This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Monday, August 11th 2014, 1:55pm

Haus auf dem Kopf

Hallo,
bei dem Objekt, was ich jetzt vorstllen werden, weiß ich nun wirklich nicht, ist es ein Original oder ein Modell. Das mag jeder für sich selbst entscheiden.
Am Ausgleichbecken des Edersees kurz nach Hemfurth haben sich ihm Frühjahr ein paar Leute den Spaß gmeacht ein Haus auf dem Kopf zu bauen.Das Haus in Originalgröße wurde vom Fister her in die Höhe errichtet, also nicht zuerst normal erstellt und dann auf den Kopf gedreht.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0475abcabc.jpg
  • DSCN0476abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Monday, August 11th 2014, 1:56pm

Hier sieht man eine Stütze. Der Hauseingang im Giebel ist gewöhnungbedürftigt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0477abc.jpg
  • DSCN0478abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Monday, August 11th 2014, 1:58pm

Man betritt inder Logik dieses Baues natürlich durch das Dachgeschoss das Inneren. Da das gesamte Haus etwas schrägt gestellt ist, kann es bei Leuten mit Gleichgewichtsempfindlichkeiten zu Irritationen kommen. Alle Einrichtunggegenstände und Utensilien sind so angebracht, dass sie in der "Richtigen" Fallrichtung hängen oder angebracht sind.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0479abc.jpg
  • DSCN0480abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Monday, August 11th 2014, 2:03pm

Wohnzimmer und Bad. Der Teppichboden an der Decke. Ob man hier wohl kochen kann?
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0481abc.jpg
  • DSCN0482abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Monday, August 11th 2014, 2:04pm

Wer noch kleinere Kinder hat, weiß, dass diese das Haus schon mal auf den Kopf stellen können. Hier ist es im wahrsten Sinn des Wortes so.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0483abc.jpg
  • DSCN0484abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Monday, August 11th 2014, 2:09pm

Logischerweise fällt auch der Toilettendeckel nach unten oder oben(?)
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0485abc.jpg
  • DSCN0486abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Monday, August 11th 2014, 2:11pm

Und weil bei diesem Objekt das Gehirn doch immer wieder gefordert wird, hat man dann eine kleine Aufgabe aus der Gehirnforschung angebracht. Zum Lesen muss man sich aber nicht auf den Kopf stellen.
modellschiff has attached the following image:
  • DSCN0487abc.jpg

  • "Reinhard Fabisch" is male

Posts: 3,049

Date of registration: May 17th 2007

Occupation: ehemals Werkzeugmacher, Ausbilder - seit Jan.2018 Rentner

  • Send private message

8

Monday, August 11th 2014, 8:01pm

Hi Ulrich...
Einfach enorm was Du da gefunden hast.
Vor allem der Text auf dem letzten Foto!
Gruß, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks