Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,196

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

1

Sunday, May 8th 2011, 11:21pm

F-18 Hornet, Hobby Model Nr. 34, Maßstab 1:33

Nach der Fertigstellung überlege ich, ob das Modell die goldene Zitrone verdient hat. Das Modell ist grottenschlecht konstruiert. Da passte wenig zusammen. Die Abwicklungen waren mehrmals auf der rechten Seite zu lang und auf der linken Seite zu kurz. Selbst einfachste Abwicklungen wie z. B. der Zusatztank stimmten nicht. Einige Male musste ich von der Laschenmethode zur Doppelspantmethode wechseln. Mit der Laschenmethode kannst einfach die Baugruppen nicht zusammen bringen.

Frisch ausgepackt:
F-18 Hornet, Hobby Modell Nr. 34, Maßstab 1:33
Maxe has attached the following images:
  • F-18 Hornet (01).jpg
  • F-18 Hornet (02).jpg
  • F-18 Hornet (03).jpg
  • F-18 Hornet (04).jpg
  • F-18 Hornet (05).jpg
  • F-18 Hornet (06).jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Maxe" (May 9th 2011, 2:01pm)


Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,196

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

2

Sunday, May 8th 2011, 11:23pm

RE: F-18 Hornet, Hobby Model Nr. 34, Maßstab 1:33

Ein recht einfaches Modell mit nur wenigen Teilen und trotzdem braucht sich diese F-18 nicht zu verstecken. Mit ein wenig schnippeln und trockenanpassen lassen sich die Unzulänglichkeiten meistern und es entsteht trotz alle dem ein ansehnliches Modell.
Maxe has attached the following images:
  • F-18 Hornet (07).jpg
  • F-18 Hornet (08).jpg
  • F-18 Hornet (09).jpg
  • F-18 Hornet (10).jpg
  • F-18 Hornet (11).jpg
  • F-18 Hornet (12).jpg

Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,196

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

3

Sunday, May 8th 2011, 11:24pm

RE: F-18 Hornet, Hobby Model Nr. 34, Maßstab 1:33

Die Entscheidung ist für mich gefallen: die goldene Zitrone bleibt weiter bei der A-10 von Fly. Aber die F-18 von Hobby Modell ist nahe dran.
Maxe has attached the following images:
  • F-18 Hornet (13).jpg
  • F-18 Hornet (14).jpg
  • F-18 Hornet (15).jpg
  • F-18 Hornet (16).jpg
  • F-18 Hornet (17).jpg
  • F-18 Hornet (18).jpg

4

Monday, May 9th 2011, 10:02am

Servus Thomas,

einen Profibauer kann doch nichts schrecken - das Ergebnis zaehlt.
Sieht doch soweit ganz passabel aus - so what ?
Du hast doch noch den Bogen von FLY mit schlappen 1.6k Elementen - nimm den doch mal unters Messer.
SY
Klaus

Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,196

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

5

Monday, May 9th 2011, 2:04pm

Hallo Klaus,
bin doch nicht verrückt. Die Bauanleitung der Fly erschlägt einen!
Gruß Maxe

Günni

Professional

  • "Günni" is male

Posts: 1,102

Date of registration: Aug 22nd 2007

Occupation: Lagerist

  • Send private message

6

Monday, May 9th 2011, 8:13pm

RE: F-18 Hornet, Hobby Model Nr. 34, Maßstab 1:33

Quoted

Original von Maxe
Das Modell ist grottenschlecht konstruiert. Da passte wenig zusammen.




Servus Thomas,

Dafür hast Du aber ein gutes Ergebnis erzielt.Für mich sieht das alles sehr stimmig aus.

Lg
Günni
Kartonbau.de
...mein Forum

7

Monday, May 9th 2011, 10:35pm

RE: F-18 Hornet, Hobby Model Nr. 34, Maßstab 1:33

Servus, Thomas,

insgesamt ein recht hübsches Modell, aberrrrrrr ... was ist da mit dem Canopy los - verkehrt herum angeklebt! Siehe auch http://www.kartonbau.de/wbb2/attachment.…chmentid=332608 bzw. die Abwicklung auf http://www.kartonbau.de/wbb2/attachment.…chmentid=332609

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Leophy

Professional

  • "Leophy" is male

Posts: 813

Date of registration: Jan 12th 2011

  • Send private message

8

Tuesday, May 10th 2011, 8:11am

Moin Maxe!


Du hast die Probleme ja offensichtlich super gelöst!

Falls du dabei ein Paar Bilder gemacht hast, schreib doch mal ein Paar Worte dazu,
wie du damit umgegangen bist. Ansätze lassen sich ja auch auf andere Modelle übertragen.
Wäre hochinteressant.


Liebe Grüße ... Lennart

P.S.: Das Canopy sieht so tatsächlich etwas nach Doppelsitzer aus, aber falls dir jemand eine Kopie des Rahmens zur Verfügung stellt, ließe sich das bestimmt auch noch ändern.
Falls es dich ernsthaft stört natürlich.

  • "Henryk" is male

Posts: 4,015

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

9

Tuesday, May 10th 2011, 11:35am

Hallo Thomas,
Gratulationen zur Fertigstellung!
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Maxe

Sage

  • "Maxe" is male
  • "Maxe" started this thread

Posts: 2,196

Date of registration: Mar 20th 2009

Occupation: Werkzeugmacher

  • Send private message

10

Tuesday, May 10th 2011, 12:20pm

RE: F-18 Hornet, Hobby Model Nr. 34, Maßstab 1:33

Hi Kollegen,
erst ein mal Danke für die lobenden Worte.

Lennart:
Bilder vom Bau habe ich nicht. und ich denke auch die Unzulänglichkeiten des Bogens lassen sich nicht auf andere Produktionen übertragen. Ob Doppelsitzer, glaub ich nicht. Sieht nur seltsam aus. Warum, dazu gleich mehr. Ich lasse es einfach so. Sieht so doch nicht übel aus!

Lieber Old Rutzes:
seit Mitte der 70er Jahre meckern die Piloten über zu wenig Kopffreiheit. Nun habe ich das Problem gelöst. Außerdem, was noch geheim ist, wegen der Russen, das Ding fliegt nun auch rückwerts!
Nun den Witz beiseite. DU hast recht!!!
Wahrscheinlich bin und bleibe ich der erste und einzige Depp hier im Forum der ein Glasdach um 180 Grad gedreht auf setzt. Ich hab gedacht, so isses richtig. Der höchste Punkt über dem kopf des Piloten. Es passte auch recht gut und sah stimmig aus.
Nun noch die Fotos zum Vergleich.
Gruß Maxe

PS.: 90 Grad versetzt und keiner merkt es :D , das wärs gewesen!!!!!
Maxe has attached the following images:
  • SDC12662.jpg
  • SDC12671.jpg
  • SDC12668.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Maxe" (May 10th 2011, 12:24pm)


Leophy

Professional

  • "Leophy" is male

Posts: 813

Date of registration: Jan 12th 2011

  • Send private message

11

Tuesday, May 10th 2011, 2:03pm

Hätte die Haube "richtig herum" eigentlich überhaupt über den Schleudersitz gepasst?
Die Form des Tiefziehteils sieht im Vergleich zum Original schon ziemlich flach aus

This post has been edited 1 times, last edit by "Leophy" (May 10th 2011, 2:07pm)


Social bookmarks