This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

bastelstephan

Unregistered

1

Saturday, September 2nd 2006, 4:52pm

FujiFilm Finepix S5600 Vorstellung

Hallo,

ich habe mir eine neue Digitalkamera gekauft, nachdem unsere alte so nach und nach kaputt ging. Vor ca. einem halben Jahr hatte ich div. Umfragen (nicht nur hier) gestellt, welches Modell denn was taugt.
Ich hatte drei Modelle in die engere Wahl genommen (die oben genannte und zwei Canon-Modelle (Powershot und Ixus-Serie).
Die Finepix durfte ich dann auch in Ruhe bei meinem Bekannten ausprobieren. Darauf hin wurde diese bei www.fotokoch.de bestellt.
Ausschlaggebend für die Bestellung war auch die Preissenkung von 399 Euro auf 229 Euro.

Ich habe mir folgendes Zubehör noch dazu bestellt:
1 Tasche
2 x 1 GB xD-Karte
1 besseres Stativ
3 Akkusätze + Ladegerät

Das Stativ wird nächste Woche geliefert.
Foto kommt dann.

Die Kamera kann eine ganze Menge, da werde ich wohl ne Weile brauchen, bis ich die Grundfunktionen kenne.
Handbuch: A5 Größe, ca. 7 mm dick, komplett deutsch.

Einige Funktionen:
10x optischer Zoom
5,1 Megapixel
Betriebsarten: Automatik, Motivschärfe, Porträt, Nacht und Manuell, um einige zu nennen.

Die Menüführung ist recht einfach (hatte schon einige Kameras in der Hand).





Einen Bildertest werde ich demnächst durchführen und dann mal einen ausführlichen Testbericht einstellen.

Gruß

Stephan

This post has been edited 1 times, last edit by "bastelstephan" (Sep 2nd 2006, 4:54pm)


oldie39

Trainee

  • "oldie39" is male

Posts: 7

Date of registration: Oct 10th 2006

Occupation: Rentner

  • Send private message

2

Wednesday, October 11th 2006, 1:24pm

Hi Stephan, habe diese Digi-Cam seit dem sie auf dem Markt ist und bin voll zufrieden. Was auch sehr gut geht sind die Videoaufnahmen. Vor allem, ohne große Einstellungen einfach drauf los.
Wünsche dir noch viel Spass, Winfired

Daniel Schmidt

Professional

  • "Daniel Schmidt" is male

Posts: 1,476

Date of registration: Sep 11th 2005

Occupation: Zootierpfleger

  • Send private message

3

Wednesday, October 11th 2006, 1:27pm

Hey,

da bin ich mal auf die Testaufnahmen gespannt. =)
Denn Weihnachten ist auch bald wieder und eine eigene Kamera habe ich nicht ;(

Gruß
Daniel

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • "Mathias Nöring" is male

Posts: 3,481

Date of registration: Oct 10th 2005

Occupation: IT-Systemadministrator

  • Send private message

4

Wednesday, October 11th 2006, 3:08pm

Moin Stephan !

Erstmal meinen herzlichsten zu Deiner neuen Kamera - Hoffentlich hast Du mit dem Teil mehr Glück als ich .... ;(

Ich hatte eine S602Z und hatte damit nur Probleme.

Es bagan damit, das die Objektivdichtung def. war und Staubpartikel sich INNEN auf der Linse abgesetzt hat. Gab ein hübsches Punktmuster auf den Bildern.

Und zu guter letzt gab der Bildchip seinen Geist auf ... :gaga:

Ich kann nur hoffen, dass Fuji dieses Problem inzwischen gefixt hat !

Trotzdem - Viel Spaß mit Deiner neuen Cam !

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks