This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,144

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

81

Monday, October 24th 2016, 2:26pm

Transporttechnisch zwar das absolute Supergau, aber die paar Meter bis zum Wirtshaus gehts schon :-)
Ein Koffer einer Deiner Gitarren würde sicher passen.

LG
René
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

82

Tuesday, October 25th 2016, 7:37am

@rene: gute Idee, aber leider nicht machbar, weil die Gitarrenkoffer - auch jene der Bässe zu klein sind :) Die Länge würde gehen, aber die Breite und Höhe - nix zu machen....

Da wird wohl eher ein Protzauto wie DAS von Nöten sein :cool:


walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Riklef G. (25.10.2016)

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 6,073

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

83

Tuesday, October 25th 2016, 9:54am

Moin Walter ,

also wenn schon, denn schon: Ford Hennesey VelociRaptor F150, musste mal googeln, einen kleinen Ticken schärfer.

Dann klappt das auch mit der SR 71 :D

Liebe Grüße
Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

zec

Professional

  • "zec" is male

Posts: 1,570

Date of registration: Oct 22nd 2006

  • Send private message

84

Tuesday, October 25th 2016, 5:22pm

Quoted from "'Walter Schweiger"

Beim nächsten Treffen - da MUSS ich dabei sein (weil zufällig ein runder Geburtstag ansteht) - bring ich sie mit. Transporttechnisch zwar das absolute Supergau, aber die paar Meter bis zum Wirtshaus gehts schon :-)

Und das wird ein ziemliches Buch werden - 11 Teilebögen und 2 Spatenbögen.

Uhuu - runder Geburtstag hört sich gefährlich an :D . Falls einen Transporter brauchst ruf mich an. Mein Civic hat zwar nicht soviel Hubraum wie der verlinkte Pickup, aber hinten ist mehr als genug Platz ;) .
LG
Michael

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

85

Friday, October 28th 2016, 8:10am

yo Leute, heute gibts kein update zu irgendeiner Rekonstrutkion - heute gehts um das legendäre GELI "Arbeitsgerät".

Ich bin auf der Suche nach so einem Ding. Vielleicht hat jemand eines zuhause und würde es verkaufen. Jaaaaa, ich weiß, das gibt man nicht her...

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gustav (28.10.2016)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

86

Friday, October 28th 2016, 9:01am

unglaublich was man im weltweiten Netz alles findet :-)

https://www.youtube.com/watch?v=Gi88SBgOOYQ


walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

viperrudl (28.10.2016), Norbert (15.01.2017)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,741

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

87

Friday, October 28th 2016, 10:02am

Cool.
Aber etwas hektisch, der Mann
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 6,073

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

88

Friday, October 28th 2016, 10:12am

dagegen die Katze tiefenentspannt. Gelial.

Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

zec

Professional

  • "zec" is male

Posts: 1,570

Date of registration: Oct 22nd 2006

  • Send private message

89

Friday, October 28th 2016, 5:12pm

Cooles Video, wobei sich bei mir alles zusammengezogen hat als ich gesehen habe, dass er die Verbindungslaschen schon vor dem Verkleben des Zylinders eingeklebt hat :D .
LG
Michael

  • "Gerald Friedel" is male

Posts: 1,479

Date of registration: Jun 4th 2006

  • Send private message

90

Monday, February 27th 2017, 5:53pm

Hallo Leute,

ich weiß zwar nicht, ob es irgend etwas Neues ist, aber Slamowir bietet die Geli Sr-71 an. (Noch?) Nicht aber der aber "geli-mdellbau.net".
Gibt es da Interferenzen, der unbekannten dritten Art?
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,144

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

91

Monday, February 27th 2017, 6:23pm

Hallo Gerald,

der österreichische Vertriebspartner hat die Neuerscheinungen auch schon im Shop.

Keine Interferenzen, warum auch. Für GELI ist es wichtig, dass der Vertrieb läuft und der eigene Shop wird sicher bald aktualisiert.

LG
René
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

92

Monday, February 27th 2017, 8:50pm

@gerald: die Aktualisierung der GELI Homepage dauert ein wenig. Nur keine Panik... Slawomir und Modellbau Lindinger hat ebenfalls alles schon im Programm, das is die Hauptsache...

..und wer mag, darf die neuen Bögen auch nächste Woche in Wien bei der GoMo erwerben. Auf Wunsch auch mit Herzerln, Widmung, Blumenmuster, die derbe Abteilung oder was ihr halt so mögt, verziehrt .....

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

This post has been edited 1 times, last edit by "Walter Schweiger" (Feb 27th 2017, 9:27pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Adolf Pirling (27.02.2017)

  • "Adolf Pirling" is male

Posts: 1,616

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

93

Monday, February 27th 2017, 11:11pm

Wunderbar!

Auch wenn ich beim Preis etwas schlucken musste,
ist die Bestellung bei Slawomir eben hinausgegangen.
Ich bin sehr gespannt auf den Bogen.
Gruß
Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

94

Tuesday, February 28th 2017, 7:29am

@adolf: der Preis ergibt sich daraus, dass die SR-71 aus 11 Teilebogen und 2 Spantenbögen besteht. Weiters wurde der fertige Druck nocheinmal mit einem eigenen farblosen und vor allem matten Lack überdruckt, damit die matte Oberfläche der Blackbird entsprechend dargestellt wird.

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

  • "Adolf Pirling" is male

Posts: 1,616

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

95

Tuesday, February 28th 2017, 9:03am

Danke für die weiteren Informationen.
Ihr habt bestimmt ausprobiert, dass der Lack elastisch genug iSt, um nicht bei Biegungen oder bei m scharfen Knicken zu reißen?
Ansonsten eine interessante Idee.
Gruß Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

96

Monday, April 3rd 2017, 7:23am

Liebe GELIaner, Kartonverbieger.....

der Herr Rekonstrukteur hat so RICHTIG Mist gebaut. In all dem Chaos vor der Veröffentlichung der neuen GELI Bögen ist mir bei der #50 Falcon 20 ein unverzeihlicher Fehler unterlaufen.

Die Kennung auf dem linken Triebwerk steht, wenn man die Teile richtig zusammenbaut, auf dem Kopf. WIE das geschehen konnte is mir ehrlich gesagt ein Rätsel.

Nachdem die Bögen aber schon gedruckt sind und auch etliche verkauft, war der Schrecken mehr als groß! Was nun?

Es gibt gottseidank eine recht einfache, wenn auch rustikale Lösung.

Dazu müssen die Teile 74 und 79 vertauscht werden und ein wenig angepasst. Die Spanten bleiben wie sie sind.

Bei Teil 79 sollte an der vorderen Kante ein ca. 2mm Spalt berücksichtigt werden (siehe Foto 1). Dadurch passt Spant 76 rein und vorne wird ganz normal Teil 85 angeklebt.

Bei Teil 74 wird auf beiden Seiten keilförmig ca. 1mm weggeschnitten (siehe Foto 2). Damit passt dann hier Teil 82 rauf.

Von dieser "kosmetischen Anpassung sieht man am fertigen Modell gottseidank nichts, weil die Kanten von der Verkleidung zwischen Rumpf und Treibwerk verdeckt werden.

Ich weiß, dass das nicht gerade Kartonbau vom Feinsten ist, aber die einzige Möglichkeit ohne alles neu zu drucken oder einen Korrekturbogen zu machen und dieses Modell zu retten.

Die Anleitung werde ich auch im GELI Forum und auf meinem Blog posten, damit es so viele GELI Freunde als möglich erreicht.

Grüße
walter
Walter Schweiger has attached the following images:
  • DSC_0005.JPG
  • DSC_0006.JPG
  • DSC_0007.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

This post has been edited 1 times, last edit by "Walter Schweiger" (Apr 3rd 2017, 1:34pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Willi H. (03.04.2017)

  • "Andi Rüegg" is male

Posts: 1,994

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

97

Monday, April 3rd 2017, 7:45am

Hallo Walter

Deinen Schreck kann ich mir gut vorstellen, aber wenn ich so denke, welche Hunde sich in anderen Modellbögen verbergen... Nur muss man sie dort im Laufe des Baus selber entdecken und eine Lösung dazu herausfinden. Ich finde dies hier eine saubere und gut machbare Lösung.

Und denk doch auch daran, wie viele, viele Dinge du richtig gemacht hast und wie verschwindend klein damit die Fehlerrate wirklich ist. Also Hut ab vor deiner Leistung!

Andi
"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)

im Bau:IJN Mogami vor (answer)/nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau, L.S.N.S. Governor Moore (Modelarstwo Kartonowe)

fertig gestellt:
USS Maine (HMV) / Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

Jerry.one

Intermediate

  • "Jerry.one" is male

Posts: 273

Date of registration: Dec 3rd 2007

Occupation: Gipsassistent d. Unfallchirurgie

  • Send private message

98

Monday, April 3rd 2017, 7:54am

@Walter

Mach dir keinen Kopf deswegen, du hast schon soviel an Perfektion abgeliefert, da muss ein Fehlerchen mal drin sein dürfen.
Außerdem: Es soll ja auch Schallplatten gegeben haben, die falsch gepresst wurden, manche davon sind heute ein Vermögen wert.

GLG, Jerome
Mein Geheimnis für absolut gerade Modelle:

Prost
Auf dem Montageband: Baubericht Sukhoi SU-30MK Flanker (Hobby Model Nr. 75, 1:33)

Zuletzt abgeschlossene Projekte: Baubericht BAE "Hawk 200" - Hobby Model Nr. 35 [FERTIG]


Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,741

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

99

Monday, April 3rd 2017, 9:25am

...
Ich weiß, dass das nicht gerade Kartonbau vom Feinsten ist, aber die einzige Möglichkeit ohne alles neu zu drucken oder einen Korrekturbogen zu machen und dieses Modell zu retten.

...



Wieso?

Ich finde, dass es in der Situation gerade feiner Modellbau ist. Teile im rechten Winkel zusammenkleben kann doch jeder...

Also - Kopf hoch, mein Lieber!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,144

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

100

Monday, April 3rd 2017, 8:35pm

Hallo Walter,

wenn denn einmal die Caravelle dran ist, kannst Du noch auf Deine alten GELI-Umfärbelungsdaten von 2006 zurückgreifen? :D

René
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Adolf Pirling (04.04.2017)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

101

Friday, April 28th 2017, 7:46pm

Nur kurz die aktuelle Lage bei den GELI Rekonstruktionen..... ich denke die Fotos sagen genug aus.... die jeweiligen Typen sind eh leicht erkennbar :-)

Und ja, es is alles ziemlich radikal umgefärbelt....

walter
Walter Schweiger has attached the following images:
  • Arado.jpg
  • Bolt.jpg
  • Bolt 2.jpg
  • Ei.jpg
  • Phantom.jpg
  • Tonne.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

haduwolff (29.04.2017), andreask (29.04.2017), Peter (02.05.2017)

woody

Master

  • "woody" is male

Posts: 2,599

Date of registration: May 20th 2004

Occupation: Dipl.-Informatiker

  • Send private message

102

Friday, April 28th 2017, 8:23pm

Geli F-4

Hallo Walter,

die F-4 wird aber nicht etwa die Jubiläums-Version vom JG-74, oder?

Wenn ja, dann haben muss! :D
Das Jagdgeschwader ist etwa 25 km von mir weg, und die F-4F von denen habe ich seit meiner Schulzeit fast täglich gesehen.

Servus, Wolfgang

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

103

Saturday, April 29th 2017, 7:16am

Hallo Walter,

die F-4 wird aber nicht etwa die Jubiläums-Version vom JG-74, oder?
Doch wird sie :-)

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

haduwolff (29.04.2017), Norbert (29.04.2017), Gustav (30.04.2017), Peter (02.05.2017)

104

Saturday, April 29th 2017, 4:40pm

moin Walter,

Meinen Glückwunsch und meine Begeisterung zur Wahl der Rhino vom ehem JG 74 :thumbsup: :thumbsup:

Gruß aus Hamburg

Norbert

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male

Posts: 4,522

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

105

Saturday, April 29th 2017, 5:42pm

Moin Walter,............aaalso... Bild 1: Arado 234...Bild 2 Warzenschwein (?).....Bild 3..k.A....Bild 4 Klein aber "oho" Kometchen.....Bild 5 Nato-Diesel in bunt...Bild 6...k.A........ Wie ist die Quote? Gruß Hadu

BauAir

Professional

Posts: 582

Date of registration: Aug 18th 2005

  • Send private message

106

Saturday, April 29th 2017, 6:24pm

Servus Hadu!

Schätze, dass deine Quote bei 4:2 steht ...
die erste "k.a." ist ebenfalls das Schweinchen, die andere ist eine Saab J-29F Tonne ... ÖBH ...

Woher allerdings die "Invasionsstreifen" des Schweinchens kommen, das entzieht sich meiner Kenntnis ...


107

Sunday, April 30th 2017, 5:57am

Servus, Walter,
Woher allerdings die "Invasionsstreifen" des Schweinchens kommen, das entzieht sich meiner Kenntnis ...
50. Jahrestag D Day, siehe auch HIER

Einen Zweisitzer zauberst aber ned, oder?

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

108

Sunday, April 30th 2017, 9:47am

@rutz: nein die Zweisitzige kommt nicht. Wär dann ja kein GELI mehr.

HIER hab ich ein bisl über die "Beweggründe" für den A-10 Anstrich gelabert...
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

105er (30.04.2017), Norbert (30.04.2017), maxhelene (30.04.2017)

BauAir

Professional

Posts: 582

Date of registration: Aug 18th 2005

  • Send private message

109

Monday, May 1st 2017, 2:52pm


Einen Zweisitzer zauberst aber ned, oder?


Den Zweisitzer hat es zwar gegeben, aber so richtig überzeugt hat er offensichtlich nicht, daher ist es bei dem Einzelstück (Umbau eines Einsitzers) geblieben.


Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

110

Wednesday, August 23rd 2017, 3:32pm

hej.....

mit diesem schwedischen "seas" möchte ich nur gaaaaanzr kurz was in die Runde werfen...

walter
Walter Schweiger has attached the following image:
  • viggen.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,892

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

111

Wednesday, August 23rd 2017, 3:58pm

Aaahhh... eins der wenigen Geräte mit Rückwärtsgang! :D

BauAir

Professional

Posts: 582

Date of registration: Aug 18th 2005

  • Send private message

112

Wednesday, August 23rd 2017, 4:39pm

GENAU !!!

Rückwärtsgang ... und der ist LAAAAAAUUUUUUUT ...

Die Viggen ... mit DEM Tarnansrtich ;( 8o :thumbsup:

Ein Stück ist somit schon bestellt !!!!!


René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,144

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

113

Wednesday, August 23rd 2017, 5:08pm

...und von dem Mischa Stein und Bein schwört, dass er das Modell in seinen Urzeiten bereits gebaut hat. :rolleyes:
Aaahhh... eins der wenigen Geräte mit Rückwärtsgang! :D
Der A400 kann das auch.
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male

Posts: 4,522

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

114

Wednesday, August 23rd 2017, 11:48pm

Rückwärtsgang geht bei der Connie auch....

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

115

Thursday, August 24th 2017, 6:52am

ich kann auch rückwärts gehen....

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,892

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

116

Thursday, August 24th 2017, 8:25am

Ach Kinder, bei Quirln ist das ja leicht. Fön´s mit Retourgang gabs nicht so viele - schon gar nicht militärische.
Und jetzt zeig mehr Walter - aber fix!! :thumbsup:

cyana

Professional

Posts: 1,166

Date of registration: Jun 8th 2005

  • Send private message

117

Thursday, August 24th 2017, 8:44am

Quoted

...und von dem Mischa Stein und Bein schwört, dass er das Modell in seinen Urzeiten bereits gebaut hat. :rolleyes:


... und von Frau Litscher bestätigt bekam, dass der Viggen tatsächlich für kurze Zeit am Markt war ;)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male
  • "Walter Schweiger" started this thread

Posts: 4,653

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

118

Thursday, August 24th 2017, 8:54am

@mischa: interessant dabei is, dass bei den Unterlagen nirgends Bögen dabei sind, die nummeriert sind oder so aussehen, dass es den schon mal gab, auch keine gezeichnete Bauanleitung, nix in der Richtung .... seltsam..... da tät ich mir viel leichter tun beim restaurieren.

@wolfgang: mehr hab ich noch nicht. hab nur bei den Tragflächen angefangen und probiert, wie alles gehen könnte. Jetz müssen noch die Teile entsprechend korrigiert werden usw. weil ein paar Sachen noch nicht passen.

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

cyana

Professional

Posts: 1,166

Date of registration: Jun 8th 2005

  • Send private message

119

Thursday, August 24th 2017, 11:23am

Viggen mit schwedischem Hoheitsabzeichen. Ich bin mir völlig sicher. Ich hab Frau Litscher damals auch gefragt, warum der Viggen wieder in die Versenkung verschwunden ist, hab aber nur eine ausweichende Antwort erhalten. Vielleicht hatte Saab damals ein lizenzrechtliches Problem damit, und sie mussten die Druckpausen zerstören?

Zum ersten Mal in meinem Leben tut es mir leid, dass es damals noch keine Smartphones mit Kameras gab - dann hätte ich bestimmt ein Bild davon. Er baumelte damals von der Zimmerdecke neben dem Draken und der Caravelle (AUA Version in rot). Muss so um 1972 herum gewesen sein.

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male

Posts: 5,757

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

120

Thursday, August 24th 2017, 1:57pm

Viggen mit schwedischem Hoheitsabzeichen. Ich bin mir völlig sicher. Ich hab Frau Litscher damals auch gefragt, warum der Viggen wieder in die Versenkung verschwunden ist, hab aber nur eine ausweichende Antwort erhalten. Vielleicht hatte Saab damals ein lizenzrechtliches Problem damit, und sie mussten die Druckpausen zerstören?

Zum ersten Mal in meinem Leben tut es mir leid, dass es damals noch keine Smartphones mit Kameras gab - dann hätte ich bestimmt ein Bild davon. Er baumelte damals von der Zimmerdecke neben dem Draken und der Caravelle (AUA Version in rot). Muss so um 1972 herum gewesen sein.

Also ich meine mich auch an einen Bericht von Mischa zu erinnern (in einer vergangenen Zeit in einem vergangenen Forum), in dem ein Foto eben jenes Vogels zu sehen war :huh:
Das war ein Besuchbericht bei GELI, irgendwie mit dem Titel <zu Besuch bei Wittrichs> oder so ähnlich....

Die Viggen war aber weiss oder silbern auf dem Foto...

Social bookmarks