This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chrischan

Trainee

  • "Chrischan" is male
  • "Chrischan" started this thread

Posts: 31

Date of registration: May 26th 2011

  • Send private message

1

Saturday, June 4th 2011, 1:25pm

Eisbrecher "Eisvogel" Möwe-Verlag

Hallo, gerade kam die Post und mein Vater hat mir einen schönen Bogen vom Möwe- Verlag zugesand.

Er hat diesen von meinem Onkel, dieser hat noch 2 Umzugskartons voll mit alten Bögen. Alle katalogisiert.

Der Bogen besteht aus 2 DIN A4 Seiten und einer Bauanletung in Textform.

Gedruckt wurde er 1989.

Ich freue mich schon auf den Bau.
Chrischan has attached the following images:
  • e3.jpg
  • e2.jpg
  • e1.jpg
-.-. .... .-. .. ... -.-. .... .- -.

Chrischan

Trainee

  • "Chrischan" is male
  • "Chrischan" started this thread

Posts: 31

Date of registration: May 26th 2011

  • Send private message

2

Saturday, June 4th 2011, 4:22pm

Wie ich gerade entdeckt habe kann man ihn noch immer ordern
:-)
-.-. .... .-. .. ... -.-. .... .- -.

Clipper

Intermediate

  • "Clipper" is male

Posts: 219

Date of registration: Feb 23rd 2006

Occupation: Angestellter

  • Send private message

3

Saturday, June 4th 2011, 5:05pm

Stimmt, aber als Offset ??

Clipper

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 6,919

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Saturday, June 4th 2011, 5:39pm

Wohl nicht. Nicht mehr bestellbar sind nur die Konstruktionen von Peter Brandt (piet). Die sind, bzw. werden beim HMV neu erscheinen.
Falls es übrigens überhaupt noch Offsetdrucke beim Möwe-Verlag gibt, dann ist es eher die Ausnahme.
Gruß
Jochen

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,115

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

5

Saturday, June 4th 2011, 5:53pm

Jedenfalls müsste Möwe dann, wenn es überhaupt noch Offsetbögen gäbe, auf der Bestellseite angeben, ob es sich um einen Offsetbogen oder um einen Laser-/Tintenstrahl"druck" handelt.

Chrischan,

ich würde den Offsetbogen nicht anschneiden, sondern eine Kopie verbauen.
Er wäre mir zu wertvoll...
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Chrischan

Trainee

  • "Chrischan" is male
  • "Chrischan" started this thread

Posts: 31

Date of registration: May 26th 2011

  • Send private message

6

Saturday, June 4th 2011, 6:16pm

hmm auf der Seite von Möwe kann ich nichts über das Druckverfahren finden.

Ich werde mal schauen ob unsere ansässige "Druckerei" eine Kopie herstellen kann/wird
-.-. .... .-. .. ... -.-. .... .- -.

Chrischan

Trainee

  • "Chrischan" is male
  • "Chrischan" started this thread

Posts: 31

Date of registration: May 26th 2011

  • Send private message

7

Thursday, June 9th 2011, 4:18pm

So habe halte nun die Kopie in den Händen und werde wahrscheinlich nächste Woche mit dem Bau beginnen.
Den Originalbogen habe ich schon gut verstaut =)
-.-. .... .-. .. ... -.-. .... .- -.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks