This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Clipper

Intermediate

  • "Clipper" is male
  • "Clipper" started this thread

Posts: 219

Date of registration: Feb 23rd 2006

Occupation: Angestellter

  • Send private message

1

Tuesday, May 4th 2010, 9:52pm

Färbung von Modellen

Hallo,

bin mir nicht sicher, ob ich in dieser Rubrik richtig bin.

Ich habe bei Durchsicht meiner Modelle festgestellt, dass bei den alten Wolter-Bögen aus WHV, hier insbesondere bei den ersten Zerstörer des Typs Z 34, ein Rotstich eingetreten ist. Dieser nicht über den ganzen Bogen, sondern in Teilbereichen. Wer hat ähnliches festgestellt und woran kann das liegen? Etwas vergleichbares habe ich bisher nur bei den Tre Krabi Schnellboot Swordfish festgestellt, wo der Rotstich so verheerend ist, das man das Modell aus dem Bogen gar nicht bauen kann.

Noch einen schönen Abend

Clipper

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,808

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

2

Tuesday, May 4th 2010, 10:19pm

Hallo Clipper,

wenn es sich nicht um die Offset gedruckten Bögen handelt, so liegt das sicher an der schlechten Kopierqualität. Vor zehn - fünfzehn Jahren war man mit Farbe noch nicht so weit.

Nur meine bescheidene Meinung.

René
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

Helmut Wiesmann

Unregistered

3

Wednesday, May 5th 2010, 9:05am

RE: Färbung von Modellen

Hallo Clipper

Bei dem "Narvik-Zerstörer" des Möwe-Verlags handelt es sich um einen Laserdruck.
Bei der ersten Ausgabe war schon von Anfang an in den grauen Farbflächen ein roter (violetter) Farbstich vorhanden.
Ich habe auch ein entsprechendes Exemplar in meinem Fundus.

Freundliche Grüße

Helmut

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,255

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Thursday, May 6th 2010, 7:03pm

RE: Färbung von Modellen

Hallo,
auch ich habe mich beim Narvikzerstörer gewunder ob der Farbe. Damit hat sich Möwe keinen Gefallen getan.
Mit freundlichenGrüßen

modellschiff

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks