Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

1

Saturday, March 4th 2006, 3:24pm

[Fertig] Lockheed F-117A, Halinski 1-2/2000 1:33

Hallo Kollegen,

mal sehen was hier ´raus wird........sehr interessantes Muster, kaum zu galuben, dass so eine Maschine fliegt....................

...............ich bin gespannt.

Anregungen, Hinweise zum Modell oder zum Vorbild sind wie immer mehr als willkommen !! =)

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3607.jpg
  • febNewsD8.jpeg
  • f-117_taxi.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Marcfro

Intermediate

Posts: 255

Date of registration: Nov 28th 2005

  • Send private message

2

Saturday, March 4th 2006, 3:39pm

Hallo FLU
Ein sehr aussergewöhnliches Bügeleisen. Schau mal da nach da gibt es Zeichnungen und Photos. http://www.airwar.ru/other/draw/f117.html und http://aircraftresourcecenter.com/walk-jet.htm
Gruss Marc

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

3

Saturday, March 4th 2006, 4:57pm

iss ja genial.......

Hi marcfro,

super Danke, wenn das nicht helfen wird.........tolle Fotos......

Grüße FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

4

Saturday, March 4th 2006, 7:31pm

Hallo Flu
Wünsch Dir viel Spaß mit dem Bau.Hab den Vogel auch vor ein paar Monaten fertiggebaut.Die Passgenauigkeit war Halinskitypisch sehr gut,
einzig bei der Nummerierung der Rumpfspanten hat sich ein Fehler eingeschlichen.Falls Du Fragen oder ein Detailfoto benötigst helf ich gerne.
Gruß Andreas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

5

Saturday, March 4th 2006, 7:38pm

Fehler ?

Hallo andreask,

kannst Du mir sagen wo der Fehler liegt ??

Gruß FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

6

Saturday, March 4th 2006, 7:54pm

Hallo Flu
Ein Fehler ist die Markierung auf auf der unteren Rumpfverkleidung,an der das Spantengerüst ausgerichtet wird,die Nummer(der Markierung) stimmt nicht.
Werde Deinen Bau sicher weiterverfolgen,wenn mir noch etwas einfällt melde ich mich.
Gruß Andreas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

7

Sunday, March 5th 2006, 1:25am

RE: Lockheed F-117A, 1:33, Halinski 1-2/2000

Hallo, FLU,

da hst Du Dir ein nettes Modell vorgenommen. Mich hat bislang die Dimension abgeschreckt - das Ding ist doch 20m lang und im Modell entsprechend ca. 60cm, und durch die Auslegung sehr Platzgreifend - wie z.B. meien MiG 1.44.

Jedenfalls viel Spaß, das dürfte wieder ein optischer Leckerbissen werden!!!

Grüße, Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

8

Sunday, March 5th 2006, 10:18am

RE: Lockheed F-117A, 1:33, Halinski 1-2/2000

Moin rutzes,

da sprichst Du was an.............seit ich hier im Forum aktiv bin entwickle ich eine unglaubliche "Modellproduktivität" ;) :P als von Kindheit an belasteter Modellbauer habe ich natürlich einige verglaste Schrankelemente aber auch die sind mal voll, ichkomme selbst langsam ins grübeln...............das Thema hatten wir ja auch schon einige Male im Forum aber die optimale Lösung( für Flieger) hat wohl noch keiner entdeckt....

Grüße FLU

P.S.: heute folgt noch der erste Schnitt !
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • "waltair" is male

Posts: 4,520

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

9

Sunday, March 5th 2006, 12:05pm

RE: Lockheed F-117A, 1:33, Halinski 1-2/2000

tolles flugzeug. 96 hatte ich das vergnügen den mal live in italien (aviano air base) auf einer flugshow zu sehen. ausser geradeausfliegen kann der nicht viel :)

von fly model hab ich den in einer ziemlich patriotischen farbgebung
waltair has attached the following image:
  • P3050001.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

10

Sunday, March 5th 2006, 1:59pm

RE: Lockheed F-117A, 1:33, Halinski 1-2/2000

Quoted

Original von Fluthecrank
P.S.: heute folgt noch der erste Schnitt !


Darf man das hier sagen? "Entjungferung" des Modellbogens? ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

11

Sunday, March 5th 2006, 2:01pm

RE: Lockheed F-117A, 1:33, Halinski 1-2/2000

Quoted

Original von waltair
tolles flugzeug. 96 hatte ich das vergnügen den mal live in italien (aviano air base) auf einer flugshow zu sehen. ausser geradeausfliegen kann der nicht viel :)

von fly model hab ich den in einer ziemlich patriotischen farbgebung


Das Ding muß auch nicht viel Anderes können als geradeaus zu fliegen! Die kurze Zeit, wo man das Dings auffassen kann, ist eh nur dann, wenn die Schachtklappen offen sind, und da isses i.A. eh zu spät.

Ad patriotische Farbgebung: Wozu gibt's Airbrush? ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

TAD

Intermediate

  • "TAD" is male

Posts: 243

Date of registration: Sep 26th 2005

  • Send private message

12

Sunday, March 5th 2006, 2:08pm

Hi,
what about this relation? There is a lot of post in there but I cannot find any picture of the model. Did you start building it or just going to start?
TAD
Nothing hurts like a life...

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

13

Sunday, March 5th 2006, 2:14pm

Hi TAD

.............3 Stunden und etliche Kligen später...............

FLU

............3 hours and many blades later.................

best FLU
Frank Unger has attached the following image:
  • DSCN3609.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Posts: 6,045

Date of registration: Apr 24th 2005

  • Send private message

14

Sunday, March 5th 2006, 2:17pm

Hallo Flu,

das geht ja wie das Brezelbacken bei dir.
Wird sicher wieder ein schicker Flieger.

Platz ist das Problem, das keiner von uns lösen kann, Vitrinen sind teuer und die freie Wandfläche beschränkt). Darum baue ich meine Flieger auch fast immer ohne Fahrwerk, die Decke bietet Ausweichraum, auch wenn man regemäßig abstauben muss.
Und gerade Flieger wie die F117 sehen mit eingezogenem Fahrwerk m.E. am besten aus, das Fahrwerk ist halt die Krücke des Fliegers.

Zaphod

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

15

Sunday, March 5th 2006, 2:52pm

step by step................

Hi zaphod,

vom Brezelbacken tun die Fingerkuppen aber nicht so weh....... ;) ;) :]

so sieht das Gerippe locker zusammengesteckt aus......

So unn jetz iss mal Pause, sonst wird´s noch Stress :] :] :] 8)

FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3610.jpg
  • DSCN3611.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

16

Sunday, March 5th 2006, 7:46pm

RE: step by step................

das diese Maschine überhaupt fliegt ist ?? !! ??

Grüße FLU

eines der Bilder ist als Hintergrund geeignet.......!!
Frank Unger has attached the following images:
  • f117a_16_1024%20(Custom).jpeg
  • f117a_16_1024.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

This post has been edited 1 times, last edit by "Frank Unger" (Mar 5th 2006, 7:48pm)


Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,046

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

17

Sunday, March 5th 2006, 8:21pm

Hi Flu,
ach herrje, das nenn ich mal einen Eierkarton. Ich bin sehr gespannt, wie sich das weiter entwickelt. Wirst du sie 'fliegend' bauen oder mit Fahrwerk?

Die F-117 ist übrigens kein stabil (geschweige denn eigenstabil) fliegendes Flugzeug. Der ist dafür ausgelegt, nur durch Rechnerhilfe geflogen zu werden. Einen interessanten Report zur aerodynamischen Auslegung der B-2, die aber wohl nicht so schlimm ist wie die F-117, findet sich hier:
http://www.aerodesign.de/nurflugel/B-2_aero.htm
http://www.aerodesign.de/nurflugel/B-2_flap.htm
http://www.aerodesign.de/nurflugel/B-2_kon.htm

Viel Erfolg weiterhin
Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

18

Monday, March 6th 2006, 6:09pm

Fahrwerk.......

Hallo Jan,

Du hast recht, das Gerippe ist brutal, deswegen habe ich es auch "in einem Rutsch" ausgeschnitten. Normalerweise sind mir die Graupappe Teile ein Greuel !!..............
Mit dem Gerippe wird es auch schwierig, wenn das falsch geklebt wird, passen nachher die Verkleidungen nicht, mal sehen wie ich das hinbekomme. Ausgangspunkt werden die Fahrwerksschächte.......

Bauen werde ich sie mit Fahrwerk und offenen Bombenschächten. Mal sehen ob ich einen passenden Spiegel bekomme, dann werde ich sie darauf präsentieren ( kam der Tip von Dir ??) Naja, soweit am Anfang ist noch alles offen.
Heute abend versenke ich mich erst nochmal in den Plan.

beste Grüße FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

19

Monday, March 6th 2006, 8:42pm

step by step................

Hallo Bastelbuben,

der Bombenschacht ist mir zu langweilig, also habe ihn kopiert und ein paar Teile zum Aufdoppeln ausgeschnitten. Jetzt wirkt er schon etwas realistischer........und ins Gerippe passt er auch ´rein :D ;)

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3618.jpg
  • DSCN3619.jpg
  • DSCN3621.jpg
  • DSCN3622.jpg
  • DSCN3623.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

20

Monday, March 6th 2006, 9:22pm

RE: step by step................

und sattsaugend der zweite Schacht.........................

FLU
Frank Unger has attached the following image:
  • DSCN3624.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Mindaugas

Intermediate

  • "Mindaugas" is male

Posts: 272

Date of registration: Mar 13th 2005

Occupation: Architect

  • Send private message

21

Monday, March 6th 2006, 9:59pm

Hallo Flu,

You're making a very nice job here! =D> =D> =D>

This is a very nice model and I wish you good luck in working with it. A friend of mine made this model also:

You can watch photos in Lithuanian forum:
http://www.modelizmas.com/forumas/viewtopic.php?t=17

And if you know polish, you can read same topic here:
http://www.kartonwork.pl/forum/viewtopic…&highlight=f117

Thats all. Good luck! ;)
--
-Mindaugas

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,733

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

22

Tuesday, March 7th 2006, 12:18am

Hallo Flu,

wahnsinn mir tun die Finger vom ansehen weh. Schon beim Ersten Bild hab ich mir gedacht, Flu pass auf, da mußt du genau kleben sonst passt nix. Du hast es aber noch bemerkt.

Man hat nur wenig Vergleiche von der F-117 aber das Modell mißt doch sicher 500 mm ?

Dein Fahrwerksschacht läßt noch besseres erwarten. Viel Glück und gutes Gelingen

René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

23

Tuesday, March 7th 2006, 1:35am

Hallo Flu
sieht ja bis jetzt super aus deine F117.Das jemanden ein Halinskimodell zu langweilig und zu wenig detailliert ist hört man selten :D.Bei der Rumpfbeplankung mußt du höllisch aufpassen,denn wie Harrier schon angemerkt hat sieht man bei der geraden Linienführung des Modelles jede kleine Unstimmigkeit im Spantengerüst,besonders auf der Unterseite.Ich habe die untere Hälfte der Verkleidung komplett zusammengeklebt und dann in einem Stück aufgeklebt.Zu erst nur auf dem mittlerem Spant,nach dem trocknen nur an den äußeren Spanten mit wenig Klebstoff(ja nichts auf Wasserbasis).Das gleiche habe ich mit der oberen hälfte der Rumpfverkleidung gemacht.Zuerst habe ich die ganze oberseite zusammengeklebt(die knickerei brauchte bei mir einiges an Hirnschmalz)und dann gleich wie unten den ganzen Teil zuerst am mittleren Spant festgeklebt und dan rundum.Hoffe ich konnte helfen.
@Harrier Das Modell hat eine Länge von etwas über 600mm und eine Spannweite von 400mm.
Gruß Andreas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

This post has been edited 1 times, last edit by "andreask" (Mar 7th 2006, 1:36am)


Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

24

Wednesday, March 8th 2006, 8:30pm

step by step................

Hallo Kartonisten,

das Gerippe ist geklebt, die Bombenschächte und Fahrwerksschächte sind eingebaut, als nächstes kommt jetzt die Unterseitenbeplankung.

beste Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3625.jpg
  • DSCN3626.jpg
  • DSCN3627.jpg
  • DSCN3628.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

25

Friday, March 10th 2006, 8:26pm

RE: step by step................

Hallo Kleber,
durch die Größe der Bauteile erinnert mich die Arbeit eher an das Verlegen von Teppichboden :D

Ich habe das Unterteil jetzt soweit fertig und baue alle weiteren Teile immer angepasst an das Unterteil an.
Das Gerippe ist 100%ig genaui gebaut, trotzdem liegen die Bombenschächte ausser Mitte! sind bestimmt so 2mm. Hier habe ich schon schwarz hinterklebt, fällt am fertigen Modell sicher kaum auf, ärgert mich aber trotzdem :( ;(

@andreask, kennst Du das Problem ? Kannst Du mir mal eine Detailaufnahme Deiner Bombenschächte schicken oder hier einstellen damit ich sehen kann wie Du das Unterteil in Längsrichtung ausgerichtet hast ? DANKE im Voraus

so und jetzt seht selbst..........P.S.: alle anderen Rumpföffnungen passen genau !!

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3629.jpg
  • DSCN3630.jpg
  • DSCN3631.jpg
  • DSCN3633.jpg
  • DSCN3635.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Robert Kofler

Unregistered

26

Friday, March 10th 2006, 10:51pm

RE: step by step................

hallo flu!

wenn ich deine bilder sehe, was baust du da? eine schildkröte???

:D :D :D :D :Drobert

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

27

Saturday, March 11th 2006, 1:32am

Hallo Flu
Habe dir zwei Fotos gemacht,sind zwar nicht besonders geworden bei Zimmerlicht und mit dem Flieger an der Decke.
andreask has attached the following image:
  • f117.1.jpg
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

28

Saturday, March 11th 2006, 1:40am

Hier das zweite.Hatte beim rechten Bombenschacht auch das gleiche Problem.Der Schacht war um ca 2mm zu schmal.
Hoffe ich konnte helfen
Gruß Andreas
andreask has attached the following image:
  • F117.jpg
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

Robert Kofler

Unregistered

29

Saturday, March 11th 2006, 2:22am

hallo kartonisten!

wie kann denn so ein teil eigentlich fliegen? muss man sich schon fragen, wenn man die bilder sieht. aber mit der richtigen power fliegt auch ein murnockerl! (die mur ist der rhein oder die donau oder die spree von graz). und ein starfighter ist ja auch geflogen, na ja, immerhin so ab und zu! :D :D :D

weiterhin viel erfolg für den bau deines modells! =D> =D> =D>

viele grüssed aus köln, robert

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

30

Saturday, March 11th 2006, 12:12pm

step by step................

@ andreask,

Danke für Deine Fotos, das hilft. Auch die Tatsache, dass Du auch die Abweichungen bei Dir hattest zeigen, dass die Konstruktion an der Stelle wohl nicht so gaaanz ok ist.

@f104g,

mit genug Power fliegt alles, da muß ich immer an die RC iloten denken, die fliegen Zimmertüren, muß nur ein großer Motor drauf sein........

beste Grüße FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

31

Saturday, March 11th 2006, 8:49pm

RE: step by step................

.und jetzt nehm ich mal langsam Fahrt auf................es wird..........

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3642.jpg
  • DSCN3644.jpg
  • DSCN3645.jpg
  • DSCN3646.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

32

Sunday, March 12th 2006, 11:30am

RE: step by step................

Hallo Kartonisten,

die Geometrie der Maschine ist der Hammer, so langsam kommt die Form ´raus, ich weiß nur noch nicht so ganz wie die Teile nachher verbinde..............

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3647.jpg
  • DSCN3648.jpg
  • DSCN3649.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

This post has been edited 1 times, last edit by "Frank Unger" (Mar 12th 2006, 11:30am)


andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

33

Sunday, March 12th 2006, 11:50am

Hallo Flu
sieht ja bis jetzt super aus.Bin neugierig wie es an der Oberseite zusammenpasst.Ich habe ja die ganze obere Verkleidung zuerst zusammengeklebt(so kommt man innen auch sehr gut zu den Klebelaschen und kann sie so sehr genau ausrichten),dann den ganzen Teil erst nur am Mittelspant mit Uhu festgeklebt.Gut trocknen lassen und dann rundherum nur am Rand festgeklebt,dadurch das die Rumpfoberteile sowieso S-förmig geknickt sind kann man dabei schon den einen oder anderen Millimeter ausgleichen,fällt hinterher nicht auf da sowieso alle Flächen schräg sind.Ist meinermeinung der bessere Weg.
Gruß Andreas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

34

Sunday, March 12th 2006, 8:02pm

step by step................

Hi Kollegen, Hi andreask,

Mann ist das eine Form.........ich habe zu wenig Hände um überall anzudrücken, wegen der Stealth Flächen halten auch meine Klammern nicht :D
Naja, mal sehen wie es weitergeht, Passform bisher wegen der üblichen Schludrigkeiten (meinerseits) trotzdem ganz passabel.........

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3650.jpg
  • DSCN3651.jpg
  • DSCN3653.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

35

Tuesday, March 14th 2006, 9:30pm

RE: step by step................

Hallo Kollegen,

der Rumpf ist allseitig geschlossen! Heute habe ich die Tragflächenkästen gebaut und eine Beplankung mal "angelegt" um die Gesamtproportionen zu erkennen..........

Am Anfang dachte ich die Maschine wäre irgendwie langweilig, aber das ist nicht so, die Technik der Maschine fasziniert mich mittlerweile.........

Wenn die Flächen montiert sind kommt das Cockpit, dann das Fahrwerk mit allen Schachtabdeckungen und die Bombenschachtabdeckungen, die Waffen, das Leitwerk und die Restdetails, also noch bestimmt 2 -3 Wochen Arbeit !!
Das wird noch sehr interessant.............

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following image:
  • DSCN3658.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

36

Tuesday, March 14th 2006, 11:19pm

Hallo Flu
Sieht ja besser aus als ich gedacht habe,nur weiter so.
Das nächste Proplem ist,das die Tragflächen und das Seitenleitwerk stumpf angeklebt werden,aber wenn ich Deinen Bau richtig einschätze,ist das sicher kein Proplem.
Gruß und höchste Anerkennung Andreaas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

37

Thursday, March 16th 2006, 8:34pm

step by step.......

So Kollegen,

die erste Fläche ist fertig, alles passt super. Auch am Rumpf sieht es sehr gut aus von der Passung !! Ich habe leider etwas wenig Zeit,......naja, ich komme schon wieder bei !! :D

Grüße FLU
Frank Unger has attached the following images:
  • DSCN3681.jpg
  • DSCN3682.jpg
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

38

Friday, March 17th 2006, 9:33pm

@ andreas

Hi andreas,

wie warst Du mit der Passung der Tragflächen am Rumpf zufrieden ??
Ich habe eine ca. 85 % Lösung hinbekommen, also zu schlecht um ohne "Kosmetik" auszukommen. Stell doch mal ein paar Bilder ein, wie es bei dir aussieht !! Morgen, spätestens Sonntag gibt´s frische Fotos....

Gruß FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

andreask

Master

  • "andreask" is male

Posts: 1,478

Date of registration: Dec 23rd 2004

Occupation: Schichtführer Galvanik

  • Send private message

39

Friday, March 17th 2006, 11:31pm

Hallo Flu
War mit der Passgenauigkeit sehr zufrieden(ca 95%),einziges Proplem war die stumpfe Verklebung der Tragflächen(besonders beim Seitenleitwerk da schräg),falls du ein Foto benötigst,sage bitte von wo(oben,vorne,von unten),schicke es dir dann Morgen.
Gruß Andreas
Im Bau Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1875 von ~ 10.000
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:
Helldiver
Me-262
Sherman Firefly

Frank Unger

Professional

  • "Frank Unger" is male
  • "Frank Unger" started this thread

Posts: 1,537

Date of registration: Apr 11th 2005

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

40

Saturday, March 18th 2006, 2:51pm

@andreas

Hi andreas,

einfach mal ein paar Übersichtsfotos..........Details, was Du hast !

Gruß FLU
Im Bau / under construction:

StuG III, 1/25, GPM

zurückgestellt bis zum Renteneintritt
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---


und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks