• "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,413

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

1

Monday, October 3rd 2011, 7:25pm

Gloster Meteor Fly Nr. 87

Das letzte Licht noch ausgenutzt und die Meteor auf das Flugfeld in Brockhurst gestellt
Gummikuh has attached the following images:
  • Meteor G 1.jpg
  • Meteor G 2.jpg
  • Meteor G 3.jpg
  • Meteor G 4.jpg
  • Meteor G 5.jpg
  • Meteor G 6.jpg
  • Meteor G 7.jpg
  • Meteor G 8.jpg
  • Meteor G 9.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,413

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

2

Monday, October 3rd 2011, 7:28pm

Und wie der Wart sie sieht
Gummikuh has attached the following images:
  • Meteor G 10.jpg
  • Meteor G 11.jpg
  • Meteor G 12.jpg
  • Meteor G 13.jpg
  • Meteor G 14.jpg
  • Meteor G 15.jpg
  • Meteor G 16.jpg
  • Meteor G 17.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,413

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

3

Monday, October 3rd 2011, 7:34pm

Und ein paar Detail...
Gummikuh has attached the following images:
  • Meteor G 18.jpg
  • Meteor G 19.jpg
  • Meteor G 20.jpg
  • Meteor G 21.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,891

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

4

Monday, October 3rd 2011, 7:34pm

jaaaaaaa - ein schönes Teil. Da hatten Flugzeuge noch Charakter und waren nicht so glattgebügelte Kisten wie heute. *seufz*

Ich würde mir mehr Jets von dir wünschen, ja Till ! :)
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

phyllit

Intermediate

  • "phyllit" is male

Posts: 192

Date of registration: Aug 30th 2008

Occupation: 3D Visualisierungen

  • Send private message

5

Monday, October 3rd 2011, 7:39pm

Ich bin ja nicht so der Jetfan, aber den finde ich cool! Gratulation zur Fertigstellung!
Cheers, Martin

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,413

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

6

Monday, October 3rd 2011, 7:56pm

Aaaaaah, euer Majestät habe dero Galerie zur Kenntnis genommen.
Ich finde dieses Ding ja so klasse! Eleganz, Kuh-Mäßigkeit, Fish and Chips. Göttlich.
Und keine Angst.....wenn man so nett gebeten wird, kommt da auch noch mal ein Jet rüber. Rutzes hat mir vor Monaten schon Bilder des Oroginals von Ciesilskis Me262 geschickt - es würde mich ja mächtig schärfen, diesen Vogel anzuschneiden. Etwas grenzwertig von der Konstruktion her - leider gibt´s den originalen ersten Baubericht nicht mehr - aber baubar.
Ja, und die Fiat G91 fand ich schon immer toll. Einen Starfighter würde ich mir auch noch hinstellen, aber wo gibt´s das Ding in 1:33 noch? Und einen Möwe-Bogen aufpusten, da geht mir das Silber verloren.

@ Phyllit: Herzlichen Dank. Mein Herz hängt definitiv auch an den Quirls, aber wenn du den Baubericht, bzw. den vorangegangen verfolgt hast, weißt du ja, wie´s manchmal geht. Man stellt fröhlich pfeifend des nachts ein Modell ins Regal und: ZACK! Geshanghait! 12 Jahre Frondienst. In Ketten und mit Prttstift Jets zusammen kleben. Und das bei Tütenrotwein und Rigatoni, die weit über al Dente hinaus sind. Leben kann so scheiße sein. Da freut man sich, daß es wenigstens so eine coole Mühle ist, wie die Meteor.
Freut mich, daß sie dir gefällt.


Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Leophy

Professional

  • "Leophy" is male

Posts: 813

Date of registration: Jan 12th 2011

  • Send private message

7

Monday, October 3rd 2011, 8:08pm

Herzlichen Glückwunsch! - Zeit für Champus würde ich sagen!

Ich finde es beeindruckend, wie Du das Modell aufgewertet hast. Besonders gefällt mir natürlich das Seitenruder.
Super natürlich auch alle anderen Ergänzungen.
Das Einzige worüber man überhaupt meckern könnte ist, das man bei den Schmutzfängern am Fahrwerk die Abwicklung doch deutlich sieht.
Hin oder her spielt die Optik im Vergleich zum meiner Meinung nach üblicherweise etwas sterilen Erscheinungsbild von Fly Modellen jetzt in einer ganz anderen Liga.

Allgemein finde ich die Konstruktionen des Verlags aber so interessant, dass ich nach der MiG auch unbedingt eines davon bauen will.


Liebe Grüße ... Lennart

8

Monday, October 3rd 2011, 8:10pm

Hi Till,

es muss ja nicht unbedingt eine Mühle mit einem Quirl sein, du hast mit der Meteor einen Jet gebaut, der sauber und überzeugend rüberkommt.
Gratulation zum Roll-out des Flugzeugmodells.

Grüße

Alfred

J.R.

Master

  • "J.R." is male

Posts: 1,838

Date of registration: May 30th 2011

Occupation: Öl-Magnat

  • Send private message

9

Monday, October 3rd 2011, 8:15pm

Hey Till,

Dein Gartentisch gefällt mir immer besser. Auch die etwas altertümliche Beleuchtungsanlage in Brockhurst scheint tatsächlich noch immer ihren Dienst zu tun. Ja ja, die Briten und Ihre Tradition.
Aber dann die Meteor...mannomann das Ding hat wirklich was. Ich gebe zu, ich war ja zu Anfang etwas mürrisch so von wegen na ja, schon was älter und kenn ich gar nicht, bla bla bla, tja, Du hast mich eines besseren belehrt. Die Kiste gefällt mir richtig gut.
In diesem Falle finde ich die Bilder aus der Sicht des 3,8mtr. großen Wartes im Abendlicht in Brockhurst am schönsten.
Anscheinend wirst Du doch noch zum "Master of Galeriebilder" .

Viele Grüße

J.R.
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,068

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

10

Monday, October 3rd 2011, 10:36pm

Kleiner Tipp zum Thema: Die Holländer haben auch Meteor geflogen. Eine schöne Dokumentation und eine Meteor gibt es im Militärischen Luftfahrtmuseum in Soesterberg.

http://www.militaireluchtvaartmuseum.nl/
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Thomas Stickler

Professional

  • "Thomas Stickler" is male

Posts: 1,393

Date of registration: Jun 6th 2006

  • Send private message

11

Tuesday, October 4th 2011, 8:08am

Guten Morgen Till!

Bravo, das Endergbniss war die Strapazen allemal wert!

So, wars das jetzt!? Ich mein, so wirklich!? Nicht doch vielleicht noch dort oder da ein Detail!? Nein!?
...dann ran an die Jug, verdammt! Und wehe da wird nicht im Akkord geklönt, sonst sind harte Rigatoni
und Tüten-Lambrusco noch das kleinste Übel! Liebe Grüße vom Peitschentreiber der Juggernaut-Gang :D

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,413

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

12

Tuesday, October 4th 2011, 12:14pm

Iiiiih, bist du gemein.....Ich hoffe, dein Sohn zieht dir die Ohren lang. "Tütenlambrusco"......Mannomann, wie tief kan ein Mensch denn noch sinken?!
DIe Silberne ist doch schon längst angefangen.
Aber jetzt wo du´s sagst......Ich glaube, ich bitte Wolfgang, die Meteor noch mal zurück zu schieben. Eigentlich könnte ich noch die Flaps..... die sind ja noch ganz flach.....ob ich da nicht......

@ J.R.: Jaaaaa, bohr nur in meiner Wunde betreffs Beleuchtung. Das ist die einzige Zeit, in der ich mich einigermaßen darauf verlassen kann, daß die Kamera mitspielt.
Is das Kunst, oder kann das wech?

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,891

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

13

Tuesday, October 4th 2011, 12:50pm

Ich glaube, ich bitte Wolfgang, die Meteor noch mal zurück zu schieben


Dein Wunsch ward ihm Befehl ! *hugh*
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

J.R.

Master

  • "J.R." is male

Posts: 1,838

Date of registration: May 30th 2011

Occupation: Öl-Magnat

  • Send private message

14

Tuesday, October 4th 2011, 7:34pm

@ J.R.: Jaaaaa, bohr nur in meiner Wunde betreffs Beleuchtung. Das ist die einzige Zeit, in der ich mich einigermaßen darauf verlassen kann, daß die Kamera mitspielt.
Sorry Till, das hast Du falsch verstanden. Die Beleuchtungsanlage von Brockhurst bezog sich eigentlich auf die alte Laterne am Rande der Start- und Landebahn!

Adieu

J.R.
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,413

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

15

Wednesday, October 5th 2011, 12:59pm

Ach sooooo......Stimmt ja, an die Laterne hatte ich gar nicht mehr gedacht.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Social bookmarks