This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male
  • "Jan Hascher" started this thread

Posts: 6,046

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

1

Wednesday, October 1st 2008, 12:48pm

Fiddlersgreen ferngesteuert

Hallo Leute,
wusstet Ihr schon, daß die Modelle von FG auch fliegen können?
Guckstu hier:
http://www.rcmovie.de/video/3f08f00912ae…-Northrop-Gamma

Von dem Typen gibts noch einige weitere.

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Robert Kofler

Unregistered

2

Wednesday, October 1st 2008, 1:35pm

RE: Fiddlersgreen ferngesteuert

hallo jan!

@) =D>, aber ohne worte!!!

viele grüsse aus köln, robert

  • "Herbert Paulis" is male

Posts: 113

Date of registration: Apr 5th 2007

  • Send private message

3

Wednesday, October 1st 2008, 6:39pm

RE: Fiddlersgreen ferngesteuert

Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich! :D

Schon jemand Chip gesagt, oder weiß der es schon?
Herby

Xeno06

Intermediate

  • "Xeno06" is male

Posts: 292

Date of registration: Apr 25th 2008

Occupation: Schüler

  • Send private message

4

Wednesday, October 1st 2008, 7:57pm

DER Hammer!

Ich kenn mich mit RC Flugzeugen ja nicht so gut aus, aber ist das nicht eine ziemlich einfache Steuerung, die der "Pilot" da in der Hand hält?

So einen Umbau wäre echt mal nen Versuch wert. Aber ich glaub, ich muss erst Gianluca fragen, bevor ich das mit unserer Tante Ju mache... :rotwerd:
Mal ist man die Statue.. X(
... und mal die Taube :P

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male
  • "Jan Hascher" started this thread

Posts: 6,046

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

5

Wednesday, October 1st 2008, 8:44pm

Hi Xeno,
so "einfach" ist die Technik gar nicht. Das ist 2,4Ghz-Technik aus der Minium-Serie von Kyosho:
http://www.kyosho.de/?page=shop/product&…uct&setlang=deu

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

  • "Waeschens" is male

Posts: 2,128

Date of registration: Mar 22nd 2007

Occupation: CSO

  • Send private message

6

Wednesday, October 1st 2008, 11:22pm

Hallo,
mein Kollege verwendet Kartonmodelle als Vorlage für seine RC Modelle. Er verwendet sogar die Spannten der Tragflächen als Vorlage für seine flugfähigen Varianten.

Gruß

Michael
SPACE MODELERS - AD ASTRA PER FORMAE

Ein kleiner Schnitt für mich, ein weiterer Baubericht für die Menschheit


Crawler 69/499

Projekt: "Size Matters" :?:

Die Bahn hat 5 Probleme: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und dann diese verdammten Fahrgäste....

Das einzigste was bei der Bahn planmässig funktioniert ist die Fahrpreiserhöhung.

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male
  • "Jan Hascher" started this thread

Posts: 6,046

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

7

Thursday, October 2nd 2008, 8:58am

Das schöne bei Modellen in dieser Größe und Gewichtsklasse ist, daß die Reynoldszahl so klein ist, daß man praktisch jedes Profil nehmen kann, von der ebenen Platte bis zum Kartonmodell-Profil.
Die Idee Kartonmodelle in Depron zu bauen und fliegbar zu machen, macht immer mehr Schule. Hab ich jetzt schon öfter gesehen.
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Rainer K.

Trainee

  • "Rainer K." is male

Posts: 25

Date of registration: Jan 24th 2008

  • Send private message

8

Saturday, October 11th 2008, 12:06pm

Kartonmodelle eignen sich wirklich sehr gut als Vorlagen für ferngesteuerte Modelle.
Hier meine ojimak Su27 mit X-Twin Spielzeugfernsteuerung:
http://www.youtube.com/watch?v=iUYFs3OsAHM

Und meine P-47 dürfte auch dem einen oder anderen bekannt vorkommen:
http://www.youtube.com/watch?v=j96hwhM-dog

woody

Master

  • "woody" is male

Posts: 2,577

Date of registration: May 20th 2004

Occupation: Dipl.-Informatiker

  • Send private message

9

Sunday, October 12th 2008, 11:07am

Hallo Rainer,

Quoted

Hier meine ojimak Su27 mit X-Twin Spielzeugfernsteuerung:
Jetzt bin ich aber endgültig hin und weg! Könntest Du bitte mal - vielleicht in einem eigenen Thread - darlegen, wie Du das geschafft hast? Vor allem im Hinblick auf das Gesamtgewicht des Modells und der Leistungsfähigkeit der Motoren. Hintergrund ist, daß mein Jüngster seine X-Twin schon wieder ruiniert hat und sich hier natürlich eine Alternativ-Verwendung ergeben könnte.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Servus, Woody

Rainer K.

Trainee

  • "Rainer K." is male

Posts: 25

Date of registration: Jan 24th 2008

  • Send private message

10

Monday, October 13th 2008, 3:08pm

Viel zu erklären gibts da eigentlich nicht.
Den gewünschten Flieger bei ojimak aussuchen und runterladen.
Dann auf X-Twin Grösse hochskalieren (bei mir waren das 160% für die Su27) und ausdrucken.
Als Baumaterial kommt 3mm Depron zum Einsatz, für gerundete Teile wird das Depron mit Cutter / Schleifpapier auf 1.5mm halbiert.
Die Teile vom Bastelbogen werden an das dicke Material angepasst und aus dem Depron ausgeschnitten, anschliessend wie das Kartonmodell zusammenkleben ;)

Das Auswiegen ist da schon fast etwas komplizierter und kann bisschen Nerven kosten, bis der Flieger so fliegt wie gewünscht.
Die Höhenruder müssen ausgeschlagen werden, schliesslich soll der Flieger ja steigen.
Der Schwerpunkt wird dann so festgelegt, dass der Flieger ohne laufende Motoren einen stabilen Sinkflug ausführt.
Es braucht ein paar Flüge um die richtigen Einstellungen zu finden, am besten auf einer Wiese mit hohem Gras ;)

Im Anhang meine Su, noch ohne Lackierung, der originale Flieger dahinter.
Rainer K. has attached the following image:
  • su27-2.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Rainer K." (Oct 13th 2008, 3:12pm)


FRITZKARTON

Professional

  • "FRITZKARTON" is male

Posts: 970

Date of registration: Dec 16th 2005

Occupation: fast Rentner

  • Send private message

11

Tuesday, October 14th 2008, 10:18am

Moin Leute.

Von diesen Bildern bin ich begeistert. ich selber habe schon überlegt, ob ich nicht eine von den Seagulls von der Indi zum Fliegen bekomme. Wenn einer von Euch mir dabei helfen könnte, wäre ich sehr dankbar, den einen Katapultstart und danach ein Flug von ca 3 Minuten, geil! Also, wenn einer mir helfen könnte----!

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

12

Monday, October 20th 2008, 6:21pm

???Fragen über Fragen..............

Hi Rainer,

super Flugvideos.........nur, runterladen bauen fliegen ist doch sehr vereinfacht??! Welche Fernsteuerung, welche Akkus, Motoren.........Fragen über Fragen.

Hast Du noch ein paar Infos für Newbies??

Danke im Voraus

Grüße Frank
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

This post has been edited 1 times, last edit by "Frank Unger" (Oct 20th 2008, 6:22pm)


Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

13

Monday, October 20th 2008, 6:43pm

sorry

Hallo Jörg,

Danke für den Hinweis, neues Thema ist totaler Quatsch........der Post gehört zum Beitrag "Fidlersgreen ferngesteuert".........

Ich bin auf den falschen Button gekommen SORRY.

Gruß Frank
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks