This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, April 22nd 2008, 12:46am

EMSCO Bouwplaten - Fokker S14 (1:66 2/3)

Gert (eskatee) hat mich tatkräftig - DANKE!!! - auf meiner Suche nach nicht ganz alltäglichen Modellbögen unterstützt und so bin ich u.A. zur Fokker S14 gekommen. Dieses Modell stammt aus 1952 und besteht aus ca. 36 Teilen. Der Maßstab ist typisch für EMSCO 1:66 2/3 und für den deutschsprachigen Bereich sehr ungewöhnlich (WHV: 1:50, Avia: 1:33 1/3, 1:40... , Geli: 1:33 1/3), die Druckqualität okay - bis auf die Korkaden, wo manche Überlaps und Lücken vorkommen.

Bislang ist mir kein anderer Verlag bekannt, welcher das - aus meiner Sicht nicht besonders hübsche - Flugzeug im Programm hat/te.

Aufgrund der geringen Teileanzahl definitiv ein Modell für zwischendurch und prädestiniert, auf 1:33 aufgeblasen zu werden. In diesem Fall bietet es sich an, eigene Laschen zu schnitzen und nicht der vorgeschlagenen Bauweise zu folgen.

Old Rutz
rutzes has attached the following images:
  • f1.jpg
  • f2.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Tuesday, April 22nd 2008, 6:21am

moinmoin Rutz,

den Flieger kenne ich auch im Original :). Der wird doch von Eichhorn in den Niederlanden geflogen.
siehe auch hier:
http://aircraftwalkaround.hobbyvista.com…achtrainer2.htm
und hier:
http://www.eichhorn.ws/html/body_fokker_s14_.htm
Der Flieger sieht echt cool aus :super:
Gruß aus Hamburg

Norbert

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks