This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "bauerm" is male

Posts: 2,907

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

561

Monday, November 10th 2008, 10:29am

Hallo Lars,

Friedulins Kommentar kann ich mich uneingeschränkt anschließen:

Einfach super!!!!
:super: :super: :super:

und noch eins drauf setzen:

@)

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Ingo

Master

  • "Ingo" is male

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

562

Monday, November 10th 2008, 11:39am

Moin Lars.

Ich bin (wieder einmal) schwer beeindrukt.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

KlauSti

Intermediate

  • "KlauSti" is male

Posts: 431

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

563

Monday, November 10th 2008, 1:27pm

:super: :super: :super:

Klaus
Was der UHU verbindet, soll die Schere nicht trennen!

In der Werft:
- HMV Bismark, 1:250

Fertig:
- Admiral Uschakov, ProModel, 1:200

In der Gallerie:
- HMV Hamburger Hafendiorama
- Henschel Feldbahnlok 1:43, Bahn Verlag
- Adler 1:20, Schreiber-Bogen
- JU52/3m, Schreiber-Bogen

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

564

Tuesday, November 11th 2008, 7:01pm

@Friedulin, Michael, Ingo, Hagen und Klaus: Vielen Dank euch allen fürs Lob =)

Heute wurde ein weiterer "Oldtimer" gebastelt.
Es ist schon lustig, dass aus 3 Bauteilen ein durchaus vernünftig aussehendes Modellchen entsteht. Ok, durch die Fensterverglasung musste ich aus 3 Teilen dann doch 5 machen, da ich die vordere Fensterpartie wegen der eng am Fenster anliegenden Knicklinien abgetrennt habe und separat einkleben musste.

Dann wurden noch weitere Arbeiten an der Steuerbordseite der "Königin" vorgenommen. Die Davitreihe ist dort jetzt komplett. Außerdem verfügt das Schiff jetzt über die Steuerbord- und Backbord-Positionslichter Nr. 96 und 97.
Zum Schluss wurde noch ein Passagier auf die Promenadentreppe gesetzt.
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_904.jpg
  • Diorama_905.jpg
  • Diorama_906.jpg
  • Diorama_907.jpg
  • Diorama_908.jpg
  • Diorama_909.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

565

Wednesday, November 12th 2008, 3:36pm

Das Peildeck ist nun auch mit einer Reling versehen. Außerdem wurde dafür gesorgt, dass man dort auch hin gelangt. Dazu wurde ein Relingsdurchbruch an Backbord geschaffen und eine Leiter an entsprechender Stelle angebracht, die zum Brückendeck hinab führt.
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_910.jpg
  • Diorama_911.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

566

Wednesday, November 12th 2008, 3:44pm

Sehr viel schwieriger war dann die Konstruktion des Sonnensegel-Gerüsts Nr. 113. Ich habe die Teile aus dem Ätzsatz verwendet. Um das Teil an den richtigen Stellen des Sonnendecks zu befestigen, musste ich jede Strebe einzeln ankleben (dazu sind auf dem Deck kleine braune Markierungen aufgedruckt).
Leider bekam ich dann mit den angebrachten Rettungsbooten ein Problem (das hätte ich vermeiden können, wenn ich mal genauer in anderen Bauberichten gelesen hätte :gaga: ). Die Stützen passten leider nicht mehr zwischen die Boote. So musste ich diese wieder "abfieren".
Außerdem ist auch ärgerlich, dass an den Stellen wo die Stützfüße auf dem Deck kleben nun mehr oder weniger große Kleberückstände zu sehen sind. Aber das lässt sich nun nicht mehr ändern ;(
Um den zweiten Teil des Gerüsts anzubringen musste zunächst der achtere Mast gebaut werden ((102). Hierbei gab es keine Probleme. Der Mast selbst wurde mit immer dünner werdenden Drähten gerundet. Verstärkt habe ich ihn von innen her jedoch diesmal nicht.
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_912.jpg
  • Diorama_913.jpg
  • Diorama_914.jpg
  • Diorama_915.jpg
  • Diorama_916.jpg
  • Diorama_917.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

This post has been edited 1 times, last edit by "Lars W." (Nov 12th 2008, 3:45pm)


  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

567

Wednesday, November 12th 2008, 3:48pm

Dann galt es noch, das hintere Gerüst zu befestigen. Gleiches Problem mit den Rettungsbooten auch hier... ;(
Nach Anbringung konnte ich die Boote nicht mehr passend in die Halterungen setzen, dafür sind die Stützen des Gerüsts zu breit.
Entweder liegt hier ein Konstruktionsfehler vor, oder ich habe mich da einfach verbaut.
Zum Glück sieht man das nur, wenn man gaaanz genau hin sieht.
Dann gibt's mal ein paar Fotos vom Sonnendeck ;)
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_918.jpg
  • Diorama_919.jpg
  • Diorama_920.jpg
  • Diorama_921.jpg
  • Diorama_922.jpg
  • Diorama_923.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

This post has been edited 2 times, last edit by "Lars W." (Nov 12th 2008, 6:55pm)


  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

568

Wednesday, November 12th 2008, 7:30pm

@Kurt: Danke fürs Lob ;)
Die Davits kann man schon vorher anbringen, die kamen mir nicht in die Quere. Ggf. muss man die Aufleger der Boote auch ein Stück über den Decksrand hinaus ziehen (also bis zur Außenkante der grauen "Regenrinne", die ums Deck verläuft). Dann könnte es besser passen, wenn man die Boote aufsetzen will.
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

This post has been edited 1 times, last edit by "Lars W." (Nov 12th 2008, 7:30pm)


  • "Schlossherr" is male

Posts: 166

Date of registration: Nov 12th 2007

  • Send private message

569

Wednesday, November 12th 2008, 8:40pm

....das Foto im Sonnenaufgang ist echt cool......
_______________________________________________
Liebe Grüsse


Michael

Liekedeeler

Intermediate

  • "Liekedeeler" is male

Posts: 413

Date of registration: Oct 29th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

570

Thursday, November 13th 2008, 12:57pm

Lieber Lars,

man kann sich gar nicht satt genug an Deinem Kabinettstückchen sehen. Eine laufende Freude, ein Genuss für das Auge und die Modellbauerseele. Hoffentlich wird das Diorama bis Bremerhaven fertig, b.z.w. hoffe ich, dass Du auch dort bist.

liebe Grüße - Liekedeeler
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

571

Thursday, November 13th 2008, 8:01pm

@Michael: Ok, dann gibt es noch ein Sonnenuntergangs-Foto :)

@OHI: Irgendwann ergibt sich sicher die Gelegenheit, das Dio live zu sehen =)
Vielleicht kommst Du auch nach BHV?

@Liekedeeler: Eigentlich hoffe ich schon, dass das Dio bis BHV fertig wird.
Hoffentlich klappts dann auch mit der Hinreise.

Heute stelle ich nur ein Foto vom "Sonnenuntergang" ein.
Hinzu gekommen sind die Relingsteile am Sonnendeck auf der Steuerbordseite und das letzte Paar Davits.
Außerdem habe ich provisorisch einen Himmels-Hintergrund ausgedruckt und hinten an die Vitrinenwand geklebt.
Lars W. has attached the following image:
  • Diorama_924.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Ingo

Master

  • "Ingo" is male

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

572

Friday, November 14th 2008, 12:02pm

Moin Lars.

Allein Dein Dio wäre ein Grund, nächstes Jahr nach Bremerhaven zu kommen.
Vielleicht klappt es bei mir auch.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,034

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

573

Friday, November 14th 2008, 12:05pm

Lars,

ein geniales Foto!

=D>
Bis die Tage...

Helmut


"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein."

In Memoriam Stephen Hawking



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

574

Friday, November 14th 2008, 4:41pm

@Ingo: Würde mich sehr freuen, wenns mit BHV nächstes Jahr auch bei Dir klappt (ich hoffe, Du bringst dann die "Brandenburg" mit) :)

@Helmut: Dank Dir =)

Dieses Wochenende wird sich nichts auf der Werft tun, da ich einen alten Freund in Marxzell besuchen werde.
Aber ich kann berichten, dass heute eine Lieferung vom Hamburger Versandhaus eingetroffen ist, in der mein (vermutlich) letztes Bauwerk fürs Diorama enthalten war.
Was es ist und wo es platziert wird, ist noch eine Überraschung ;)

Näheres dazu gibt's im Laufe der nächsten Woche.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

575

Monday, November 17th 2008, 5:12pm

Als kleines Update gibt's die "Überraschungs-Auflösung":
Das letzte Bauwerk für die Dio-Platte wird der Leuchtturm Cuxhaven von Schreiber (1:250) sein. Der Turm wird die rechte Außenseite des Dioramas "zieren", sprich er wird auf den vorderen Deichhang gesetzt. Zur Sicherheit habe ich im Netz recherchiert, ob es "in natura" auch Leuchttürme auf/an Deichen gibt. Siehe da: Es gibt sie. So z. B. den Pilsumer Leuchtturm. Den gibt's zwar auch als Modell, aber das Bauwerk ist mir einfach zu bunt.
Da der Cuxhavener Leuchtturm auch als "Hamburger Leuchtturm" in Wikipedia bekannt ist (er wurde von der Hansestadt erbaut), passt er sogar ins Hamburger Diorama :)
Leider werde ich diese Woche nur wenig (Arbeit, Packen für Urlaub etc.) und nächste Woche gar nicht (Urlaub :D ) an den Basteltisch kommen, aber ich zeige euch zumindest schonmal 2 Fotos des Bogens.

Ich hoffe, der Turm wird eine wunderschöne Bereicherung für die leere Deichseite (er ist auch nur knappe 10 cm hoch).
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_925.jpg
  • Diorama_926.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

  • "bauerm" is male

Posts: 2,907

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

576

Monday, November 17th 2008, 5:40pm

Hallo Lars,

dann wünschen wir Dir einen schönen Urlaub (sofern er weit weg vom Diorama als schön bezeichnet werden kann).

Ute & Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

  • "Hans-Jürgen" is male

Posts: 2,502

Date of registration: Mar 20th 2005

Occupation: im Unruhestand

  • Send private message

577

Monday, November 17th 2008, 6:30pm

Hallo Lars,

ich wünsche Dir schon heute einen schönen Urlaub und gute Erholung, damit Du gesärkt für Dein Diorama zurück kommst.

Viele Grüße

hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

578

Monday, November 17th 2008, 7:49pm

@Michael und Hans-Jürgen:
Vielen Dank für die Urlaubswünsche :)
Ich denke, 1 Woche ohne Diorama kann ich aushalten =)

Aber noch ist es ja nicht soweit.
Heute habe ich den geplanten Untergrund für den Turm zusammen gesetzt. Wo das ganze hin soll, sieht man auf dem 1. Foto.
Das "Innenleben" des Aufsatzes inkl. Weg wurde mit dicken Kartonstreifen verstärkt.
Da ich erst den Turm fertig stellen will, bevor ich den Untergrund auf den Deich klebe (um zu sehen, ob er wirklich dazu passt), habe ich das Bestreuen der Turmklippe und des Weges mit Steinchen jetzt schon vorgenommen. Das Teil darf jetzt über Nacht austrocknen.
Ich bin gespannt, wie der Turm sich auf der Platte macht...
Zur Anprobe habe ich im letzten Foto schonmal die "2D-Ansicht" untergeschoben :)
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_927.jpg
  • Diorama_928.jpg
  • Diorama_929.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Ernst

Sage

  • "Ernst" has been banned

Posts: 3,874

Date of registration: Feb 17th 2004

  • Send private message

579

Monday, November 17th 2008, 7:56pm

Hallo Lars,

dein Diorama ist "was soll ich noch dazu sagen mir fehlen die Worte"

einfach so :respekt: :super: :respekt: :super:

Auch einen schönen Urlaub mit viel schlafen und nichtstun.

Herzliche Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Schreinerrainer

Professional

  • "Schreinerrainer" is male

Posts: 853

Date of registration: Oct 8th 2006

Occupation: Schreiner & Busfahrer

  • Send private message

580

Monday, November 17th 2008, 8:49pm

Schur Lars.
Möge dein Urlaub dir weitere so schöne Eingebungen für dein Diorama geben wie es dir zuvor bei deinen Kartonarbeiten die Schere und der Kleber getan haben. Sollte es der Urlaub jedoch nicht schaffen, so schau dir mal bei den Downloads das Hafenverkehrsboot an.
Gruß Schreinerrainer

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

581

Tuesday, November 18th 2008, 6:34pm

@Ernst und Schreinerrainer: Danke für die Wünsche :)
Das Hafenverkehrsboot habe ich mir schon vor einiger Zeit herunter geladen, es wird aber aus Platzmangel nicht auf die Platte kommen...

Die gezeigten Fotos vom Leuchtturm-"Unterbau" könnt ihr erstmal wieder vergessen, es gab da ein paar Dinge, die mir nicht gefielen:

- Steine zu groß
- zu steiler Winkel (die Steine sollen sich mehr an die Hanglage des Deichs anschmiegen)
- Verzug des Unterbaus (das kommt davon, wenn man als Oberfläche nur normales Papier benutzt)

Ich werde wohl nach meinem Urlaub mit Corel einen vernünftigen Unterbau konstruieren, der dann auch die passende Form hat.
Vielleicht kann ich ja im Urlaub am Strand sogar ein paar winzige Steinchen sammeln :D

Aus diesem Bericht melde ich mich dann erstmal bis zum 30.11. ab, vorher passiert nichts mehr auf der Werft.
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

This post has been edited 1 times, last edit by "Lars W." (Nov 18th 2008, 6:35pm)


Ingo

Master

  • "Ingo" is male

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

582

Tuesday, November 18th 2008, 6:53pm

Hallo Lars.

Bevor Du Dich für eine Woche verabschiedest, wünsche ich Dir auch noch einen schönen Urlaub und viel Erfolg beim Steinesammeln.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

joeds9

Unregistered

583

Tuesday, November 18th 2008, 8:21pm

Auch von mir einen schönen Urlaub. Hast du dich von meinem Leuchturm anstecken lassen ;-).
Viel Spass!
Jan

Peter Wulff

Professional

  • "Peter Wulff" is male

Posts: 1,127

Date of registration: May 11th 2007

Occupation: Kapitän

  • Send private message

584

Sunday, November 23rd 2008, 11:05am

Wow!

Kaum ist man 4 Monate nicht da, steht das Mammutprojekt vor der Vollendung.
Ich sitze seit gestern vor deinem Baubericht und bin immer noch nicht ganz durch. Gottseidank läßt sich sowas ja speichern ...
Besonders die SCHWAN gefällt mir, (liegt auch in meiner Schublade)

Da sag ich nur: Hut ab, Ko-tau und Dünnerlüttchen :super:

Genieß den Urlaub, laß die Seele baumeln (und die Finger natürlich auch ;) ) damit der Endspurt eingläutet werden kann

Gruß
Peter

This post has been edited 1 times, last edit by "Peter Wulff" (Nov 23rd 2008, 11:05am)


  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

585

Saturday, November 29th 2008, 7:26pm

Da bin ich wieder ;)

Der Urlaub war wirklich schön, sogar das Wetter hat (größtenteils) mitgespielt.

@alle: Danke euch für die Urlaubswünsche =)

@Jan: Ja in gewisser Weise hat mich Dein Leuchtturm wirklich angesteckt, auch wenn der Cuxhavener Turm schon ein bisschen anders aussieht, als die "Hohe Warte".

@Hagen: Soviele Ideen brauche ich da wohl nicht mehr... Sonst wird die Platte zu voll :D

@Kurt: Das "Jagen und Sammeln" war sogar von Erfolg gekrönt: Ich habe am Strand vor einem Ferienhaus, in dem ich als Kind oft mit meinen Eltern den Urlaub verbracht habe, Kieselsteine in der richtigen Größe für den Turmunterbau mitgebracht :yahoo:
Das ist ein toller Zufall gewesen.

@Peter: Schön, dass Du wieder hier bist, willkommen zurück. Ich freue mich, dass Dir das Dio gefällt und werde vermutlich um Weihnachten herum tatsächlich den Endspurt einläuten können :)

Zunächst einmal gibt's noch ein Foto aus Esbjerg, wo man sieht, dass die Idee mit dem Anker auf meiner Dio-Platte gar nicht mal so abwegig war :)
(Das musste ich einfach fotografieren, ist doch klar).

Vielleicht komme ich morgen sogar etwas zum Basteln, mal sehen.
Erstmal muss ich hier im Forum einiges "Nachlesen" ;)
Lars W. has attached the following image:
  • Diorama_931.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

586

Sunday, November 30th 2008, 2:59pm

@Volkmar: Schön, dass es Dir gefällt ;)
Das "Supern" bei dem Dio ist leider auch oft mit Herumexperimentieren gekoppelt. Aber das gehört dazu.

Heute habe ich die kleinen Steinchen verbaut. Den "alten" Unterbau habe ich beiseite gelegt, stattdessen wurde der Weg zum Turm und der Turmunterbau mit Küchenrollen-Papier unterklebt und anschließend segmentweise mit Ponal und Steinchen "belegt". Jetzt hat der Unterbau auch die Form, wie ich sie mir vorgestellt habe.
Den Turm werde ich wohl noch ein bisschen Richtung Deich kippen müssen, da der Unterbau bisher leicht zur Kaimauer geneigt ist. Aber das lässt sich bewerkstelligen, hoffe ich.
Achja, nebenbei hat die Schafsherde noch Nachwuchs bekommen, und diesmal war sogar noch ein schwarzes Schaf mit dabei (hoffentlich bringt's kein Unglück :D ).
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_932.jpg
  • Diorama_933.jpg
  • Diorama_934.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,691

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

587

Sunday, November 30th 2008, 9:15pm

Moin Lars,
=D> =D> =D>... @)... =D> =D> =D>...(ohne Worte = sprachlos)

Gruß von der Ostsee
HaJo

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

588

Monday, December 1st 2008, 7:57pm

@HaJo: Dank Dir :)

Jetzt ist aber wirklich der Leuchtturm dran.
Die Fenster können alle plastisch dargestellt werden. Zunächst wollte ich die ganzen Fenster mit dem "Punch&Die-Set" ausstanzen und hinterkleben (Foto 1), aber nachdem ich die ausgestanzten Fensterrahmen mal neben die Fenster des Bogens gelegt habe, dachte ich mir: Soviel Aufwand für gleiches Aussehen, nein danke.
Also sind nur die ersten beiden Fenster hinterklebt, was aber später wirklich nicht mehr auffällt. Man sieht es ja an den anderen Fotos.
Bis dann aber mal der Turm so stand, wie auf den letzten Fotos zu sehen, wollten 15 Fensterchen sorgfältig gefalzt, gefärbt und eingeklebt werden. Der Karton ist hier nicht unbedingt optimal, da er schnell abspleisst, wenn man eng beieinander wechselseitige Knicke machen muss.
Dann habe ich noch den Eingang plastisch dargestellt.
Mit Hilfe der Klebelasche 1a und den Formscheiben 1b-1d wurde der Turm dann zusammen geklebt. Dabei habe ich die Formscheibe 1c an der Stelle, wo sie auf die Klebelasche 1a stößt, ein Stückchen eingeschnitten.
Beim "Probe-Sitzen" habe ich bemerkt, dass ich dem Turm tatsächlich noch ein höheres Fundament Richtung Kaiseite unterschieben muss.
Das kann ich aber immer noch später angehen.
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_935.jpg
  • Diorama_936.jpg
  • Diorama_937.jpg
  • Diorama_938.jpg
  • Diorama_939.jpg
  • Diorama_940.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

  • "bauerm" is male

Posts: 2,907

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

589

Monday, December 1st 2008, 7:59pm

Sehr schön Lars! :super:

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Ingo

Master

  • "Ingo" is male

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

590

Tuesday, December 2nd 2008, 11:10am

Moin Lars.

Ich glaube, Du übertriffst Dich wieder selbst....auch wenn´s schwer ist.
Wirklich gut :)

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Schreinerrainer

Professional

  • "Schreinerrainer" is male

Posts: 853

Date of registration: Oct 8th 2006

Occupation: Schreiner & Busfahrer

  • Send private message

591

Tuesday, December 2nd 2008, 11:49am

Schur Lars.
Jetzt fehlt nur noch das nette Weihnachtsdorf on Miniatur auf der Wiese vor dem Lokal zur Weihnachtszeit beleuchtet aufgebaut. Aber so wie ich dich kenne schaffst du das auch noch mit Häusschen in 1mm größe.
Gruß Schreinerrainer

  • "Reinhard Fabisch" is male

Posts: 3,049

Date of registration: May 17th 2007

Occupation: ehemals Werkzeugmacher, Ausbilder - seit Jan.2018 Rentner

  • Send private message

592

Wednesday, December 3rd 2008, 9:10pm

Hi Lars, Du alter Urlauber...
Schön das Du wieder im Lande und am Basteln bist. :]
Diese Miniaturen (diesmal die Fenster) liegen Dir wirklich gut! :super:
Aber auch Dein Fundament unter dem Turm und der Weg dorthin. Alle Achtung! =D> =D>
Es ist einfach schön, so einen kreativen Nachbarn zu haben. Oder anders formuliert:
"In Iserlohn da tut sich was" ;)
Gutes Gelingen wünscht Dir, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

593

Thursday, December 4th 2008, 6:29pm

@Michael und OHI: Danke euch ;)

@Ingo: Vielen Dank, da werd ich ja ganz rot :rotwerd:

@Schreinerrainer: Weihnachtsmarkt gibt's leider nicht, das kann ja mal jemand anderes ausprobieren ;)
Und was Beleuchtung angeht: Ich hatte überlegt, den Leuchtturm mit Licht auszustatten, habe es dann aber wieder verworfen. Einerseits wegen der schwer auszuschneidenden (und zu hinterklebenden) Fenster und zweitens auch, weil ich mit Lichtanschlüssen beim Modellbau nun mal rein gar keine Erfahrungen habe...

@Volkmar: Freut mich, dass es Dir gefällt =)

@Renee: Habe ja mit Freude gesehen, dass Du den Bericht des "Löwen" begonnen hast. Ich freue mich schon auf die weiteren Baufortschritte :)
Dank Dir fürs Lob.

Nun war Fleißarbeit angesagt. unter den Turmrundgang sollten (ok, konnten, aber was der Bogen her gibt, wird auch gemacht :D ) 25 (!) Zierbalken angebracht werden. Ich finde es wirklich prima, dass der Bogen einen so schönen Detailgrad hergibt.
Danach wurde der Unterbau fürs Leuchtfeuer und der Leuchtfeuerraum gebaut und aufeinander geklebt.
Das Geländer stammt aus meinem kleinen Ätzteil-Fundus; von der Größe her paßt es ziemlich genau.
Jetzt fehlt nur noch das Dach... ;)
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_941.jpg
  • Diorama_942.jpg
  • Diorama_943.jpg
  • Diorama_944.jpg
  • Diorama_945.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Xeno06

Intermediate

  • "Xeno06" is male

Posts: 292

Date of registration: Apr 25th 2008

Occupation: Schüler

  • Send private message

594

Thursday, December 4th 2008, 6:36pm

N'Abend Lars,

Oja, die Balken bringen's!!! Sieht noch plastischer aus... :super:

Da kannst du getrost ein Dach draufsetzen;

Gianluca
Mal ist man die Statue.. X(
... und mal die Taube :P

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,070

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

595

Thursday, December 4th 2008, 7:27pm

Hallo Lars,
auf welcher Grundfläche steht denn Dein Diorama. Wenn ich mich nicht
falsch erinnere misst das Grundmodell einen DIN A 4 Seite. Du hast ja sehr viel dazu getan.


Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

Thomas-Theo

Intermediate

  • "Thomas-Theo" is male

Posts: 197

Date of registration: Feb 17th 2007

  • Send private message

596

Thursday, December 4th 2008, 7:42pm

Hallo Lars,

zu Deinem Diorma kann ich nur eins sagen: =D> =D> =D> =D> =D>

Gruß Thomas-Theo

  • "Lars W." is male
  • "Lars W." started this thread

Posts: 3,290

Date of registration: Dec 16th 2007

  • Send private message

597

Thursday, December 4th 2008, 8:06pm

@Gianluca: Dank Dir, und schon ist das Dach drauf ;)

@modellschiff: Die Grundplatte besteht aus dickem Karton (Holz wäre wohl besser gewesen... aber egal). Die Platte misst 62x30 cm. Das "Original-Diorama" befindet sich auf der linken Seite, der Seebäderschiff-Anleger mit Deich und Leuchtturm rechts. Auf dem letzten Foto sieht man den derzeitigen Zustand der Platte.

@Thomas-Theo: Vielen Dank =)

Der Leuchtturm ist fertig :yahoo:
Für alle, die den Leuchtturm auch mal bauen wollen: Bei dem Dach muss man etwas aufpassen. Es ist an mehreren Stellen einzuschneiden und muss oben vorsichtig nach innen gerundet werden. Man sollte allerdings keinen Kleber in die sehr schmalen Einschnitte tropfen, es reicht vollkommen, wenn die oberen Enden des Daches auf das Plättchen 6a geklebt werden.
Dann kam noch die "Wetterspitze" aufs Dach und fertig war der Turm ;)

Alles in allem ist das Modell meiner Meinung nach sehr gelungen und auch gut detailliert für diesen Maßstab. Ich kann den Bau nur empfehlen.

Die nächsten Tage werde ich das Fundament noch anpassen und mich dann wohl wieder der "Königin Luise" zuwenden.
Lars W. has attached the following images:
  • Diorama_946.jpg
  • Diorama_947.jpg
  • Diorama_948.jpg
  • Diorama_949.jpg
  • Diorama_950.jpg
  • Diorama_951.jpg
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

PowerTom

Intermediate

  • "PowerTom" is male

Posts: 324

Date of registration: Oct 5th 2007

Occupation: hab ich

  • Send private message

598

Thursday, December 4th 2008, 10:28pm

Hallo Lars,

S A G E N H A F T =D>

:prost: , Thomas

Liekedeeler

Intermediate

  • "Liekedeeler" is male

Posts: 413

Date of registration: Oct 29th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

599

Friday, December 5th 2008, 1:37pm

Diorama

Quoted

Jetzt fehlt nur noch das nette Weihnachtsdorf on Miniatur auf der Wiese vor dem Lokal zur Weihnachtszeit beleuchtet aufgebaut.


Hallo Lars,

wirklich schön Dein Diorama und stimmungsvoll fotografiert. Der Kommentar von Schreinerrainer könnte noch um den Wunsch erweitert werden, zu den Schafen auf dem Deich noch eine Weihnachtskrippe zu installieren ;.))))

Liebe Grüße - Liekedeeler
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

  • "MichiK" is male

Posts: 2,689

Date of registration: May 3rd 2004

  • Send private message

600

Friday, December 5th 2008, 2:08pm

Ich find' ja die Kombination Beleuchtung/Hintergrundbild einfach genial (und genial einfach)! Das gibt dann auch sehr stimmungsvolle Bilder, besonders in schwarz-weiß. Einfach toll!

Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks