This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Niklaus Knöll" is male
  • "Niklaus Knöll" started this thread

Posts: 1,831

Date of registration: Mar 11th 2005

Occupation: Rahmenvergolder

  • Send private message

1

Saturday, March 15th 2008, 12:03pm

GPM Modelle in 1:250

Hallo Freunde
Ich baue ausschliesslich Schiffsmodelle in 1:250 und bevorzuge eigentlich die grösseren Einheiten , deshalb habe ich mich
sehr gefreut, dass GPM die Hipper in 1:250 herausgebracht hat.
Weiss jemand ob dies auch für andere Modelle des Verlags geplant
ist? Im Moment würde mich aus verschiedenen Gründen die Prince of Wales reizen. ich möchte aber das Modell nicht selbst verkleinern.
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Kartonkapitän

Professional

  • "Kartonkapitän" is male

Posts: 753

Date of registration: May 11th 2006

Occupation: Freiherr

  • Send private message

2

Sunday, March 16th 2008, 2:41pm

GPM-Modelle 1:250

Hallo, Niklaus!

Ja, von GPM gab es außer dieser Sonderausgabe schwerer Kreuzer "Admiral Hipper" vs. HMS "Glowworm" bereits vor vielen Jahren drei Modelle als Sonderauflage für A.W. Waldmann im Maßstab 1:250, nämlich
Nr. 103 SMS "Thüringen", Nr. 47 SMS "Lützow" und Nr. 102 Flugzeugträger "Graf Zeppelin".
Letzteres Modell wird gerade bei iibääh angeboten.
Des weiteren hat GPM noch den Zerstörer Z 1 "Leberecht Maaß" und das Torpedoboot T 22 der Elbinger Schichau-Werft in 1:250 als Sonderausgabe der Reihe Kartonowe ABC 10/2007 (Katalog-Nr. 269).

Ob weitere folgen werden, hängt von wirtschaftlichen Faktoren ab.

Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Klebär

Professional

  • "Klebär" is male

Posts: 633

Date of registration: Aug 24th 2006

  • Send private message

3

Sunday, March 16th 2008, 3:39pm

RE: GPM-Modelle 1:250

Hallo zusammen!

Wenn ich so die letzte Sammelbestellung überdenke, so kann ich mir fast nicht vorstellen, dass die wirtschaftlichen Interessen nicht erfüllt werden.
Ich hoffe zumindest auf viele weitere MModelle in 1:250!!!



Der Klebär!
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks