This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

DocHoliday

Beginner

  • "DocHoliday" is male
  • "DocHoliday" started this thread

Posts: 135

Date of registration: Oct 9th 2015

Occupation: Physiker

  • Send private message

1

Tuesday, May 22nd 2018, 8:49am

Father Brown Diorama in Spur N - Metcalfe Kirche und mehr

Good afternoon, ladies and gentlemen.

And now for something completely different...

Nach Schiffen, Flugzeugen und Eisenbahn habe ich jetzt mal ein Architektur-Diorama gebaut.

Die Grundidee: Könnte eine Anfangsszene aus einer "Father Brown" Folge sein. Ich weiß nicht, wer diese Neuinterpretation des Father Brown-Stoffes (G.K. Chesterton) durch die BBC schon gesehen hat ... demnächst müsste auf ZDF Neo die 6. Staffel anlaufen, vermutlich im September. Mir gefällt das so gut, dass ich da mal ein Diorama bauen wollte. In der neuen Serie arbeitet Father Brown, ein katholischer Geistlicher, als Dorfpfarrer in der Gemeinde Kembleford. Und meistens wird er als Hobby-Detektiv in irgendwelche kriminellen Machenschaften verwickelt und trägt wesentlich zur Aufklärung bei, sehr zum Ärger von Inspektor Mallory...

Zum Modell: die Kirche von Kembleford gibt's nicht als Modell. Aber Metcalfe bietet eine Kirche in Spur N an, die doch gewisse Ähnlichkeiten aufweist. Der Bogen ist auf sehr solidem Karton (300g ?) gedruckt und vor-gestanzt. Man muss nur immer an einer geraden Seite ausschneiden, an der die Teile fest mit dem Grundbogen verbunden sind. Es kann also nichts verloren gehen. Die Anleitung lässt keine Fragen offen, es geht recht flott voran, Verstärkungspappe - vorgestanzt - ist auch dabei. Das Kirchlein selber habe ich um Ostern herum in wenigen Tagen gebaut. Das reine Vergnügen, super passgenau und einfach zu bauen. Die Mauer mit dem sog. lychgate (Leichentor) war auch dabei.

Die Grundplatte hat etwa DIN A4-Format. Habe ich mit Schmirgelpapier (grob für den Friedhof, Fein für die Straße) beklebt und anschließend begrünt. Der Baum ist ein "Eichen" Bausatz aus dem Modellbahnbedarf, das Grünzeug ist von Noch. Figuren sind von Preiser und Noch, die Autos (ein Morris Minor, ein Jaguar und ein Taxi) von einer englischen Firma, deren Name mir entfallen ist. Grabsteine sind selbst "gebaut" und mit Bleistift "beschriftet". Die Vitrine drumrum ist selbstgebaut (Bilderrahmenglas, Spanplatte, Hartfaserplatte und Kiefern-Leistchen sowie Alu-L-Profile).

Die Szene: die Hochzeitsgesellschaft verlässt gerade die Kirche. Die Aufmerksamkeit von Father Brown wird durch eine Person erregt, die ruft und heftig winkt. Diese Person möchte offenbar auf eine reglos im Gebüsch liegende weitere Person hinweisen. Und wer ist der Mann im Anzug, der zum Taxi eilt? Wer der geheimnisvolle Fremde vor dem irischen Grabkreuz? Und was macht die Person auf dem Kirchturm? Mit der Beantwortung dieser Fragen dürfen sich dann Father Brown und Inspektor Mallory herumschlagen...

Viele Grüße, und haltet die Augen nach den neuen Folgen offen!

Mathias
DocHoliday has attached the following images:
  • DSCN2306.JPG
  • DSCN2305.JPG
  • DSCN2304.JPG
  • DSCN2302.JPG
  • DSCN2301.JPG
  • DSCN2300.JPG
  • DSCN2298.JPG
  • DSCN2297.JPG
  • DSCN2295.JPG
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

This post has been edited 1 times, last edit by "DocHoliday" (May 22nd 2018, 8:54am)


10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Reinhard Fabisch (22.05.2018), Ralf S. (22.05.2018), Gustav (22.05.2018), Rainer_388 (22.05.2018), Bernd Kothera (23.05.2018), Helmut B. (23.05.2018), baton (23.05.2018), Thomas Tepel (23.05.2018), Robson (25.05.2018), wediul (04.06.2018)

DocHoliday

Beginner

  • "DocHoliday" is male
  • "DocHoliday" started this thread

Posts: 135

Date of registration: Oct 9th 2015

Occupation: Physiker

  • Send private message

2

Tuesday, May 22nd 2018, 8:52am

...und noch ein paar Bilder:
DocHoliday has attached the following images:
  • DSCN2291.JPG
  • DSCN2288.JPG
  • DSCN2287.JPG
  • DSCN2285.JPG
  • DSCN2284.JPG
  • DSCN2278.JPG
  • DSCN2276.JPG
  • DSCN2269.JPG
  • DSCN2268.JPG
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans Jörg Müller (22.05.2018), BlackBOx (22.05.2018), Reinhard Fabisch (22.05.2018), M_40 (22.05.2018), Tiger (23.05.2018), baton (23.05.2018), Thomas Tepel (23.05.2018), csmodelisme (23.05.2018), hitchhiker (24.05.2018), hallifly (25.05.2018)

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,193

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Tuesday, May 22nd 2018, 11:27am

Hallo,
das ist mal ein Diorama, das eine Geschichte erzählt. Super.
Ulrich

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (23.05.2018)

Mr Goffy

Trainee

  • "Mr Goffy" is male

Posts: 37

Date of registration: Aug 10th 2008

  • Send private message

4

Tuesday, May 22nd 2018, 12:40pm

echt cool :thumbup:
die Kirche wäre genau mein ding.gibt aber leider keine free downloads für so ein modell.
Gruss Joachim

siehart

Trainee

  • "siehart" is male

Posts: 11

Date of registration: Jun 27th 2009

Occupation: Bankkaufmann

  • Send private message

5

Tuesday, May 22nd 2018, 3:54pm

Na ist doch kalter Kaffee. Natürlich war's der Friedhofsgärtner. Ich frage mich nur, ob der Augenzeuge auf dem Turm noch das Ende der Geschichte erlebt oder ebenfalls das zeitliche segnet.

Bernd Kothera

Professional

  • "Bernd Kothera" is male

Posts: 375

Date of registration: Aug 5th 2006

  • Send private message

6

Wednesday, May 23rd 2018, 12:30am

Hallo Mathias!

Father Brown mit Mark Williams: alle zehn Daumen hoch! :thumbsup:

Für Dein Dio allerdings auch !!! :thumbsup: :thumbsup:

Ein perfekt gebautes Modell in überzeugender Umgebung (und Story) - es ist eine Augenweide! "Eichen-Bausatz" - bin erstaunt (weil unwissend); sehr realistischer Baum, muss ich sagen; hätte ich, bis jetzt, nur auf Eigenbau getippt.

In der Nahaufnahme gefallen mir die herbstbunten Holzschnitzel nicht so sehr, aber von Ferne sieht es wiederum ganz passend aus. Bin hin- und hergerissen! :S

Vielen Dank!

LG Bernd
…die Welt ist doch wirklich groß genug, dass wir alle darin Unrecht haben können.
Arno Schmidt

DocHoliday

Beginner

  • "DocHoliday" is male
  • "DocHoliday" started this thread

Posts: 135

Date of registration: Oct 9th 2015

Occupation: Physiker

  • Send private message

7

Wednesday, May 23rd 2018, 9:03am

Moin Männers,

vielen Dank für Eure Kommentare! Und auch den "likern" vielen Dank!

Mit besten Grüßen

Mathias
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

Albrecht Pirling

Intermediate

Posts: 136

Date of registration: Aug 5th 2011

  • Send private message

8

Wednesday, May 23rd 2018, 4:19pm

Chesterton

Hallo Mathias,

schön, diese Dorfidylle. Ich war vor etlichen Jahren mit einem Chor in England und fand die Situation genauso.

Übrigens, die Geschichten von Chesterton habe ich durch meine Mutter kennengelernt und sie gerne gelesen.

Grüße von Albrecht

Social bookmarks