This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,233

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

1

Friday, January 6th 2006, 10:41am

Fly Model Nr.107 A-1 Skyraider

Hallo Kartonisten,

Noch eine Vorstellung eines Baubogens, die A-1 Skyraider.
Mehr zum Original und zur Verwendung unter: http://skyraider.org/

Beschreibung:

Der Skyraider wurde im Laufe des 2.WK entwickelt, kam aber für den Einsatz zu spät. Dennoch war er eine erfolgreiche Konstruktion, die sich auch gegen die Bomber mit Strahltriebwerken behaupten konnte. Der "SPAD" war unempfindlicher und konnte mehr Bomben genauer ins Ziel bringen als die damaligen Jet Bomber.

Masse und Gewichte

Gesamtlänge : 11.840 m
Höhe : 4.780 m
Spannweite : 15.470 m
Flügelfläche : 37.400 qm
Max. Startgewicht : 11340.0 kg
Leergewicht : 5692.0 kg

Leistungsdaten

Höchstgeschwindigkeit : 512 km/h
Reisegeschwindigkeit : 303 km/h
Gipfelhöhe : 9500 m
Reiseflughöhe : 1800 m
Flächenbelastung : 303.00 kg/qm
Max. Reichweite : 4830 km
Reichweite (max. Zul.) : 1300 km

Antrieb

Bauart : Sternmotor
Typ : Wright R 3350-26WB
Leistung (max.) : 3050 ps
Anzahl : 1

Sonstiges

Besatzung : 1
Bewaffnung : 4* MG 20mm, 3630kg ext.
Robson has attached the following images:
  • rthorzcomp.jpg
  • IMG_0006_1.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,233

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

2

Friday, January 6th 2006, 10:49am

Der Bogen selbst ist aus dem Jahr 2002, anscheinend noch keine Computergrafik, zumindest die Zeichnungen nicht, aber diese sind gut detailliert.
Robson has attached the following images:
  • IMG_0007_1.jpg
  • IMG_0008_1.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,233

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

3

Friday, January 6th 2006, 10:56am

Die Bauteile selbst sind sauber gedruckt, leider noch ohne Alterungsspuren, aber das ist für ein Mitglied dieses Forums doch kein Problem, oder? :D
Die Rückseite des Bogens ist gleichzeitig der Verstärkungskarton, sehr praktisch :]

P.S.: Die helleren Stellen in der Mitte liegen nicht am Druck, sondern am Blitzlicht.
Robson has attached the following images:
  • IMG_0009_1.jpg
  • IMG_0010_1_1.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

This post has been edited 1 times, last edit by "Robson" (Jan 6th 2006, 10:58am)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks