This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

1

Wednesday, January 10th 2018, 11:36am

Hildesheimer Dom, Schreiber-Verlag (verkleinert)

Liebe Leute!

Da ich zur Zeit noch auf eine Neuigkeit im Dukase-Verlag warte, baue ich in der Zwischenzeit einige kleinere Projekte.
Hie habe ich mich dem Hildesheimer Dom gewidmet, das Modell vom Schreiber Verlag kommt samt Anbauten der Klostteranlage.
Da
der Platz bei mir begrenzt ist, habe ich das Modell verkleinert :Die
Bögen eingescannt und 4 Bögen auf ein Din A4 Blatt ausgedruckt.

Dann Habe ich die Stützspanten für das Kirchengebäude aufgedoppelt und die Bodenplatte auf eine Spanplatte mit Streugrün montiert.

Es folgt in der Reuhenfolge der Nummerierung das Kirchenschiff und Querhaus, dann weiche ich von der Nummerierung ab, indem ich erst die klostergebäude aufleime

Ganz wichtig sind die kleine Kapelle im Klostergarten und der 1000jährige Rosenstock
Thomas Eichmann has attached the following images:
  • hildes (15).JPG
  • hildes (16).JPG
  • hildes (20).JPG
  • hildes (21).JPG
  • hildes (22).JPG
  • hildes (23).JPG
  • hildes (24).JPG
  • hildes (25).JPG
  • hildes (26).JPG
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

2

Wednesday, January 10th 2018, 11:39am

Klosteranbauten

Das Kloster wächst schnell, da die Wände mit den Stützstreben leicht zu falten und aufzuleimen sind.

Es folgen die etws kleineren Wirtschaftsgebäude und dann natürlih die Dächer
Thomas Eichmann has attached the following images:
  • hildes (27).JPG
  • hildes (28).JPG
  • hildes (29).JPG
  • hildes (30).JPG
  • hildes (31).JPG
  • hildes (32).JPG
  • hildes (33).JPG
  • hildes (34).JPG
  • hildes (35).JPG
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

3

Wednesday, January 10th 2018, 11:41am

Dächer

Mit dem Aufbringen der Dächer schließt sich das Kloster, dann folgen die Dachgauben und für das Kirchenschiff der Turm, das Portal und die Seitenschiffe
Thomas Eichmann has attached the following images:
  • hildes (36).JPG
  • hildes (37).JPG
  • hildes (38).JPG
  • hildes (39).JPG
  • hildes (40).JPG
  • hildes (41).JPG
  • hildes (42).JPG
  • hildes (43).JPG
  • hildes (44).JPG
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

4

Wednesday, January 10th 2018, 11:44am

Kirchenschiff und Dach

Beim südlichen Seitenschiff habe ich ein Dachteil verloren, das habe ich kurz nachkonstruiert, ansonsten folgt jetzt die langweilige Arbeit der Stützpfeiler und die etwas anspruchsvollere Arbeit am Vierungsurm
Thomas Eichmann has attached the following images:
  • hildes (45).JPG
  • hildes (46).JPG
  • hildes (47).JPG
  • hildes (48).JPG
  • hildes (49).JPG
  • hildes (50).JPG
  • hildes (51).JPG
  • hildes (52).JPG
  • hildes (53).JPG
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

5

Wednesday, January 10th 2018, 11:47am

Fertigstellung

Die Arbeit an Stützpfeilern, Vierungsturm und Dachgauben wechselt sich ab, um nicht zu eintönig zu werden.
Die kleinsten Teile am Modell sin der Wetterhahn und die Fialen der Pfeiler des Nordschiffs.

Dann ist das Modell fast fertig und einige Ansichten können präsentiert werden
Thomas Eichmann has attached the following images:
  • hildes (54).JPG
  • hildes (55).JPG
  • hildes (56).JPG
  • hildes (57).JPG
  • hildes (58).JPG
  • hildes (59).JPG
  • hildes (60).JPG
  • hildes (61).JPG
  • hildes (62).JPG
meine Fotos:
http://500px.com/tae

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

6

Wednesday, January 10th 2018, 11:50am

Begrünung

Es folgen noch einige ansichten und dann etwas Begrünung und Besteinung :)

Die Bauzeit war mit einer Woche doch recht flott :-)
Thomas Eichmann has attached the following images:
  • hildes (63).JPG
  • hildes (64).JPG
  • hildes (65).JPG
  • hildes (66).JPG
  • hildes (67).JPG
  • hildes (68).JPG
  • hildes (69).JPG
  • hildes (70).JPG
  • hildes (71).JPG
meine Fotos:
http://500px.com/tae

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (10.01.2018), Hans-Joachim Zimmer (10.01.2018), BlackBOx (10.01.2018), Ralf S. (10.01.2018), Gustav (10.01.2018), Joachim Frerichs (11.01.2018), Glue me! (13.01.2018), hallifly (09.02.2018)

  • "Wolfgang Lemm" is male

Posts: 3,058

Date of registration: Dec 4th 2005

Occupation: Irgendwas mit Dipl.

  • Send private message

7

Wednesday, January 10th 2018, 1:18pm

Hallo Thomas,

offenbar gab es durch die Verkleinerung keine nennenswerten Probleme mit der Baubarkeit des Bogens, oder hast Du bestimmte Details weggelassen?
Das Ergebnis ist auf jeden Fall sehr schön!

Gruß
Wolfgang

  • "Ralf S." is male

Posts: 384

Date of registration: Sep 17th 2014

Occupation: Sachbearbeiter

  • Send private message

8

Wednesday, January 10th 2018, 2:37pm

Moin Thomas,

ein schönes Bauwerk ist da unter deinen Händen entstanden; und das auch noch in verkleinertem Maßstab :thumbsup:

Mir gefällt nur die Kantenfärbung nicht, ist doch sehr "krass".
Gruß, Ralf

Fertiges seht ihr hier: Galerie

  • "Harald Steinhage" is male

Posts: 1,060

Date of registration: Oct 2nd 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

9

Wednesday, January 10th 2018, 3:39pm

Hallo Thomas,
sieht super aus, besonders das Grün gibt dem Modell eine besondere Note. War da nicht im Innenhof der 100 jährige Rosenstock, oder verwechsele ich da was. Gefällt mir sehr.
Gruß Harald Steinhage

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

10

Wednesday, January 10th 2018, 7:49pm

Hallo und Danke fürs Feedback!
Wolfgang: Nein ich habe alles verbaut was da war :D . Aber es stimmt schon: Tabernacki ist sehr przise in der Konstruktion
Ralf: ich hätte "konturgebend" gesagt :whistling: aber das macht nichts, fällt beim Modell nicht so ins Gewicht.
Harald: setzte noch ne null dran, dann stimmts :thumbsup:
meine Fotos:
http://500px.com/tae

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (11.01.2018)

  • "Harald Steinhage" is male

Posts: 1,060

Date of registration: Oct 2nd 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

11

Thursday, January 11th 2018, 7:57am

genau, 1000 jährig wollte ich auch schreiben.. Ich habe den Stock vor Jahren gesehen, Fand ihn mickrig, na ja, 1000 Jahre , da bleibt nicht viel übrig. Dein Modell ist bei mir jetzt in die Liste der zu bauenden Architektur-Modelle gerückt. Ich würde es ihn in 1:500 bauen, wie Dein Maßstab ?
Gruß Harald Steinhage

Thomas Eichmann

Professional

  • "Thomas Eichmann" is male
  • "Thomas Eichmann" started this thread

Posts: 611

Date of registration: Apr 19th 2012

Occupation: Lehrer

  • Send private message

12

Thursday, January 11th 2018, 11:18am

Harald: Da ich vier Bögen auf einem Din A 4 Blatt habe: ca 1:1200, der Originalmaßstab des Modells ist 1:300.

Wenn Du ihn auf 1:500 bauen willst ergibt sich eine Verkleinerung der Bögen um das 1,6fache, also fast 2 Bögen auf DIN A 4
meine Fotos:
http://500px.com/tae

  • "hallifly" is male

Posts: 1,076

Date of registration: Feb 12th 2011

Occupation: Elektriker/Rentner

  • Send private message

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks