This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sachse

Beginner

  • "Sachse" is male
  • "Sachse" started this thread

Posts: 14

Date of registration: Jul 31st 2018

  • Send private message

1

Friday, August 3rd 2018, 12:05pm

Fiktiver Hafen Michelhaven 1:250

Hallo Leute,

heute mein erster Versuch eines Bildbeitrages. Es handelt sich um den Hafen einer, noch namenlosen Insel. Sie liegt in der Nordsee links neben Helgoland, daher der rote Fels. Es ist ein, aus Modulen bestehendes, Langzeitprojekt und wird noch erweitert. Zur Zeit läuft der Bau von Brücken.
Viele Grüße
Michel

This post has been edited 3 times, last edit by "Sachse" (Aug 3rd 2018, 12:15pm)


6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (03.08.2018), Pitje (03.08.2018), mlsergey (06.08.2018), hallifly (06.08.2018), Hansakuddel (06.08.2018), Asdera (17.08.2018)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,117

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

2

Friday, August 3rd 2018, 12:27pm

Hallo Michael,

Da hast Du ja schon einige Schiffe gebaut und einen Inselhafen, der nach Dir benannt ist - Schöne Idee! Die Modulbauweise würde mich interessieren, weil ich etwas Ähnliches vorhabe. Vielleicht schreibst oder zeigst Du etwas dazu?

Ein Hinweis: Du kannst die Bilder auch direkt im Forum hochladen, dann bleiben sie hier auch erhalten, falls mal ein Problem beim Bild-Hoster auftritt. Technisch ist das ganz einfach.
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (03.08.2018), csmodelisme (04.08.2018)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,245

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Friday, August 3rd 2018, 5:25pm

Hallo Michel,
das sieht schon ziemlich gut und interessant aus. Die Modulbauweise birgt die Gefahr des Undendlichwerdens in sich.Also schon jetzt einen großen Platz vorsehen, wo dann später alles hingestellt werden soll. Bei mir ist der Platz so auf 4m² aufgegangen. Und noch immer modulisiert es weiter.
Ulrich

Sachse

Beginner

  • "Sachse" is male
  • "Sachse" started this thread

Posts: 14

Date of registration: Jul 31st 2018

  • Send private message

4

Monday, August 6th 2018, 9:41am

Hallo Leute,
freut mich wenn es gefällt.
Die Gefahr des unendlichwerdens ist natürlich gegeben. Geplant sind Module von ca. 90 cm x 30 cm, die auch einzeln kleine Dioramen sind und als Kulisse für meine Schiffe dienen. Diese passen dann übereinander in meine Vitrine, als ganzes nebeneinander wird es dann sicher nur noch auf Ausstellungen möglich sein.

Werde gerne über den Fortgang des Projektes berichten, natürlich auch mit Bildern. Muß mich erst mal mit den Möglichkeiten dieses Forums dazu genauer befassen. Es werden sicher etliche Fragen an Euch folgen.
Viele Grüße
Michel

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,117

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

5

Monday, August 6th 2018, 7:28pm

Werde gerne über den Fortgang des Projektes berichten, natürlich auch mit Bildern.

Gerne auch zu Deinen Schiffsmodellen. Wenn ich das richtig sehe, dampft vorne die ALBATROS vom HMV, hinten liegt die KRONPRINZ WILHELM vom MDK-Verlag und ganz links der Dampfer VORWÄRTS vom selben Verlag? Die sehen doch recht gut gebaut aus, nur etwas Takelung fehlt - Da bekommst Du hier sicher gute Tipps zum Nachrüsten, wenn Du sie etwas größer einstellst ;)
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

Sachse

Beginner

  • "Sachse" is male
  • "Sachse" started this thread

Posts: 14

Date of registration: Jul 31st 2018

  • Send private message

6

Tuesday, August 7th 2018, 1:36pm

Hallo,
man merkt gleich man ist unter Schiffskennern. ALBATROSS und KRONPRINZ WILHELM waren sicher gut zu erkennen, aber die VORWÄRTS nur an dem Stück Hinterteil auszumachen, toll.
Takelung fehlt zum Zeitpumkt der Aufnahme, ist aber schon nachgerüstet. Allerdings tue ich mich damit wirklich schwer.

Gruß
Michel

Sachse

Beginner

  • "Sachse" is male
  • "Sachse" started this thread

Posts: 14

Date of registration: Jul 31st 2018

  • Send private message

7

Yesterday, 9:42am

Hallo Leute,
habe noch etwas an der Brücke für den Hafen gewerkelt. Und auch zwei Bilder gemacht.

Ein Hinweis: Du kannst die Bilder auch direkt im Forum hochladen, dann bleiben sie hier auch erhalten, falls mal ein Problem beim Bild-Hoster auftritt. Technisch ist das ganz einfach.
Aber irgendwie habe ich keine Ahnung wie ich sie direkt einstellen kann. Wahrscheinlich stelle ich mich nur dämlich an. Deshalb: HILFE!
Es grüßt
Michel

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Asdera (17.08.2018)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,117

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

8

Today, 12:11am

Hallo Michel,

ich gehe wie folgt vor:

- Bild mit einem Bildberarbeitungsprogramm (IrfanView) zurechtschneiden,
- Größe einstellen - ich nehme generell etwa 1080 Pixel an der Längsseite, das Forum nimmt mittlerweile glaube ich auch größere Dateien,
- im Beitrag unten "Dateianhänge" klicken,
- Fotos über "Durchsuchen" auswählen,
- "Hochladen" drücken und dann
- an die passenden Stellen im Beitrag einfügen - erst den Cursor im Text setzen und dann über das kleine Dokument-Symbol links neben dem Kreuz für das Löschen einfügen. Wenn man darüber fährt, wird "In den Beitrag einfügen" angezeigt.
- Im Beitrag wird das mit [attach]Nummer[attach] angezeigt. Über die Vorschau kann man kontrollieren, ob es das richtige Bild ist und auch richtig positioniert ist
- Bei mehreren Bildern in einer Zeile ein Leerzeichen einfügen und im Regelfall nicht mehr als vier Bilder pro Zeile.

Hier nochmal in Bildern:



Ich hoffe, dass es weiter hilft.[/attach][/attach]
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

2 users apart from you are browsing this thread:

1 member and 1 guests

Matthias Peters

Legend: Administratoren, Moderatoren

Social bookmarks