Pianisto

Master

  • "Pianisto" is male

Posts: 893

Date of registration: May 8th 2009

Occupation: Pianist

  • Send private message

41

Monday, February 4th 2019, 8:09am

Hallo Michael,

im Bezug auf deine Vorlieben bezgl. Raumfahrt......
Diie Finnjet ging ab wie eine Rakete. Von 0 auf 33 kn in 180 s. Wenn sie dann voll in die Eisen ging, stand sie nach 1050m.....
(Silija Symphony von 0 auf 20 kn in 300 s, d.h. 5 Minuten.....)
Wird sehr schön dein Bau!

Gruß pianisto

42

Tuesday, February 5th 2019, 7:52pm

Danke!

Die Winden sind fertig. ich hab auch diese etwas vereinfacht, aber ...



.... Wenn später die Rettungsboote dran sind, sind die Winden fast nicht mehr zu sehen.. lala1
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (06.02.2019), Pianisto (06.02.2019), Harald Steinhage (07.02.2019), Hans-Joachim Möllenberg (14.02.2019)

43

Wednesday, February 6th 2019, 9:05pm

Nach den Winden nun die 10 Kräne und die Rettungstonnen...
Diese sind relativ einfach und schnell zu bauen und auch schon montiert.



Ich hoffe, dass ich nebenbei beim Fußball noch die Antennen heute fertig bekommen... :whistling:
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

44

Wednesday, February 6th 2019, 11:24pm

So, tatsächlich: Die Antennen.
Hier habe ich teilweise dünne Profile von Evergreen scale models verwendet, Papier war mir zu diffiziel...



Noch eine vorläufige Gesamt ansicht:




Zum Abschlusds für heute zwei Fragen:

1. Stehen da wirklich zwei Container vor dem Hubschrauberdeck
2. Wo kommen die kleinen Rettungsboote hin?
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (07.02.2019), Harald Steinhage (07.02.2019), Hans-Joachim Möllenberg (14.02.2019)

Pianisto

Master

  • "Pianisto" is male

Posts: 893

Date of registration: May 8th 2009

Occupation: Pianist

  • Send private message

45

Thursday, February 7th 2019, 7:43am

Hallo Michael,

1. Ich kenne keine Fotos, wo die Container auf dem Hubschrauberdeck stehen, also Nein.
2. Die kleinen Rettungsboote sind ganz vorne
3. Ich befürchte mit deinen roten Sitzbänken stimmt etwas nicht.
4. Solltest du Liegestühle auf das Sonnendeck platzieren, dann bitte nur am Rande aufstellen, in der Mitte war viel zu viel Wind.
5. Liegestühle im Bereich des Hubschrauberdecks halte ich für unwahrscheinlich, da es dort sehr laut war (Lüfter).

Die Gesamtansicht macht sich sehr gut!
Wenn ich mich richtig entsinne, wäre es damals möglich gewesen, ein Rettungsboot der Finnjet in Indien zu kaufen....
Wir hatten übrigens ein Sportboot (Cytra NB 19) früher, das hieß "Finnjetta", was für viele Grinser gesorgt hatte, als wir von Trelleborg kommend, aus dem Bauch einer TT-Line herausfuhren und an der Finnjet vorbei... (trotz 120 PS, kam das Boot übrigens nicht annährend an die Geschwindigkeit der Finnjet heran)

Gruß pianisto

  • "Shipbuilder" is male

Posts: 794

Date of registration: Apr 15th 2007

Occupation: Konstrukteur

  • Send private message

46

Thursday, February 7th 2019, 9:11am

Moin Michael;

schick mir doch mal Deine Mail Adresse.

Falls Interesse besteht lasse ich Dir ein paar Unterlagen zukommen.
Aus den Jahren 1977 und 1981.

Viele Grüße aus dem verregneten Flensburg
Arne
Helgen 1 einen 299 BRT Kümo kurz vor dem Stapellauf, vom Reeder zurückgestellt
Helgen 1a einen AHTS in Arbeit.
Helgen 2 einen 1599 BRT Mehrzweckfrachter in Arbeit, wird auf Wunsch der Reederei umgebaut

47

Thursday, February 7th 2019, 10:38am

Danke Dirk für die Infos!
Liegestühle werde ich wohl nicht bauen, müsste sie selbst konstruieren, wäre zwar nicht das Problem, aber ist mir zu aufwendig.
Dann hätte man soviel noch supern müssen....
(Fenster ausschneiden mit Folie hinterkleben.., Ankerketten, Seile für die Winden, Rettungsboote, Kräne usw., Antennendrähte, Türen, Fenster, Lüfter usw. doppeln LC-Relings und Niedergänge.......)
Das überlasse ich lieber den Schiffsprofis...
Ich werde es beim reinen Bau aus dem Bogen belassen, außer Kleinigkeiten (Antennenmasten)
Die roten Sitzbank-Sitzflächen habe ich nicht geknickt (vergessen ;( ) deshalb sind sie doppelt breit...

@Arne, du hast eine PN!
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

48

Thursday, February 7th 2019, 5:44pm

So, liebe Kartongemeinde, ich habe den heutigen Tag mit seinem usseligen Wetter dazu genutzt, die Finnjet mit den Rettungsbooten zu vervollständigen.
Dabei habe ich geschwankt, ob ich diese so baue, wie gedruckt oder sie offen gestalte. Habe mich zu einem Mittelweg entschlossen, indem ich die Oberseite doppelt gedruckt, ein Exemplar ausgeschnitten und auf das zweite geklebt habe. Gefällt mir ganz gut und ich musste keine Inneneinrichtung bauen.....
mk310149 has attached the following images:
  • DSCF9190.JPG
  • DSCF9191.JPG
  • DSCF9192.JPG
  • DSCF9193.JPG
  • DSCF9194.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (08.02.2019)

49

Thursday, February 7th 2019, 5:55pm

Fazit:

Der Bogen liess sich selbst für einen Schiffsamateur wie mich, sehr gut bauen, nur zum Ende wurde es etwas knifflig.
Als reines Freemodel kann man das nur würdigen.
Die Anleitung war sehr dürftig, aber ich habe von einigen Mitgliedern beider Foren schöne Ergänzungen und Hinweise erhalten, die mir echt weitergeholfen haben. Danke dafür! :thumbsup:

Das Unterwasserschiff werde ich auch noch angehen.... :D
mk310149 has attached the following images:
  • DSCF9195.JPG
  • DSCF9196.JPG
  • DSCF9197.JPG
  • DSCF9198.JPG
  • DSCF9199.JPG
  • DSCF9200.JPG
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

This post has been edited 1 times, last edit by "mk310149" (Feb 7th 2019, 6:09pm)


13 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

peterb (07.02.2019), Pianisto (07.02.2019), Unterfeuer (07.02.2019), Gustav (07.02.2019), ralph.e (07.02.2019), Fiete (08.02.2019), Robson (08.02.2019), Hans Jörg Müller (08.02.2019), baton (08.02.2019), ju52-menden (08.02.2019), Dirk Göttsch (10.02.2019), theo modellbau (10.02.2019), Hans-Joachim Möllenberg (14.02.2019)

50

Thursday, February 7th 2019, 6:08pm

Ach ja, noch zur Frage, wo man diesen Bogen erhält:

Gar nicht, jedenfalls nicht offiziell. Das war ein Forenprojekt in einem nicht mehr existierenden Forum, wo es auch den Download gab.
Aber vielleicht hilft eine Anfrage hier im Forum, einige der Beteiligten sind hier auch aktiv.
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

peterb (07.02.2019)

Pianisto

Master

  • "Pianisto" is male

Posts: 893

Date of registration: May 8th 2009

Occupation: Pianist

  • Send private message

51

Thursday, February 7th 2019, 7:47pm

Quoted

Aber vielleicht hilft eine Anfrage hier im Forum, einige der Beteiligten sind hier auch aktiv.


Zwei dieser Beteiligten haben den Beitrag 49 geliket....... ;)

Hallo Michael,

herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung! Ein toller Einstand :)

Gruß pianisto

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Shipbuilder (07.02.2019)

ralph.e

Intermediate

  • "ralph.e" is male

Posts: 64

Date of registration: Jan 29th 2010

Occupation: Pensionist

  • Send private message

52

Thursday, February 7th 2019, 9:25pm

Moin,
habe den Baubericht mit Freude verfolgt. Bin Mitte der 90er Jahre ein paar Mal mit der Finnjet gefahren, sogar mit 30,5Knoten. Das war so, als ob wir zwischen Schweden und Gotland durchgedüst sind, als ob andere Schiffe und Fischerboote stehen würden. Irre.
Thema Kleinkram basteln für die Decks: Fotos, die ich geschossen habe, zeigen, daß die Decks Pulkram-leer waren. Nicht wie die Grauen.!
Und2.) hat man irgendwie die Chance die Finnjet irgendwie irgendwo zu kriege? eine geerbte fertige 1:400 Plastik- Finnjet und eine weitere ungebaute sind für mich kein Kartonmodell-Ersatz!!!!!
Danke
Gruß
Ralph

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Pianisto (08.02.2019)

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,439

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

53

Friday, February 8th 2019, 6:16am

Ahoi Michael,

wow, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Du hast das Modell sehr schön gebaut, klasse Arbeit !

Ich habe mir alle Deine Baufortschrittfotos gesichert, denn ich habe vor, den FINNJET auch einmal
zu bauen, natürlich in meinem kleinen Maßstab 1:500.

Die Idee mit den Rettungsbooten finde ich sehr gut. Die Boote sehen super aus ^^ .


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

54

Friday, February 8th 2019, 2:36pm

Danke euch!
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

55

Saturday, February 9th 2019, 10:39pm

Aktuelles Update:
Ich werde das UWS nicht bauen.
Ich hätte es gleich am Anfang mitbauen sollen, dann hätte es sicher funktioniert.
So wollte ich es aber abnehmbar machen und habe den Fehler begangen, die Grundplatte zu verstärken.
Dafür ist die Beplankung aber zu kurz und so schmale Übergangsstreifen krieg ich nicht hin. Also Feierabend, das sieht auch ohne UWS schön aus und ist zu schade, um es zu versauen.
Das Skelett sieht aber an sich schon annehmbar aus.



Trotzdem Schluss... sorry1
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (10.02.2019), Hans-Joachim Möllenberg (14.02.2019)

Similar threads

Social bookmarks