This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Reinhard Irresberger" is male
  • "Reinhard Irresberger" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Dec 9th 2015

Occupation: Bundesbahn Angestellter

  • Send private message

1

Thursday, December 10th 2015, 7:51pm

Hafendiorama HMV

Hallo zusammen

Also hier mein erster Baubericht. Grundüberlegung war, ein entsprechendes Umfeld für meine Schiffsmodelle zu schaffen. Da ich über ausreichend Platz in meinem Haus verfüge, habe ich mich für die Größe 440 x 60 cm entschieden. Das ist genau die Größe von 2 sehr günstigen Küchenarbeitsplatten von Ikea. So jetzt lade ich mal probeweise Bilder hoch. Das hat ja gut funktioniert. Dank Anleitung.

Lade noch ein Bild mit meinen HMV-Erstlingen Bleichen und Bruno Illing darauf. Der erste Kaispeicher, Eckmodul, Freiladekais sind auch fertig.
Reinhard Irresberger has attached the following images:
  • Hafen_01.jpg
  • Hafen_02.jpg
  • Hafen_03.jpg
  • 20151216_Hafendiorama.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Reinhard Irresberger" (Dec 16th 2015, 8:57pm)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (11.12.2015), lutschinchen (11.12.2015), Joachim Frerichs (21.02.2016)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

2

Friday, December 11th 2015, 5:26pm

...Größe 440 x 60 cm ...


Beneidenswert - so viel Platz! :huh:
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,147

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Saturday, December 12th 2015, 10:38am

Hallo Helmut,
das sind 2,64m². die hast Du doch bestimmt auch. Aber wichtig dabei ist halt eben die Länge. Da kann man eine Menge Schiffe an den Kai legen.
Ulrich

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Feb 19th 2016, 1:16pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Reinhard Irresberger (13.12.2015)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

4

Saturday, December 12th 2015, 12:16pm

...Aber wichtig dabei ist halt eben die Länge. Da kann man einen Menge Schiffe an den Kai legen.



Eben!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Reinhard Irresberger (13.12.2015)

Tallimann

Trainee

  • "Tallimann" is male

Posts: 44

Date of registration: Dec 4th 2010

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Friday, December 18th 2015, 9:07am

Zu groß?

Hallo Reinhard,
mir kommt dein Diorama viel zu groß vor, mit über 4m Länge. Wie viele Schiffe, Waggons usw. sollen denn darauf kommen?
Meins ist nur 1,1 m lang und mit gut 30 Waggons schon recht aufwändig gewesen (s. Bild) und auch noch nicht fertig.
Tipp: die Kai-Stücke mit Überstand auf MDF-Platten leimen und zusammenstecken, dann sieht man die Stöße kaum noch.

Viele klebrige Grüße

Horst
Tallimann has attached the following images:
  • BILD1.JPG
  • Bild2.JPG
  • kleine bilder.JPG

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

theo modellbau (18.12.2015), Reinhard Irresberger (19.02.2016), Klaus Hildebrand (21.02.2016)

  • "Reinhard Irresberger" is male
  • "Reinhard Irresberger" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Dec 9th 2015

Occupation: Bundesbahn Angestellter

  • Send private message

6

Friday, February 19th 2016, 10:48am

Größe Hafendiorama

Hallo zusammen!

Habe noch einiges vor auf der Fläche. Z.B. eine Fähranlegestelle, ein Leuchtturm. Am linken Ende des Dioramas habe ich das HMV Hafendiorama mit dem schrägen Kaispeicher in die Ecke gebaut. Würde gerne noch die St.Pauli Landungsbrücken dazubauen, aber die gibt es ja momentan nicht.

LG Reini

PS: Bin in Bremerhaven bei dem Kartonmodellbautreffen Ende April.

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,147

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Friday, February 19th 2016, 1:19pm

Hallo ,
aus eigener Erfahrung weiß ich, dass so eine Anlage nur am Anfang möglicherweise etwas leer aussieht. Dasändert sich sehr schnell. Weil nämlich der Virus cartinicus diaromanensis gewaltig zuschlägt. Ich habe meine Kaistücke und Gebäude und alles, was so an Land stehen könnte nicht fest eingebaut. So kann ich modulweise umbauen und immer wieder neue Szenarien schaffen. Ich habe meinen Anlage Lförmig gebaut, eine Türe horizintal gelegt und noch das kleine L Stück etwa 1,50 mal 0,60 m.
Ulrich

Mainpirat

Professional

  • "Mainpirat" is male

Posts: 731

Date of registration: Oct 23rd 2015

Occupation: Pensionär

  • Send private message

8

Friday, February 19th 2016, 9:54pm

Hallo Reinhard,
auch ich platze vor Neid hinsichtlich Deiner Platzverhältnisse. Ich wollte, ich könnte so einen Trumm unterbringen. Was die Besiedelung der 4,4m anbelangt, denke ich nicht, daß Du in Schwierigkeiten kommen wirst. Es gibt ja inzwischen reichlich schönes Material Ich bin höchst gespannt.
LG
Mainpirat
Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
Laotse

  • "Reinhard Irresberger" is male
  • "Reinhard Irresberger" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Dec 9th 2015

Occupation: Bundesbahn Angestellter

  • Send private message

9

Monday, February 22nd 2016, 9:16am

Hallo Mainpirat

Du beneidest mich um den Platz und ich um Deinen Pensionsstatus. Ich hab ja noch ein paar Jährchen.
Jetzt baue ich mal die Mellum fertig. Ich möchte unbedingt die St. Pauli Landungsbrücken in mein Diorama integrieren. Habe dafür 1 Meter reserviert.
Ich hoffe, dass es die bald wieder beim HMV gibt. Falls jemand eine Idee hat, wie ich sonst zu den Landungsbrücken komme, bitte melden. Auch alte Halbrelief-Gebäudefronten in 1:250 wären toll. Wenn möglich schon richtig skaliert.

LG Reini

  • "Reinhard Irresberger" is male
  • "Reinhard Irresberger" started this thread

Posts: 8

Date of registration: Dec 9th 2015

Occupation: Bundesbahn Angestellter

  • Send private message

10

Thursday, March 31st 2016, 8:11pm

HSV Diorama - Gebäude und Kais grob fertig

Hallo zusammen

Mein Diorama ist wieder ein Stück gewachsen. Habe hier 3 aktuelle Bilder vom derzeitigen Status.

PS: Freue mich schon auf Bremerhaven.

LG Reini
Reinhard Irresberger has attached the following images:
  • Diorama_HMV_01.jpg
  • Diorama_HMV_02.jpg
  • Diorama_HMV_03.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Pianisto (31.03.2016), wediul (01.04.2016)

Mainpirat

Professional

  • "Mainpirat" is male

Posts: 731

Date of registration: Oct 23rd 2015

Occupation: Pensionär

  • Send private message

11

Thursday, March 31st 2016, 9:41pm

Quoted

Falls jemand eine Idee hat, wie ich sonst zu den Landungsbrücken komme, bitte melden.

Mein Tipp, immer mal in der E-Bucht nachschauen.
LG
Mainpirat
Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
Laotse

Similar threads

Social bookmarks