This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,600

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

81

Thursday, November 21st 2019, 8:08pm

Moin, moin Henning,
deine LÜBECK sieht große Klasse aus :thumbup:! Der Bau hat mir doch so manche Anregung gegeben und an Robi`s Messingröhrchen für die Stabantennen hatte ich auch schon gedacht - deine Stabantennen sehen überzeugend aus, ich werde das auch so machen (muss die Röhrchen aber noch bestellen.....). Die Seeflagge werde ich aber am mittleren Flaggenstock vor der achteren 40 mm-Doppelzwille setzen....da wurde sie nämlich (Ergänzung: zumeist) gefahren. Auch der Vergleich der beiden Fregatten......fast 60 Jahre Fregattenschiffbau liegen dazwischen.....was für eine Entwicklung!

Meine Gratulation zu diesem Modell!


Gruß
HaJo

This post has been edited 1 times, last edit by "Hans-Joachim Möllenberg" (Nov 21st 2019, 8:42pm)


  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,620

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

82

Thursday, November 21st 2019, 8:14pm

Moin Henning,

auch ich bin begeistert von Deiner Kontruktion, Glückwunsch dazu! Die Bilder im Hafen sind natürlich das Sahnehäubchen :thumbup:

Falls das tatsächlich das Jahresmodell 2021 werden sollte bin ich dabei und würde ganz ausnahmsweise mal ein graues Schiff bauen... :rolleyes:
Viele Grüße Nils

"Manchmal verspeist man den Bären und manchmal wird man eben vom Bären verspeist..." (The Stranger)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250), Tonnenleger NORDERGRÜNDE (Passat 1:250)

  • "Konpass" started this thread

Posts: 1,945

Date of registration: Oct 19th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

83

Thursday, November 21st 2019, 8:24pm

Moin Hajo !

In dem Bilderbuch "Die Fregatten der Köln-Klasse" von Freivogel ist auf S.75 eine Fregatte in See mit der Nationalen ganz oben im Topp.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (21.11.2019)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,786

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

84

Thursday, November 21st 2019, 10:02pm

Moin Henning,
ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Modell! Diese Ex-Geleitboote waren wirklich schöne Schiffe!

Du hast das Original sehr ansprechend, faszinierend schön umgesetzt!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Fertig: CAP SAN DIEGO (roko)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,786

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

85

Thursday, November 21st 2019, 10:14pm

Moin Jochen und Nils, moin zusammen,

Ihr spekuliert auf diese Fregatte als das Jahresmodell 2021 des Passat-Verlags.

Ich hoffe, wir enttäuschen Euch nicht zu sehr - aber das übernächste Jahresmodell wird ein ganz anderes Original nachbilden, und es ist bereits nach Original-Werftunterlagen in Arbeit.
Es wird auch wieder ein ausserordentlich attraktives Modell werden, obwohl es nicht grau sein wird.

Hierzu soll es erst einmal aber, aus sicher nachvollziehbaren Gründen, keine Andeutungen geben. Ich versichere Euch jedoch, dass Ihr fasziniert sein werdet... :)
Alles Weitere verkünden wir wie gewohnt auf dem Int. Kartonmodellbautreffen in Mannheim Anfang Mai 2020.


Helmut
Passat-Verlag

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dirk Göttsch (21.11.2019), Hans-Joachim Möllenberg (22.11.2019), Eberhard H. (22.11.2019), Willi H. (22.11.2019)

  • "Harald Steinhage" is male

Posts: 1,119

Date of registration: Oct 2nd 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

86

Friday, November 22nd 2019, 8:59am

ja Henning, wieder ein großer Wurf ! Einfach schön !
Aber die Flagge --- HaJo hat es beschrieben.
Gruß Harald Steinhage

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,538

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

87

Friday, November 22nd 2019, 9:05am

Hallo Henning,
das ist ein ganz besonders gelungenes Modell. Und das in einer erstaunlich kurzen Bauzeit.
Ulrich

Posts: 1,663

Date of registration: Dec 16th 2012

  • Send private message

88

Saturday, November 23rd 2019, 12:19am

Wilfried für die Bauunterlagen, die Teilezulieferung und den Floh, den er mir ins Ohr gesetzt hat

Henning, mache ich doch gerne, vor allem wenn der Floh dann auch noch brauchbare Dinge im Gepäck hatte. Das Ergebnis überzeugt und macht mir Freude. Etwas Neues gestalten und damit an dem Alten rütteln - kommt meist nicht gut.
Ich hätte hier einen neuen Floh; wenn es einmal ein Lloyd-Frachter sein soll - Maierform Bug? :D
mit einem lieben Gruß und nochmals Danke für den feinen Bericht
Wilfried

  • "Shipbuilder" is male

Posts: 1,001

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

89

Saturday, November 23rd 2019, 10:47am

Moin;

Wilfried für die Bauunterlagen, die Teilezulieferung und den Floh, den er mir ins Ohr gesetzt hat

Henning, mache ich doch gerne, vor allem wenn der Floh dann auch noch brauchbare Dinge im Gepäck hatte. Das Ergebnis überzeugt und macht mir Freude. Etwas Neues gestalten und damit an dem Alten rütteln - kommt meist nicht gut.
Ich hätte hier einen neuen Floh; wenn es einmal ein Lloyd-Frachter sein soll - Maierform Bug? :D
mit einem lieben Gruß und nochmals Danke für den feinen Bericht
Wilfried



lass mich mal raten. Es ist die " EHRENFELS ".

Auch ich bin bei Recherchen auf ein paar ganz große Flöhe gestoßen.

Ich glaube im Schiffs Ing. muss was über die " EHRENFELS " stehen.

Manchmal ist so eine größer als 85.000 Bände Bibliothek sehr wertvoll.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,600

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

90

Saturday, November 23rd 2019, 8:16pm

Nee, nee Arne,

Lloyd-Frachter und EHRENFELS passen da nicht zusammen, die EHRENFELS gehörte der DDG Hansa und hatte m.W. auch keinen Maierform-Bug - die LICHTENFELS allerdings schon!

Also, Lloyd-Frachter (NDL) mit Maierform-Bug.......äähh......ISAR, DONAU, SPREE (ex AGIRA), INN (ex ABANA), OSNABRÜCK........MEMEL (CAIRO), SAAR.......das wäre eine schöne Überraschung, weil so ein Maierform-Bug sicherlich für ein Kartonmodell auch abwicklungstechnisch interessant wäre......eine ganze Reihe von Schiffen mit einem Maierform-Bug wurden damals übrigens von der AG WESER (DESCHIMAG) in Bremen gebaut......

Gruß
HaJo

This post has been edited 1 times, last edit by "Hans-Joachim Möllenberg" (Nov 23rd 2019, 9:56pm)


  • "Konpass" started this thread

Posts: 1,945

Date of registration: Oct 19th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

91

Saturday, November 23rd 2019, 10:39pm

Ich stehe zur Zeit mehr auf X-bow als auf Meierform !

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,538

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

92

Sunday, November 24th 2019, 9:56am

Hallo liebe Kartonfreunde,

seid doch nicht so ungeduldig wie die Kleinen vor Nikolaus und Weihnachten. Lehnt Euch zurück und lasst Euch einfach überraschen.
Ulrich

  • "Shipbuilder" is male

Posts: 1,001

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

93

Sunday, November 24th 2019, 10:38am

Moin Zusammen;

ich lass mich mal überraschen

@
Nee, nee Arne,

Lloyd-Frachter und EHRENFELS passen da nicht zusammen, die EHRENFELS gehörte der DDG Hansa und hatte m.W. auch keinen Maierform-Bug - die LICHTENFELS allerdings schon!

Also, Lloyd-Frachter (NDL) mit Maierform-Bug.......äähh......ISAR, DONAU, SPREE (ex AGIRA), INN (ex ABANA), OSNABRÜCK........MEMEL (CAIRO), SAAR.......das wäre eine schöne Überraschung, weil so ein Maierform-Bug sicherlich für ein Kartonmodell auch abwicklungstechnisch interessant wäre......eine ganze Reihe von Schiffen mit einem Maierform-Bug wurden damals übrigens von der AG WESER (DESCHIMAG) in Bremen gebaut......

Gruß
HaJo


Vielen Dank HaJo für die Aufklärung.

Auch ich greife daneben.

Viele Grüße
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut