Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Dezember 2017, 10:31

Fokker F-27 <Friendship>, Download-Modell Paper Trade, 1:33

Eigentlich mehr ein -Frisch Ausgedruckt-, stelle ich euch hier die F-27 von Paper Trade vor.
Ursprünglich sind die Modelle im Maßstab 1:50 konstruiert und können bei :
http://www.zeistbouwplaten.nl/
als gedrucktes Modell erworben werden.



Für ecardmodels.com hat Leif Ohlsson die Downloadvariante in die handliche Oschi-Grösse von 1:33 gebracht....



Es gibt auch hier weitere farbliche Varianten und ich stelle hier die NLM CITYHOPPER vor:



:rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (5. Dezember 2017, 10:40)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Dezember 2017, 10:34

Die pdf Datei besteht aus insgesamt 44 Seiten A4, die sich aus:

1 Titelblatt
9 Seiten Anleitung (Grafisch/engl. Text)
34 Seiten Teile


Hier mal exemplarisch einige Seiten Anleitung:



...und hier Teile:




Klar, man hat sehr grosse Teile, die trotzdem <verschwenderisch> auf den Bögen plaziert sind (geht halt nicht anders).

Man kann das typische hochbeinige Fahrwerk sehr detailliert nachbauen, ebenso sämtliche Steuerflächen und Landeklappen.
Dafür keine Inneneinrichtung, auch keine Cockpit-Innenausstattung...

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Dezember 2017, 10:37

Meinung:

An sich nicht schlecht gemacht, wobei man aufgrund der Vergrössung (zumindest beim Rumpf) mehr Verstärkungen einbauen sollte (oder mehrere Spanten ausdrucken).

Insgesamt wirken die Dateien leicht vernebelt, so als ob eine leicht milchige Trübung vorliegt. Das fällt besonders bei Schwarz-Tönen auf:



Dat is eher <50-Schades-of-grey>....

Naja, da muss man halt den digitalen Pinsel schwingen:



Noch ein Vorteil der digitalen Dateien:



Man kann‘ s skalieren (ich halte soager 1:72 für machbar).

Fazit:

Trotz der Eintrübung kein trübes Vergnügen, sondern mal der grosse Bastelspass.
Preis: 15$, dazu kommen noch grössere Mengen Tinte und ein kleiner Packen Kartonblätter....

Insgesamt:

FREUNDSCHAFT ! :thumbsup:

P.S.: Ein angefangener Baubericht von Ponytail kann hier gelesen werden:

Paper Trade - Fokker/Fairchild F-27

...tsss, immer diese unfertigen Bauberichte.... :whistling:

Ponytail

Fortgeschrittener

  • »Ponytail« ist männlich

Beiträge: 376

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Dezember 2017, 11:45

Hallo Wanni,

Hab's verstanden... :whistling:
Soviel zu tun...
Grüsze aus Holland

Willem E.


Sorry für meinen Blumenkohlen-Deutsch

Beiträge: 1 549

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Dezember 2017, 18:11

Very happy to see this presentation of the !/33 version! I remember it as A LOT of work to accomplish. Also that some faults in the 1/50 version were corrected.

My favourite was the colourful Asialink version, which is one of several originals (not available in the 1/50 version) :

Kind regards, Leif
»Leif Ohlsson« hat folgendes Bild angehängt:
  • papertrade_aisalink_cover.jpg
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Leif Ohlsson« (5. Dezember 2017, 18:17)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Dezember 2017, 18:27

Hallo Leif Odinssohn ^^

Jau, die rote AsiaLink ist auch ziemlich schick.... :thumbup:

Zitat

(not available in the 1/50 version)


Na und??? ?(

Hier mal die CITYHOPPER In 1:50 und 1:72:



Der Vorteil der neuen Digitalen Welt... 8|

Und hier die korrigierten Teile der Nase :



Da war Dir wohl das Schwarz ausgegangen, ne... :pinch:

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

haduwolff (06.12.2017)

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 10:31

Sooooooo, mal die ersten Ausdrucke:



Ah ja, das mit der Korrektur hat doch schonmal geklappt..... ^^

Sagte ich da, 1:72 sei machbar 8| :



DAS wäre denn doch eine Herausforderung.... :wacko:

Ausgedruckt hat`s ziemlich kräftige Farben :cool:

Jaaaaa, so eine grosse F-27 hat was, gell... ^^

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 583

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 12:37

Moinsens....naja, in 1/33 sind ja flockige 87cm Spannweite durchaus eine Ansage. EIGENTLICH ist die Fokker als Kind der 50er Jahre (Erstflug war 1955!!!!) ein für damals revolutionäres Design. Und der direkte Nachfolger der DC-3 als Nah- und Mittelstrecken-Gefliege...passt wunderbar in den Massenrudelbaubericht über diese Zeit der Luftfahrt...Gruß Hadu

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 14:58

...passt wunderbar in den Massenrudelbaubericht über diese Zeit der Luftfahrt...

Aber-aber... 8|

DAS hatten wir doch schon dort diskutiert. Wäre die falsche Version (hier: ab 1980).
Die alte Lackierung (1960 - 1980) wäre die hier:



Die hat ecardmodels.com ja zum Glück auch im Programm.... ^^

Nochma 1:72:

Hier mal ein kleiner Testrumpfbau im Vergleich:



DONNERWETTER 8| Wat für ein BLAU, wah? :thumbup:

Drollig:



...nur unwesentlich grösser als der Seitenriss in der Bauanleitung.... :cool:

  • »Gordon Engroff« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 9. November 2010

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 17:55

Wir sollten mal abstimmen, on Doc. Oschiwann dem Gerät in

a) 1:33 oder
b) 1:72 (ist das überhaupt ein zugelassener und zertifizierter Maßstab) :wacko:

baut......????

Wusch und schnell weg...... 8| :thumbup:

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 17:57

Hadu???? ?( HAAAADUUUUUUU....... ;(

..unser Geheim-Plan-Baubericht steht kurz vor der Enttarnung...... :wacko:

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 583

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 20:57

.....ich weiss nicht, wovon Du sprichts, Meister Wanni. Ich bau erst mal die Connie fertig. Das ist ein offizielles (also stimmts eh nicht) Statement.....grinsbreit.....Hadu

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 894

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. Dezember 2017, 17:15

Wir sollten mal abstimmen, on Doc. Oschiwann dem Gerät in

a) 1:33 oder
b) 1:72 (ist das überhaupt ein zugelassener und zertifizierter Maßstab) :wacko:

baut......????


Kleiner Tipp noch:
Wernn man in 1:33 baut (darin liegt ja der Reiz dieses Modells). sollte man mindestens doppelt so viele Spanten verbauen.
Ist ja hier einfach: zweimal die betreffenden Seiten ausdrucken.... ;)



DAS sind echt grosse Teile.... 8| :pinch:

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Horst_DH (09.12.2017), Gordon Engroff (10.12.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

F-27, Friendship

Social Bookmarks