansage!
Robson has attached the following image:
  • Hirsch 21.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Peter Laatz (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

9

Sunday, January 12th 2020, 12:54pm

Und an seinem zukünftigen Platz im Wohnzimmer. ich werde ihn aber noch farblos lackieren, damit er leichter abzustauben ist.
Robson has attached the following images:
  • Hirsch 24.jpg
  • Hirsch 25.jpg
  • Hirsch 27.jpg
  • Hirsch 28.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

14 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias Peters (12.01.2020), hallifly (12.01.2020), Gustav (12.01.2020), Spitfire (12.01.2020), fretsche (12.01.2020), Andi Rüegg (12.01.2020), die Werft (12.01.2020), Evilbender (13.01.2020), Ralf S. (13.01.2020), Heiner (13.01.2020), Peter Laatz (13.01.2020), Helmut B. (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020), fuchsjos (19.01.2020)

  • "Heiner" is male

Posts: 1,321

Date of registration: Jan 26th 2005

Occupation: Jurist

  • Send private message

10

Monday, January 13th 2020, 9:29am

"Bambi", mit Kochbüchern auf den Boden genagelt - ein Schelm, wer Arges dabei denkt... :D Aber super "zubereitet"!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Uskokia (13.01.2020)

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

11

Monday, January 13th 2020, 10:07am

"Bambi", mit Kochbüchern auf den Boden genagelt - ein Schelm, wer Arges dabei denkt... :D Aber super "zubereitet"!


@Heiner
Der Gedanke ist mir auch gekommen, leider hatte ich das Wild-Kochbuch grade nicht zur Hand, sonst hätte ich dieses verwendet :D
in Arbeit:Stallion - GPM

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Andi Rüegg (13.01.2020), Uskokia (13.01.2020)

minifly

Professional

  • "minifly" is male

Posts: 154

Date of registration: Apr 21st 2005

Occupation: DV-Kaufmann, ex-Goldschmied

  • Send private message

12

Thursday, January 16th 2020, 11:03am

diese LOW-POLY's lassen sich auch sehr schön als Verkleinerungen ausdrucken und bauen.
Im Original wären die mir zu groß.

Mein "Hirsch" hat keine 20 cm Geweih-Spannweite...
Gruß Helmut
minifly has attached the following image:
  • Fuchs & Hirsch.jpg
bbo

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,329

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

13

Thursday, January 16th 2020, 6:51pm

diese LOW-POLY's lassen sich auch sehr schön als Verkleinerungen ausdrucken und bauen.
Im Original wären die mir zu groß.

Mein "Hirsch" hat keine 20 cm Geweih-Spannweite...
Gruß Helmut


@Helmut
Stimmt, die sind sehr groß, aber für meinen Zweck hats gepasst. Aber ich werde wahrscheinlich den Hirsch verkleinert nochmal bauen. für einen Bekannten, der ein Gasthaus namens "Hirschenwirt" hat :D ... so ein Zufall...
Nur das Geweih und die Beine werden dann schon ein bissl fitzelig.

Lieben Gruß
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

This post has been edited 1 times, last edit by "Robson" (Jan 17th 2020, 12:01pm)


  • "modellschiff" is male

Posts: 13,622

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

14

Friday, January 17th 2020, 4:14pm

Hallo,
diese Art von Modellen haben trotz der nicht gekrümmten Oberflächen eine sehr ansprechendes Aussehen.
Ulrich

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (19.01.2020)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks