• "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

81

Saturday, October 26th 2019, 5:38pm

Die Masten geben dem Modell ein markantes Aussehen. Auf die Geien habe ich verzichtet, weil ich zwar auf einem Bild das Teil zum Lümmellager hin fand aber ansonsten nicht herausfinden konnte wie sie beschlagen waren.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0009abc.jpg
  • DSCN0010abc.jpg

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dirk Göttsch (26.10.2019), Unterfeuer (26.10.2019), Hans-Jürgen (27.10.2019), mlsergey (29.10.2019), Piedade 73 (31.10.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

82

Saturday, October 26th 2019, 5:39pm

Eine andere Perspektive.
modellschiff has attached the following image:
  • DSCN0011abc.jpg

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Manfred (sy-schiwa) (26.10.2019), Joachim Frerichs (26.10.2019), Dirk Göttsch (26.10.2019), Unterfeuer (26.10.2019), mlsergey (29.10.2019), Piedade 73 (31.10.2019)

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 4,518

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

83

Saturday, October 26th 2019, 5:47pm

Moin, moin Ulrich,

mit den vielen "Kleinigkeiten" an Oberdeck, macht sich der Tanker richtig gut :thumbup: !

Zu den beiden kleinen Booten an Oberdeck: Wenn die Fotos, auf denen die Boote zu sehen sind, von einer Passage durch den Suez-Kanal herrühren, dann sind das die Boote der ägyptischen "Kanalsteuerergangs", die nur für die Zeit der Passage pflichtgemäß an Bord genommen wurden. Sie hatten die Aufgabe, im Falle einer Havarie o.ä. Leinen/Trossen ans Ufer zu bringen, um das Schiff dort zu vertäuen. Ansonsten würden die Boote bei voller Beladung und stürmischen Wetter wohl von Bord gespült......

Gruß von der Ostsee
HaJo

This post has been edited 1 times, last edit by "Hans-Joachim Möllenberg" (Oct 26th 2019, 5:54pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Manfred (sy-schiwa) (26.10.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

84

Saturday, November 9th 2019, 10:09am

Noch liegt das Schiff in der Werft, die Relings fehlen und die Takelage.
modellschiff has attached the following images:
  • abc.jpg
  • DSCN0002abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

85

Saturday, November 9th 2019, 10:17am

Nachdem das Schiff fertig ausgerüstet wurde, so z.B. sind die Ladebäume durchgetakelt und mit den entsprechenden Winschen versehen, oder der Schornstein bekam sein Typhoon etc., ging es in den Ölhafen. Aus Platzmangel kann ich keine kilimeterweiten anlagen in 1:250 nachbilden. Also ist auf meiner Einrichtung alles etwas kompromierter dargestellt.
Ein Vergleich mit zeitgenössischen Schiffen bzw. Modellen ist immer reizvoll. Deshalb habe ich zur Esso Stuttgart ihren Vorgängertyp, die Essso Düsseldorf gestellt und die Olympic Mountain. Die zwei letzteren Modelle stammen von WHV.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0019abc.jpg
  • DSCN0020abc.jpg

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

theo modellbau (09.11.2019), Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), Dirk Göttsch (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

86

Saturday, November 9th 2019, 10:19am

Die hier zu sehende Olympic Mountain hatte ich vor Jahrzehnten nach damaligem Stand schon etwas aufgepeppt. Das Originalmodell ist noch etwas abgespeckter, was der damaligen Modellphilosophie WHVs geschuldet ist.
Der Konstruktionstand der Esso Stuttgart (Esso Bremen) liegt in etwa bei dem der WHVmodelle, ist aber etwas ausgefeilter.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0021abc.jpg
  • DSCN0022abc.jpg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), Dirk Göttsch (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

87

Saturday, November 9th 2019, 10:22am

Back der Esso Stutgart und das Heck der Esso Düsseldorf, die in dem erwähnten Buch von Prager : Kurs Persergolf im Mittelpunkt steht.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0023abc.jpg
  • DSCN0024abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

88

Saturday, November 9th 2019, 10:24am

Die zwei Essotanker im Vergleich. Die im Grundriss dreieckigen Lüfter der Esso Düsseldorf waren seitens WHV ein erster Versuch, die bis dato flachen Lüfter in 3D darzustellen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0025abc.jpg
  • DSCN0026abc.jpg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), Dirk Göttsch (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

89

Saturday, November 9th 2019, 10:26am

Die zwei Hecks und mittleren Schiffspartieen. So "nackig" wie auf der Esso Düsseldorf hätte das Mittschiff der Esso Stuttgart(Bremen) bei der Originalkonstruktion von W. Otten ausgesehen.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0027abc.jpg
  • DSCN0028abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

90

Saturday, November 9th 2019, 10:28am

Das Vorschiff beider Modelle.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0029abc.jpg
  • DSCN0030abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

91

Saturday, November 9th 2019, 10:29am

Der Vergleich aus anderer Sicht.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0031abc.jpg
  • DSCN0032abc.jpg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), Dirk Göttsch (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

92

Saturday, November 9th 2019, 10:31am

Brückenaufbau achtern samt Ladestation und Heck.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0033abc.jpg
  • DSCN0034abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

93

Saturday, November 9th 2019, 10:32am

Zwei weitere Ansichten des Brückenaufbaus.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0036abc.jpg
  • DSCN0037abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 13,453

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

94

Saturday, November 9th 2019, 10:40am

Das Bild zeigt die zwei Tanker, die innerhalb von nur 5-6 Jahren gebaut wurden. Schon in dieser kurzen Zeit wurden die Tanker sehr schnell viel größer.
Man kann aus dem Bogen von W. Otten ein relativ einfaches Modell bauen. Aber wie schon bei der Columbus und der Ravenstein ist die Esso Stuttgart(Bremen) kein Modelle für Anfänger, man muss schon wissen, welches Teil welche Funktion hat oder haben könnte, damit man auch die Form gut herausarbeiten kann. Das verlangt Recherchearbeit. Und das gehört auch zum Modellbau hinzu, sich intensiv mit dem Original zu beschäftigen. Manche Dinge, wie z.B. die Rohrleitungen konnte ich mir nur aus Bildern erschließen. Mit dem Bau dieses Modells habe ich einen ganze Menge über den Tankerbau und den Öltransport der 50er und 60er Jahren erfahren.
modellschiff has attached the following image:
  • DSCN0035abc.jpg

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

ralph.e (09.11.2019), Hans-Joachim Möllenberg (09.11.2019), Dirk Göttsch (09.11.2019), kieffer (09.11.2019), Joachim Frerichs (10.11.2019), Tor (10.11.2019), mlsergey (11.11.2019)

  • "Hans-Jürgen" is male

Posts: 2,600

Date of registration: Mar 20th 2005

Occupation: im Unruhestand

  • Send private message

95

Saturday, November 9th 2019, 12:35pm

Hallo Ulrich,
eine sehr gut gelungene Ergänzung deiner Flotte.
Viele Grüße

Hans-Jürgen
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Früher oder später, aber gewiss immer wird sich die Natur an allem Tun der Menschen rächen, das wider sie selbst ist. (Johann Heinrich Pestalozzi -1746 - 1827)