This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

1

Sunday, June 3rd 2007, 2:04pm

GELI #11 Hawker Hunter "Papyrus Hunter"

grüss euch!

weil es ja noch nicht genug GELI umfärbelungen gibt, hab ich mir gedacht, es wird zeit für ein neues. diesmal ist es der Papyrus Hunter, der seit einigen jahren im besitz des privaten huntervereins obersimmental (schweiz) ist. die geschichte dazu gibts hier nachzulesen.

zum hunter wäre zu sagen, dass der erste prototyp schon 1951 geflogen ist. eingesetzt wurde er dann serienmässig ab 1954. 1962 wurde die produktion in england eingestellt.

in der schweiz flog der hunter von 1958 bis 1994.

das modell: so leicht es vielleicht auf dem ersten blick aussehen mag, es war ein hartes stück arbeit, die ganzen schriftzüge so hinzubekommen, dass sie auch passen. fast jedes wort!!! ist auf einer eigenen ebene gezeichnet und musse extra gestreckt oder gestaucht werden. dadurch hatte jedes blatt ca 50 verschiedene ebenen. ich hätte sie alle zusammenfassen können, hab es aber nicht getan, weil sich so alles leichter verschieben lässt und korrekturen leichter zu machen sind.
waltair has attached the following images:
  • Kopie von teile_1.jpg
  • Kopie von teile_2.jpg
  • Kopie von teile_3.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

2

Sunday, June 3rd 2007, 2:05pm

das heck hab ich ein wenig umgebaut weil es beim GELI modell gerade ist und beim papyrus hunter nach hinten verlängert ist.

die zusatztanks habe ich auch verlängern müssen, weil die orginalen viel zu klein waren.
waltair has attached the following images:
  • heck.jpg
  • tank.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

3

Sunday, June 3rd 2007, 2:14pm

besonders "elegant" sind die wappen der 4 gemeinden des obersimmentals - lenk, boltingen, zweisimmen und st. stephan, aus denen der hunterverein obersimmental besteht.

das is es fürs erste - den bau werde ich am dienstag oder mittwoch beginnen. ich hoffe, dass alle schriften zusammenpassen :(

grüsse
waltair
waltair has attached the following images:
  • w1.jpg
  • w2.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

fuchsjos

Master

  • "fuchsjos" is male

Posts: 1,638

Date of registration: Mar 31st 2005

Occupation: Mechatroniker

  • Send private message

4

Sunday, June 3rd 2007, 4:07pm

RE: GELI #11 Hawker Hunter "Papyrus Hunter"

Hi, Walter!

Tolles Projekt - für solche Aktionen bieten sich GELI-Bausätze aufgrund Ihrer Einfachheit ja geradezu an. Der Hawker Hunter war mein allererstes Kartonmodell, daß ich mit meinem Vater im zarten Alter von 9 Jahren zusammengebaut habe - also der Infektionsherd für meinen Virus Cartonicus :P

Ich wünsche Dir viel Glück und gutes Gelingen für Dein Projekt und werde dem Baubericht mit Neugierde folgen.

Servus vom
Josef
Stell' Dir vor da ist ein Forum ... und keiner schreibt was!

This post has been edited 1 times, last edit by "fuchsjos" (Jun 3rd 2007, 4:07pm)


waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

5

Tuesday, June 5th 2007, 8:10pm

grüss euch!

soo los gehts. mehr gibts fast gar nicht zu sagen.

waltair
waltair has attached the following images:
  • P6050116.jpg
  • P6050117.jpg
  • P6050118.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

6

Tuesday, June 5th 2007, 10:02pm

Moin,moin Walter
wieder ein dolles Projekt =D>
Wenn ich doch nur besser mit meiner schlauen Kiste umgehen könnte.....
Ich beneide Dich ein wenig, aber ich habe einfach nicht die Zeit für solche Dinge. Da muß ich wohl erst in Pension gehen :(

Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

RainAir

Intermediate

  • "RainAir" is male

Posts: 349

Date of registration: Apr 3rd 2007

Occupation: Tausendsassa

  • Send private message

7

Tuesday, June 5th 2007, 11:03pm

Seas WaltAir!

Varruckts Hendl! Dir muaß uandlich fad sei ... :yahoo:

Wünsche Dir viel Glück bei der Passung. Das Ding kann man ja eigentlich mit einem Schwarz/Weiß-Drucker drucken. Nur die Wappen extra ...

LG RainAir

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

8

Wednesday, June 6th 2007, 8:12am

@rainair: fad is mir eigentlich nicht :) nur hab ich in den umfärbelungen etwas gefunden, dass mir unglaublich spass macht und meine denkzentrale etwas auf trab hällt - ausserdem hab ich so gelegenheit, wieder die GELI's zu baun. und wer weiss, wozu das alles noch gut sein wird.

ausdrucken kann man das ganze wirklich auf einen s/w drucker. die abzeichen und wappen müssten halt extra gedruckt werden.

@norbert: das ganze sieht schwerer aus als es ist. mit photoshop geht alles recht leicht. einzig bei den schnittkanten muss man schaun, dass die übergänge passen. da ist ein wenig tüftelei notwendig. aber mit der zeit bekommt ein gefühl wie was geht und dann is alles mehr oder weniger ein kinderspiel. ausserdem hab ich mit leichten sachen begonnen und jedes modell is ein wenig schwieriger geworden und hat auf das vorherige aufgebaut. den hunter hätte ich ohne die erfahrungen der frecce oder fouga magister nie hinbekommen.

grüsse
waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

  • "Niklaus Knöll" is male

Posts: 1,831

Date of registration: Mar 11th 2005

Occupation: Rahmenvergolder

  • Send private message

9

Wednesday, June 6th 2007, 8:58am

Hallo Waltair
Ich kann nur sagen sensationell!!!!
Für uns Schweizer ist der "Papyrushunter"in etwa vergleichbar
mit der Ostarrichi Draken für die Oestreicher. (Ich hoffe ich stehe mit meiner
Behauptung nicht jemandem auf den nationalen Schlips.
Vorsorglich bitte ich schon um Entschuldigung.)
Mein grösster Wunsch wäre, wenn der Papyrushunter auch
irgendwann erhältlich wäre.
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

10

Wednesday, June 6th 2007, 9:20am

@niklaus: ich sehe das auch so. der papyrushunter is sicher ebenso ein "nationalheiligtum" der schweiz wie der ostarrichi draken bei uns. vor 2 jahren hab ich ihn in zeltweg bewundern dürfen und auf einem stand der verscheidene abzeichen verkauft hat, hab ich mit dem schweizer verkäufer gesprochen der unheimlich stolz auf darauf war. is ja auch ein schöner vogel.

grüsse
walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

11

Thursday, June 7th 2007, 10:46am

grüss euch!

der vordere teil des rumpfes ist fertig und leider haben sich etliche fehler eingeschlichen. die schrift ist teilweise schief, an den kanten ist der übergang nicht ganz ordentlich und als haupttreffer fehlen an der linken seite gleich 2 buchstaben ;(

ich bau aber munter weiter und bessere die fehler gleich nebenbei aus.

waltair
waltair has attached the following images:
  • P6070114.jpg
  • P6070115.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

This post has been edited 1 times, last edit by "waltair" (Jun 7th 2007, 10:46am)


Walter

Professional

  • "Walter" is male

Posts: 1,215

Date of registration: Jun 4th 2005

Occupation: Großhandelskaufmann und Uhrmacher

  • Send private message

12

Saturday, June 9th 2007, 11:08am

Hallo Walter!

Super Arbeit, ich bin echt begeistert von dem Flieger!
Daß momentan nicht alles reibungslos verläuft wundert mich nicht, das mit den Schriften ist sicher sauschwer!

Ich wünsch Dir noch viel Glück und vor allem Spaß beim Weiterbau!

Liebe Grüße,
Walter
Der Weg ist das Ziel...

www.kartonmodellbau.net
Aktueller Baubericht: Western River, Draf

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

13

Monday, June 11th 2007, 8:17am

grüss euch!

wochenende is normal bastelzeit - diesmal nicht (schlafen, essen und fernsehen war wichtiger) deshalb bin ich fast nix weitergekommen.

die schiefen schriften ziehen sich leider über die gesamte linke seite des modells. warum ich da dermassen gepfuscht habe, wird wohl ewig ein rätsel bleiben. aber seht selbst...
waltair has attached the following images:
  • P6100116.jpg
  • P6100117.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

14

Monday, June 11th 2007, 8:25am

eine tragfläche hab ich auch noch zusammengebaut. die passt wie angegossen.

einen generellen fehler hab ich ebenfalls entdeckt. und zwar hab ich bei allen schnittkanten die begrenzungslinie nicht berücksichtigt. dadurch fehlt bei vielen buchstaben oder auch bei den zwischenräumen immer ein wenig. schaut natürlich grausam aus.

ich werde wohl das ganze modell überarbeiten müssen ;(

grüsse
waltair
waltair has attached the following images:
  • P6100118.jpg
  • P6100119.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

  • "Friedulin" is male

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

15

Monday, June 11th 2007, 9:02am

Hallo Waltair,

Schaut aus, wie auf Zeitungspapier gedruckt und ausgeschnitten.
Ist aber super!!!!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

zec

Professional

  • "zec" is male

Posts: 1,570

Date of registration: Oct 22nd 2006

  • Send private message

16

Monday, June 25th 2007, 10:09pm

Ich konnte den Papyrus-Hunter vor kurzem live bewundern. Und ich muss sagen der Walter bestätigt uns etwas, was eh schon länger bekannt ist - der Erbauer selbst ist immer am kritischsten :D .
Mir persönlich hat das Modell sehr getaugt und das mit der schiefen Schrift ist mir ehrlich gesagt erst jetzt aufgefallen.
Oiso: Nur nicht nachlassen :super: .
LG
Michael

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

17

Tuesday, June 26th 2007, 3:50pm

eigentlich is es ja eine schande, dass ich den kleinen noch nicht fertig habe. es fehlt ja nur mehr das fahrwerk und die tanks. wenn ich so nachdenke bin ich schon ein fauler sack :)

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

This post has been edited 1 times, last edit by "waltair" (Jun 26th 2007, 3:50pm)


waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

18

Tuesday, June 26th 2007, 4:10pm

eher ein altes hoferplastiksackl :)

yo erklärung: hofer ist das österreichische gegenstück zu aldi

waltair
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Gelifreak

Trainee

  • "Gelifreak" is male

Posts: 151

Date of registration: Mar 8th 2007

Occupation: grüne Branche

  • Send private message

19

Thursday, July 5th 2007, 12:00am

Papyrushunter

Servus Walter !

Super Sache dein Hunterprojekt, schaut guat aus =D>
weiter so! Bin eben mit meiner G-91 Nr. 7 fertig geworden, a poa
Photos im entsprechenden Baubericht.

Gruß
Norbert
In Betrieb genommen: Saab 105 GF-16 von Markus/GELI

schon wieder was dazwischengerutscht: F-5 E Tiger II von Jan Jedryka/DESIGN, Short SC-7 Skyvan von Walter Schweiger/IPMS Austria

Geplant: angefangenes fertigstellen :S

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

20

Saturday, October 20th 2012, 2:00pm

Grüß euch!

Angeregt durch Mischas Beitrag bei der F-16 hab ich mir gedacht, mach doch den Hunter auch fertig. Der hat ja von der Beschriftung nicht so recht gepasst. Deshalb hab ich wie schon bei der 16er die Teile auf normalem Papier ausgedruckt, zusammengenietet und die Fehler ausgebessert. Und ich bin draufgekommen, dass es gar nicht mal so schlimm war/ist.

Der vorläufige Probebau schaut so aus.

Ich werde dieses Modell auch mit nach Wien mitnehmen. Vielleicht schaffe ich es, beide in den 4 Tagen zusammenzubauen.

waltair
waltair has attached the following image:
  • DSC01016.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,768

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

21

Saturday, October 20th 2012, 2:10pm

Walter vom 6. Juni 2007:
- ausserdem hab ich so gelegenheit, wieder die GELI's zu baun. und wer weiss, wozu das alles noch gut sein wird.
...was für eine Voraussicht.

Ich knie nieder vor dem Meister des Umfärbelns.

Liebe Grüße
René

P.S: Übrigens wird Dein Hauberl für die F-16 nicht fertig, da ich gerade gegen einen grippalen Infekt ankämpfe.
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

22

Saturday, October 20th 2012, 5:18pm

Rene, bitte nicht niederkniehen. Is nicht nötig. Ich hab einfach ein paar Pixel hin und her geschoben und das ist dann rausgekommen. Kann jeder.

Wegen der Haube is egal. Josef - DER Geli Meister - hat mir letzte Woche auch eine zukommen lassen.
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,700

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

23

Saturday, October 20th 2012, 6:19pm

Moin zusammen,
wie wäre es denn, wenn man auf diese Art und Weise die orpulenten Schlagzeilen der Weltpolitik oder andere "historische" Gegebenheiten der Politik jeweils auf einem Papierflieger verewigen würde - das wäre dann direkt für Museen der Zeitgeschichte sammelbar 8o !

Gruß von der Ostsee
HaJo

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

24

Saturday, October 20th 2012, 6:40pm

Das einzige Problem dabei wäre, dass der Flieger immer weiß bleiben würde. Den wirkliche historisch relevante Begebenheiten fallen mir jetzt nicht wirklich ein. Die meiste Zeit haben die eh nur Mist gebaut, der keinesfalls museumsreif ist. Im umgehkehrten Fall müsste dann wohl eine Antonov 225 herhalten. Wenns reicht :)

Und als vorläufigen Abschluss einmal das Werkl von oben und unten.

waltair
waltair has attached the following images:
  • DSC01019.JPG
  • DSC01020.JPG
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

  • "Peter P." is male

Posts: 3,588

Date of registration: Feb 22nd 2006

Occupation: Garagengnomhasser

  • Send private message

25

Saturday, October 20th 2012, 7:09pm

Rene, bitte nicht niederkniehen. Is nicht nötig. Ich hab einfach ein paar Pixel hin und her geschoben und das ist dann rausgekommen. Kann jeder.

Oh Meister Walter...kann eben NICHT jeder, wie wir an anderer Stelle bemerken mussten....
Aber Du kannst; eindeutig!


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male
  • "waltair" started this thread

Posts: 4,529

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

26

Sunday, October 21st 2012, 7:12am

Draußen is es noch dunkel, ich bin seit 05.00 wach und was macht man da? Genau, man bessert den Mist den man produziert hat aus. In diesem Falle die Beschriftung der Tragflächenoberseite. Die is nämlich schief und wenn etwas schief ist, dann gehen bei mir alle Sicherungen durch. Das kann ich überhaupt nicht ausstehen :cursing:

Fotos davon hab ich leider keine und Screenshots bringen auch nicht wirklich was, weil man eh nix davon merkt.

@peter: Über diese wissenschaftlichen Themen müssen wir uns am Donnerstag etwas genauer unterhalten. Fly 142 wird uns dann sicher ein bisl insprieren ;)
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Scotty

Intermediate

  • "Scotty" is male

Posts: 422

Date of registration: Nov 10th 2009

Occupation: Lagerleiter im Ruhestand

  • Send private message

27

Sunday, October 21st 2012, 7:30am

Guten Morgen Walter,

viele Grüße von einem Frühaufsteher zum Anderen.

Bin auch schon seit kurz vor fünf wach und was mach ich da? Karton zerschneiden und wieder zusammenkleben!

Aber um diese Zeit ist man halt auch ungestört, von meiner Familie höre ich vor neun sowieso nichts.

Langsam wird es draussen hell, sieht wieder nach einem tollen Herbsttag aus, da ist mit etwas Überzeugung hoffentlich wandern angesagt.

Nochmals viele Grüße und einen schönen Tag

Thomas
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

This post has been edited 1 times, last edit by "Scotty" (Oct 21st 2012, 12:29pm)


  • "Peter P." is male

Posts: 3,588

Date of registration: Feb 22nd 2006

Occupation: Garagengnomhasser

  • Send private message

28

Sunday, October 21st 2012, 11:32am

Genau Walter! Wir werden streng wissenschaftlich vorgehen, und uns austauschen was die Recherche ergeben hat...
Vielleicht werden wir sogar ein Buch darüber schreiben?


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks