This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

whpapenburg

Beginner

  • "whpapenburg" is male
  • "whpapenburg" started this thread

Posts: 57

Date of registration: Nov 3rd 2014

Occupation: Techniker Fachrichtung Holz

  • Send private message

1

Sunday, December 28th 2014, 5:44pm

Free Download Airbus A400M French M 1:76

Hallo zusammen,

habe durch Zufall folgenden "Free Download" gefunden! :thumbsup:

http://www.air-actualites.com/papercraft-a400m.pdf


Vielleicht ist dieser A400M Interessant für jemanden.

Noch einen schönen Sonntag!

Gruß Wolfgang
In Bau:

Wolffkran 1250 B (Wippkran; M 1:50)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Sunday, December 28th 2014, 6:31pm

Hallo,
der Bausatz besteht aus 32 pdf Seiten, davon 15 Seiten Modell und der Rest aus Bauanleitung und vielen Detaiulfotos des Originals. Wie groß würde denn das Modell im angegebenen Maßstab? Ich kenne mich bei Fliegern nicht so aus. Insgesamt scheint es eine relative einfach Konstruktion zu sein. Aber die Fliegerkollegen können das wohl besser beurteilen.
Ulrich

BauAir

Professional

  • "BauAir" is male

Posts: 566

Date of registration: Aug 18th 2005

  • Send private message

3

Sunday, December 28th 2014, 6:44pm

Original
Modell 1/76
Länge

45,10 m
59,34 cm
Spannweite
42,36 m
55,73 cm
Höhe
14,70 m
19,34 cm

Walter

This post has been edited 2 times, last edit by "BauAir" (Dec 28th 2014, 6:55pm)


Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male

Posts: 4,534

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

4

Monday, December 29th 2014, 9:10am

hmmm seeeeeeehr einfache Konstruktion. KEINE SPanten - was ein absolutes NoGo bei solch einem "Gerät" ist. In den Rumpfteilen integrierte Laschen. Die könnte man zwar wegschneiden und sich selber neue schnitzen. Nur wie alles ohne Spanten in Form gebracht werden soll und wie es um die Stabilität bei der Größe steht dürfte ein Riesenproblem sein.

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks