This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

1

Tuesday, April 19th 2005, 5:26pm

[Fertig] Hansa Brandenburg W 29 - Fiddlersgreen - skaliert 1:250

Hallo Kartonisten,

wie angekündigt gibts einen neuen Baubericht von mir. Diesmal baue ich die W 29 von Fiddlers Green. Der Bogen wurde von Michik umgefärbt um die Maschine von Christansen darzustellen. Sollte jemand Informationen zur W 29 haben wird er auf der Homepage von Fiddlers Green fündig.

Der Bogen ist ca 1:60 und wurde nach dem Umfärben auf 1:250 verkleinert. Das Model ist einfach. Um die Detailgenauigkeit zu erhöhen, habe ich ein Cockpit eingebaut. Leider sieht man davon später nicht viel ;(
josef mayer has attached the following image:
  • 1.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

2

Tuesday, April 19th 2005, 5:29pm

RE: Hansa Brandenburg W 29 1:250

als nächstes habe ich den Motor nachgebaut, leider nur als 4 Zylinder, da der 6 Zylindermotor zu komplex gewesen wäre
josef mayer has attached the following image:
  • 2.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

3

Tuesday, April 19th 2005, 5:31pm

RE: Hansa Brandenburg W 29 1:250

das Flügelprofil wurde mit Unterfütterung der Flügel erreicht. Außerdem habe ich die Front mit einem Kühler versehen.
josef mayer has attached the following image:
  • 3.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

4

Thursday, April 21st 2005, 10:51pm

RE: Hansa Brandenburg W 29 1:250

Heute gibts den Baufortschritt der letzten Tage

Als erstes die aus 6 bzw 4 Teilen bestehenden MG s. Im Orginal nur 2 dimensonal zum auschneiden vorgesehen.
josef mayer has attached the following image:
  • 4.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

5

Thursday, April 21st 2005, 10:55pm

RE: Hansa Brandenburg W 29 1:250

Das Landegestänge habe ich aus gedoppeltem Tonpapier hergestellt. Stellte sich beim Zusammenbau als etwas zu stark raus. ;(
josef mayer has attached the following image:
  • 5.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

6

Thursday, April 21st 2005, 11:00pm

RE: Hansa Brandenburg W 29 1:250

Das Flugzeug fertiggestellt inkl. neuer Propeller aus Tonpapier. Das Seitenleitwerk gefällt mir nicht so gut, da es nur auf dem Rumpf aufgeklebt ist. ?(
Der Stoß ist deutlich zu sehen. Sollte ich das Model nochmal bauen wird das Leitwerk versenkt. :D

Am Wochenende kommt der Endspurt. Ein Diorama aller Mayer :D

einen schönen Abend

Sepp
josef mayer has attached the following image:
  • 6.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

7

Saturday, April 23rd 2005, 2:54pm

Diorama Hansa Brandenburg W 29

Hallo Martin,

es freut mich daß dir mein Model gefällt.

Aber jedes Bild braucht einen Rahmen.

1. sucht sich ein Vorbild
josef mayer has attached the following image:
  • hansa-brandenburg-w29.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

8

Saturday, April 23rd 2005, 2:57pm

RE: Diorama Hansa Brandenburg W 29

2. man baut eine Bodenplatte
josef mayer has attached the following image:
  • 7.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

9

Saturday, April 23rd 2005, 2:58pm

RE: Diorama Hansa Brandenburg W 29

3. man baut das Zubehör
josef mayer has attached the following image:
  • 8.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

10

Saturday, April 23rd 2005, 3:00pm

RE: Diorama Hansa Brandenburg W 29

4. der Hauptdarsteller
josef mayer has attached the following image:
  • 13.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

11

Saturday, April 23rd 2005, 3:01pm

RE: Diorama Hansa Brandenburg W 29

Dann kombiniert man alles.
josef mayer has attached the following image:
  • 9.jpg
:D :thumbup: :P

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

12

Saturday, April 23rd 2005, 3:03pm

RE: Diorama Hansa Brandenburg W 29

und wechselt den Sichtwinkel öfter
josef mayer has attached the following image:
  • 10.jpg
:D :thumbup: :P

Scorpio

Unregistered

13

Saturday, April 23rd 2005, 3:06pm

Hallo,
Super gebaut! =D> =D> =D>
und noch mit ein Diorama ! Klasse!
Gruß
Scorpio

josef mayer

Professional

  • "josef mayer" is male
  • "josef mayer" started this thread

Posts: 1,094

Date of registration: Jul 26th 2004

Occupation: molkereimeister

  • Send private message

14

Saturday, April 23rd 2005, 3:07pm

RE: Diorama Hansa Brandenburg W 29

Damit möchte ich meinen Baubericht beenden.

Das nächste Projekt ist bereits in Plannung.

ein schönes Wochenende

Sepp
josef mayer has attached the following image:
  • 12.jpg
:D :thumbup: :P

Sherman 2

Unregistered

15

Saturday, April 23rd 2005, 3:15pm

Hansa Brandenburg W 29 1:250

Hallo Josef !

Dlugo patrzylem na te zdjecia . Czystosc i precyzja z jaka wycinasz poszczegolne detale jest imponujaca .
Przyznam ze nie bylbym w stanie robic tego lepiej .
Przyjmij wiec wyrazy uznania od skromnego wyrobnika ... 8o

Grusse . Andreas ... :) :) :)

Sehr lange habe ich deine Bilder analisiert. Sauberkeit und Präzision mit welcher Du schneidest alle Teile aus ist wirklich beeindruckend.
Ich würde das auch nicht besser machen. Nimmt diese Anerkennungsworte von sehr bescheidenem Handwerker

  • "MichiK" is male

Posts: 2,698

Date of registration: May 3rd 2004

  • Send private message

16

Tuesday, April 26th 2005, 11:06am

Hallo Sepp,
sieht knuffig aus, Dein Maschinchen! Besonders die MG's sind spitze geworden. Und es freut mich, daß Du in alter Gewohnheit endlich wieder Inneneinrichtungen baust, die keiner sieht!

Ich hab' gerade mal auf die FG Seite geschaut, im Originalbogen ist tatsächlich schon vorgesehen, daß das Leitwerk in eine Art Rumpfausschnitt eingesetzt wird. Der Bogen, den ich Dir gegeben habe, war ja erstmal nur für den eigenen Hausgebrauch gedacht, und da habe ich natürlich nicht die Flächen mit dem Tarnmuster sauber am Bauteilende abgeschnitten (zu faul, zu faul!). Das ist halt der Fluch von nicht zur Veröffentlichung vorgesehenen Testbögen. Im Übrigen ist es ja schon eine beachtliche Leistung für sich, daß Du die Konturen innerhalb des Tarnmusters überhaupt gefunden hast ;)

Viele Grüße,
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks