This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Elger Esterle

Unregistered

1

Tuesday, March 13th 2007, 6:33pm

HA-1112-M1L Buchon und Me 109 G-14 in 1:72

Zwei nette Flieger für zwischendurch schlummern schon länger bei mir. Jetzt hab ich sie gebaut.

Beide sind in 1:72 und von ModelArt.


Es handelt sich dabei um die

La Hispano Aviation HA-1112-M1L
und
Messerschmitt Me 109 G-14


Die HA basiert auf der Me 109. Hat aber wegen des RR-Merlin- Motors eine etwas geänderte Nase. Weil der Merlin stehend, der Daimler der 109 jedoch hängend eingebaut war.

Im Einsatz war die HA von 1954 bis 1965 bei der spanischen Luftwaffe.


Das andere ist eine "richtige 109".
Die 109 G-14 war das letzte Modell der 109 G- Serie. Gebaut ab 1944.


Beide Modelle eignen sich schön für mal so nebenbei. Die HA kann an einem Abend gebaut werden, die Me ist ein wenig umfangreicher. Da dauert es zwei Abende.
Elger Esterle has attached the following images:
  • HA1.jpg
  • IMG_0001xx.jpg
  • IMG_0003xx.jpg

oZZy

Intermediate

  • "oZZy" is male

Posts: 185

Date of registration: Sep 17th 2005

Occupation: Grafikdesigner (print-bereich)

  • Send private message

2

Sunday, April 8th 2007, 12:59pm

Hallo

die flieger sehen sehr gut aus, (genau wie deine spitfire ) und dann auch noch in dem kleinen massstab!

Sind die in dem masstab so erhältlich, oder hast du sie entsprechend verkleinert?


gruss
oskar
=) Alles wird gut! ;)8)

This post has been edited 1 times, last edit by "oZZy" (Apr 8th 2007, 12:59pm)


Elger Esterle

Unregistered

3

Monday, April 9th 2007, 7:30am

Hallo Oskar,

das ist ne ganze "Serie" mit 1:72- Maschinen.
Die waren (sind?) so. Musste also nix verkleinern.

1:72 geht bei einer Maschine in der Größe einer Me 109 eigentlich noch recht gut zu bauen. Zugegeben, ausgebaute Kabinen haben sie nicht. ;)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks