This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,411

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

1

Wednesday, November 4th 2015, 5:43pm

F16 Nationaal Militair Museum/EFKO

Hey, Folks,

bevor es hier weiter geht, möchte ich euch ja meiner ERSTEN modernen Jet nicht vorenthalten (Wolfgang wird frohlocken und glauben, ich würde doch langsam erwachsen). (Vergiß´ das ma, Junge...)

Einer unserer Produzenten schaute auf der Spielemesse in Essen bei uns vorbei, und brachte seinen Gesamtkatalog mit. Ja, und was seh´ ich da?! Ein Flugzeugmodell. Zwar so´n ekliger Jet, aber immerhin.
Ein paar von euch wissen ja, daß Spieltrieb - mit Woodys phantastischen Konstruktionen von Entsorgungs-LKW z.B. - auch Kartonmodelle verkauft. Naja, und da tat sich dann also eine Möglichkeit auf, ein mindestens ebenso kompetentes Unternehmen an der Hand zu haben, die souverän Stanzen können.

Die Konstruktion ist allerdings nicht von unserem Partner, sondern von irgendjemand aus diesem Museum. Unsere Partner haben´s nur gestanzt. Aber das sehr gut, by the way.

Diese F16 besteht also aus knapp 20 Teilen auf 1,5mm Karton, 4/4-farbig bedruckt und komplett gestanzt.
Der Witz ist, daß man das nur knicken und zusammen stecken braucht.
Absolut kühle Konstruktion (naja, ich gerate auch immer in Extrase, wenn ich einen Karton auseinandernehmen, in dem Weingläser waren...).
Vor allem, weil ich das zusammen bekomme. Dafür reichen meine taktilen Fähigkeiten gerade noch aus.

Und das Ding ist FÄÄÄÄÄTTTTT!!!! So stabil, daß man damit locker einen Esel erschlagen kann.
Die Länge liegt so bei 35cm.

War eigentlich jemand von euch im Nationaal Militair Museum? Soweit ich das den Bilder auf der Webseite entnehme, haben die da zumindest eine B25 und eine Spitfire in holländischen Farben.
Jaaaaaaa.... und ein paar Jets auch. Und sicherlich auch die eine oder andere Mülltonne.
Gummikuh has attached the following images:
  • F16 1.jpg
  • F16 2.jpg
  • F16 3.jpg
  • F16 4.jpg
  • F16 5.jpg
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 5,757

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

2

Wednesday, November 4th 2015, 6:23pm

Mööönsch Till, Tomaten auf den Augen????

Kiek mal rin: Luftwaffenmuseum Soesterberg / NL

Gibt auch Fotos von Quirls, versprochen.

Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,411

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

3

Wednesday, November 4th 2015, 7:04pm

Hey, Robi,

naja, wenn ihr da in NL rumtobt, dann komm´ ich ja grad richtig mit meinem Jet hier.
Danke für den Link. Sieht so aus, als sollte ich da auch mal hin.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 5,757

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

4

Wednesday, November 4th 2015, 7:07pm

Till, du MUSST da hin
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,888

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

5

Wednesday, November 4th 2015, 7:14pm

Till du alter Hund, äh Haudegen.. :D

Erwachsen wirst Du sicher nicht mehr - vorher kann ich Kartonmodelle bauen!
Aber das DU einen der erfolgreichsten Fön´s zusammendengelst - das hätte ich mir nie träumen lassen.. aber sag mal - hast eine Farballergie aufgerissen oder warum sonst sind die Kanten nicht gefärbt? :whistling:
Von den nicht ausgeführten Slats mal ganz abgesehen.. wie gesagt - erwachsen wirst Du nicht - aber alt anscheinend! :D :D

der alte Föhnbefürworter,
Wolfgang

  • "Gummikuh" started this thread

Posts: 4,411

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

6

Wednesday, November 4th 2015, 7:39pm

Jaaaaaa, Wolfgang,

ich habe das Ding blind zusammen gebaut. Die tollste aller Frauen diesseits der Venus hat mir gesagt, wie und was ich knicken soll, und ich hab´s gemacht. Das ging ganz gut, aber diese Art der Zusammenarbeit hat für´s Kanten färben nicht mehr gereicht. Als ich mit dem 15Liter-Eimer dunkelgrau ankam, meinte sie: "Nee, du, laß´ ma, das sieht auch so gut aus. Jetzt pack´ die Deckenrolle weg... du tust dir noch weh!"
Aber echt jezz ma... (ihr seht das ja, ich nich...) das IST doch ein Jet, oder?!
Naja, ich muß jetzt unbedingt meine Tropfen nehmen.

Tja, und was das Erwachsen-Werden angeht... ich denk´ ja auch manchmal, daß mein Enkel älter ist als ich.
Is das Kunst, oder kann das wech?

Social bookmarks