This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, July 24th 2010, 4:40pm

GPM 296, Wunderwaffen, 1:25

Beim Packen der Umzugskisten fiel mir auf, daß ein paar Modelle noch nicht vorgestellt sind. Das soll hiermit nachgeholt werden ;-)

Ausgabe 296 von GPM beschäftigt sich mit den "Wunderwaffen" Rheintochter R-1 & R-3 sowie der Rheinbote/ dem Rheinboten.

Titel und letzte Seite:
rutzes has attached the following images:
  • ww01.jpg
  • ww02.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Saturday, July 24th 2010, 4:41pm

RE: GPM 296, Wunderwaffen, 1:25

Eine Seite des Innenumschlags beschäftigt sich wohl mit der Geschichte (w03), die andere verdeutlicht mit den Skizzen, daß es sich um recht einfache Modelle handelt:
rutzes has attached the following images:
  • ww03.jpg
  • ww04.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Saturday, July 24th 2010, 4:43pm

RE: GPM 296, Wunderwaffen, 1:25

Im Bausatz sind gelaserte Spanten (45 Stück) enthalten, ebenso ein A5 großer Beipackzettel, welcher die Positionen der Spanten verdeutlicht. Hier ist bereits ersichtlich, daß das Modell mit der Doppelspantmethode gebaut wird - das sollte aufgrund der gelaserten Spanten zu einem brauchbaren Ergebnis führen:
rutzes has attached the following images:
  • ww05.jpg
  • ww06.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Saturday, July 24th 2010, 4:44pm

RE: GPM 296, Wunderwaffen, 1:25

Zum Abschluß noch die Teile:
rutzes has attached the following images:
  • ww07.jpg
  • ww08.jpg
  • ww09.jpg
  • ww10.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

5

Saturday, July 24th 2010, 5:03pm

Resumé:

eine nette Idee, neben den Kleinst-U-Booten in 1:25 auch was für die fliegende Zunft in diesem Maßstab zu konstruieren. Die Detaillierung ist leider nicht nicht gerade berühmt:

Rheinbote: 38 Teile + Spanten
Rheintochter R-1: 70 Teile + Spanten
Rheintochter R-3: 36 Teile + Spanten

Was auf den ersten Blick nicht unbedingt auffällt, ist der Rückumschlag: Die dort platzierten Beschreibungen werden zu Teilen des Ständers verarbeitet! Die Textur ist recht gut gelungen; aufgrund der aufwändigen Metall- und Holzflächen hätten aber auch die roten Flächen der R-3 sowie die schwarzen Flächen des Rheinboten dezente Alterungsspuren verdient.

Insgesamt kein Modell, welches man haben muß, da es aufgrund der geringen Detaillierung mit 20 Zeloten (derzeit reduziert auf deren 15) bei GPM bzw. bzw. EUR 9 bei Slawomir alles Andere als ein Schnäppchen ist.

Die Modelle sind auch einzeln bei ecardmodels als Download erhältlich:
Rheinbote
Rheintochter R-1
Rheintochter R-3
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks