This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

1

Monday, March 24th 2014, 11:08am

Ein Schloss aus Bergkristall - oder eben Papier

Hallo Kartonbauer,

bevor es mit der Dana weitergeht musste ich unbedingt noch eine spinnige Idee in die Tat umsetzen, die bei mir im Kopf herum spukte: Irgendwann hatte meine Lütte mir erzählt dass eins von den Filly-Völkern in einem Kristallturm lebt. Da wir sowieso dabei sind der anhaltenden Wohnungsnot im Fillyland Einhalt zu gebieten (sprich Hütten basteln) hatte ich die Idee einen Bergkristall, bzw. eine Kristallstufe, aus Papier zu bauen in dem dann alle Unicorns eine Wohnung finden.

Aber erstmal genug zur Theorie jetzt gibt es Fotos:
1-2 jede Menge Linien auf buntem Papier. Die Farben habe ich zufällig verteilt.
3-4 Der erste Kristall im Bau. Zur besseren Übersicht habe ich die Kristalle von A bis J durch buchstabiert, sonst hätte ich wohl echte Schwierigkeiten gehabt das Puzzle zusammenzusetzen.
5 Das Mittelteil.
6-7 zwei weitere Kristalle im Bau, jeweils von innen. Dadurch kann man auch die eingeklebten Fußböden sehen
8 die Galerie um den zentralen Kristall und zwei Wandteile. Später sollte sich noch herausstellen dass die Galerie leider spiegelverkehrt abgewickelt war. In Ermangelung von Papier in passenden Farben habe ich dann die Reste benutzt um das Bauteil 'auf Links' zu drehen.

Viele Grüße
Imogen
die Werft has attached the following images:
  • kristall01.JPG
  • kristall02.JPG
  • kristall03.JPG
  • kristall04.JPG
  • kristall05.JPG
  • kristall06.JPG
  • kristall07.JPG
  • kristall08.JPG

This post has been edited 1 times, last edit by "die Werft" (Mar 24th 2014, 11:26am)


Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

2

Monday, March 24th 2014, 11:45am

Hey Imogen
dass eins von den Filly-Völkern in einem Kristallturm lebt
Ist das nicht sogar die Königin? Da kommen die anderen doch nur Tagsüber hin, denn nur bei Sonnenschein sind die Regenbogenbrücken die zum Schloss führen da.(baust Du die auch? :D ) Da steigen doch dann die Parties mit Frisuren-Modeschau und so….Keine Autofahrt ohne Filly's-Hörspiele ohne Ende… ;(

Aber Deine Idee ist klasse, meine Tochter darf das nicht sehen!

Freundliche Grüsse
Peter

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

3

Tuesday, March 25th 2014, 10:01am

Kristallschloss Teil 2

Hallo Kartonbauer,
Hallo Peter du Experte!

@Peter
mannometer Du weist ja Bescheid! Aber ganz so genau habe ich es nicht genommen: Erstens haben wir Sparkle nur als Babyfilly, die wäre etwas verloren in dem Riesenturm und außerdem wollen die anderen auch ein Dach über dem Kopf haben.
Wenn ich da jetzt jeder Familie so ein Trümmer hinstelle ist kein Platz mehr unter dem Hochbett - da steht schließlich schon der Witchie-Turm mit Pool für die Mermaids, Das Schloss der Princess-Fillys und ein Filly-Spielplatz. Die Häuser der Faries hängen unter dem Bett, und der Baum für das Elfenbaumhaus wartet schon abgesägt im Garten...... :whistling:
(Ja, Ich weis das ich verrückt bin!)
Das mit den Hörspielen konnte ich bisher immernoch verhindern - dafür werden wir unterwegs mit Maus-CDs und Yakari-Hörspielen gefoltert.


Für alle Unwissenden in Sachen Fillys: Das sind kleine Plastikpferdchen zum Sammeln und um kleinen
Mädels das Taschengeld abzuziehen (oder ihren Eltern). Am Anfang rigoros
dagegen muss ich ja eingestehen dass die Biester teilweise echt
niedlich sind - aber auch zuckersüss und quietscherosa...

Es gibt meistens 20 Fillys in 5 Familien pro Serie mit einem ganz
seltenen dazu. Inzwischen gibt es 9 oder 10 Serien, wie z.B. die
Unicorns, Elves oder aktuell die Butterflies. Dazu gibt es jede Menge
Sondereditionen und die gleiche Menge nochmal in klein als Babys... -
Ihr seht der Wahnsinn hat Methode, und das Viechzeugs wird garantiert
nicht weniger.


Es gibt natürlich auch sämtliche Häuser dazu zum Kaufen, aber das konnte
ich zum Glück verhindern, indem ich selber im Hausbausektor tätig
geworden bin.



Das nur am Rande zu den künftigen Bewohnern, jetzt also zurück zum
Wohnungsbau: Nachdem die großen Kristalle alle fertig sind geht es an
die kleineren Exemplare:

1-2 einmal zusammengebaut und einmal noch platt. Auch bei der relativ
geringen Größe musste ein Wandelement noch angesetzt werden.

3 'Anprobe' von Zentralturm und Galerie

4 die kleineren Kristalle sind fertig...

5 ...die Bodenplatte ist ausgeschnitten,der Zusammenbau kann beginnen.
Die Bodenplatte habe ich wie auch bei meinen Leuchttürmen auf Kappa
aufgeklebt, sie ist ca. 60x60cm groß

6-7 nochmal alle großen und alle kleinen aufgereiht …nächstesmal geht’s ans Zusammenkleben.



bis dahin

Viele Grüße

Imo
die Werft has attached the following images:
  • kristall09.JPG
  • kristall10.JPG
  • kristall11.JPG
  • kristall12.JPG
  • kristall13.JPG
  • kristall14.JPG
  • kristall15.JPG

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

4

Wednesday, March 26th 2014, 12:37am

Kristallschloss Teil 3

Hallo Kartonbauer,

In diesem Teil möchte ich mehr auf das Bauwerk eingehen und nicht auf die Bewohner:

Das ganze Gebilde besteht aus einem zentralen Turm mit Galerie, um den 4 große und 2 kleine Kristalle angeordnet sind, darunter stützen weitere 4 Kristalle am Boden die Konstruktion. Dazwischen befinden sich noch einige 'Treppen' in Form von ganz kleinen Kristallen.
Die Mitte der Konstruktion habe ich durch einen 6-eckigen Hohlkörper ersetzt, weil die Verschneidungen der ganzen Kristalle hier definitiv zu unübersichtlich waren.
Die Kristalle haben die Form eines idealisierten Bergkristalls - um die Konstruktion nicht ausufern zu lassen haben alle ein regelmäßiges 6-eck als Basis und bis auf unterschiedliche Größen auch die gleiche Form.
Interessant bei diesem Modell sind die Formen die sich durch die Verschneidungen ergeben.

1 Die Mitte und die ersten zwei Bodenelemente passen und kleben...
2 … und die nächsten beiden auch.
Bei der Konstruktion habe ich keine Papierstärken berücksichtigt (das Material war auch relativ dünn) und die Passgenauigkeit war trotzdem sehr gut. Nach oben hin hat nicht immer alles genau auf der Linie geklebt aber insgesamt passte alles ohne Spannungen ineinander.
3 der erste hochstehende Kristall, hält auch ohne weitere Stützen durch die Box in der Mitte ohne Probleme.
4 Der Verschnitt der beiden sitzt fast perfekt. Der einzige Nachteil: an viele Stellen kommt man zum Gegenhalten einfach nicht dran – da hilf dann nur Prinzip Hoffnung: es wird schon kleben.
5-8 erste 'Stellprobe' vom Turm: passt perfekt! Außerdem sind schon die ersten Stützen und Treppenkristalle angebaut.

Viele Grüße
Imogen
die Werft has attached the following images:
  • kristall16.JPG
  • kristall17.JPG
  • kristall18.JPG
  • kristall19.JPG
  • kristall20.JPG
  • kristall21.JPG
  • kristall22.JPG
  • kristall23.JPG

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

5

Wednesday, March 26th 2014, 7:46am

@Peter
mannometer Du weist ja Bescheid! Aber ganz so genau habe ich es nicht genommen: Erstens haben wir Sparkle nur als Babyfilly, die wäre etwas verloren in dem Riesenturm und außerdem wollen die anderen auch ein Dach über dem Kopf haben.
Wenn ich da jetzt jeder Familie so ein Trümmer hinstelle ist kein Platz mehr unter dem Hochbett - da steht schließlich schon der Witchie-Turm mit Pool für die Mermaids, Das Schloss der Princess-Fillys und ein Filly-Spielplatz. Die Häuser der Faries hängen unter dem Bett, und der Baum für das Elfenbaumhaus wartet schon abgesägt im Garten......
phhhhhhh, da bin ich jetzt sprachlos und kann nicht mehr mithalten… :D
(Ja, Ich weis das ich verrückt bin!)
Das will ich doch schwer hoffen, sonst würdest Du hier ja aus der Reihe tanzen :whistling:


Klasse Teil, da wird sich Deine Tochter aber freuen! Ich bin gespannt wie das Schloss bevölkert, bzw. befilly't aussieht!


Freundliche Grüsse
Peter

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

6

Thursday, March 27th 2014, 9:50am

Kristallschloss Teil 4

Hallo Kartonbauer,
hallo Peter,

Die ersten Neugierigen sind schon vorbeigekommen...

Bei den Hütten, die wir vorher gebaut haben, waren die Eingänge etwas zu klein also diesmal bitte größer... die Türen sollten so groß sein dass Mini mit der ganzen Hand reinfassen kann. Dadurch ist das ganze 'Türmchen' etwas umfangreicher geworden. Ich habe zum Drucken 48 Blatt buntes Tonpapier in A4 verbraten: rosa und violett sind jetzt erstmal alle...

Die großen Kristalle haben einen Durchmesser von 12 bzw. knapp 14 cm, sie mussten also auf drei bzw. 4 Bögen aufgeteilt werden. Wieviele Teile das ganze Projekt hat habe ich lieber nicht gezählt, die Anzahl der Kristalle ist 22.
Im Gegensatz zu den kleine Hütten konnte meine Lütte hier leider nicht mitbauen – aber das schien sie zum Glück nicht so sehr zu stören. Wenn sie dabei war hat sie entweder gespielt oder aus dem Schnipseln Möbel für die Wohnungen entworfen.

Zuerst zeige ich ein paar Detailbilder von den Stützkristallen: Bild 1-5

Und wenn man denkt man kann ungestört ein bisschen basteln, kommt schon das 'Ungeziefer' um die Ecke getrabt... (Bild 5)
Wer bis jetzt mit dem Begriff Filly noch nix anfangen konnte, hier sind sie: 4 kleine Elfen-Fillys namens Patrick, Trixie, Zephyra und Madleine (denkt bitte nicht die Namen hätte ich mir ausgedacht, die werden mitgeliefert! Und als Mama hast du die gefälligst auch alle auswendig zu wissen!! ?( )

Also das Kristallschloss wurde schon in der Bauphase kräftig bespielt.
Bild 6: Die Fillys testen die Galerie (die inzwischen umgedreht und mit Resten beklebt ist).

Bis morgen zu den Restarbeiten...
Viele Grüße
Imogen
die Werft has attached the following images:
  • kristall24.JPG
  • kristall25.JPG
  • kristall26.JPG
  • kristall27.JPG
  • kristall28.JPG
  • kristall29.JPG

7

Thursday, March 27th 2014, 9:59am

Bin ich froh, dass meine Lütte 23 und glücklich verheiratet ist... :D
Fiete

8

Friday, March 28th 2014, 9:05am

Bin ich froh, dass meine Lütte 23 und glücklich verheiratet ist... :D
Fiete


Vielleicht darfst Du ja demnächst mal beim tapezieren helfen. Ist ja irgendwie auch basteln mit Papier... :D

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

9

Friday, March 28th 2014, 10:06am

Hallo Leute

@ Fiete: Na, dann hoffen wir doch, dass Du bald für Enkelkinder Filly-Schlösser basteln kannst :rolleyes:
@ Imogen: Mal ganz im Ernst, das ist ganz grosse Klasse, was Du da baust. Deine Tochter (und mit ihr das "Ungeziefer") kann sich glücklich schätzen eine so kreative Mamma zu haben.
Falls Du an eine Veröffentlichung der Kristalle denkst, so hast Du in mir einen sicheren Käufer! Kristalle gehören ja auch zu meinem beruflichen Fachgebiet ;)


Freundliche Grüsse
Peter

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

10

Friday, March 28th 2014, 10:58pm

Kristallschloss Teil 5

Hallo Kartonbauer,

@Fiete
Was war denn dann vor 18 Jahren angesagt ?? Du kannst mir nicht erzählen, dass Ihr Eure Lütte ohne vergleichbare Merchandising-Monster großgekriegt habt... :D
@Henni
Das wäre doch die gerechte Strafe dafür dass Papa keine Fillys gekauft hat (oops, die gabs da glaube ich noch garnicht....) :whistling:
@ Peter
jetzt machst Du mich direkt ein bisschen verlegen...
Keine Ahnung ob meine Lütte das so richtig zu schätzen weis - wahrscheinlich erst später. Aber ich würde es ja auch nicht machen wenn es mir nicht tierisch viel Spass machen würde. Ist mal was anderes wenn ein fertiges Modell nicht in der Vitrine landet, sondern mit strahlenden Augen abgeholt und eifrig bespielt wird.
Eigentlich hatte ich das Kristallschloss nur so als kleinen Spass
zwischendurch gedacht, ich hätte nicht damit gerechnet, dass das überhaupt
jemanden interessiert - und der Bau des ganzen kam mir quasi als Reha-Maßnahme für meinen lädierten Finger ganz gelegen.

An eine Veröffentlichung in Bogenform hatte ich eigentlich nicht gedacht, schon wegen dem Umfang. Außerdem müsste ich dann eine Bauanleitung schreiben...
Wahrscheinlicher ist wohl, dass ich die Bögen den Foren Mitgliedern als pdf zur verfügung stelle. Nur davor sollte ich die Datei vielleicht noch etwas aufräumen und die verdrehten Teile korrigieren. Ich denke mal das man das Modell mit einer guten Beschriftung auch ohne Anleitung zusammenkriegt.

Heute zeige ich Euch die Restarbeiten, z.B. wie die Treppen zu den einzelnen Wohnungen aussehen:
1 ein Eingang mit nur einem Kristall.
2 eine zimlich luftige Konstruktion aus einem dünnen Kristallzwilling und einer größeren Stütze.
Die kleinen Kristalle hatten es dann schon in Sich, wenn es drum ging dieSpitzen sauber zuzukriegen.
Ich habe mehrere verschiedene Varianten ausprobiertk und die Beste war erstaunlicherweise die drei Kanten an der Spitze zuletzt zu kleben. Vorher hatte ich gedacht es wäre einfacher die komplette Spitze quasi als Kappe auf den Kristall zu kleben, das ging aber nicht so gut.
3-5 eine Treppe aus drei kleinen Kristallen.
Nachdem diese dran waren, konnte auch die größere Stütze für die Galerie eingeklebt werden (rot),...
6 ...so dass der untere Teil vom Schloss jetzt komplett ist.
7 Und noch eine Aufnahme von der Seite.

bis morgen zum Finale
Viele Grüße
Imogen
die Werft has attached the following images:
  • kristall31.JPG
  • kristall32.JPG
  • kristall33.JPG
  • kristall34.JPG
  • kristall35.JPG
  • kristall36.JPG
  • kristall37.JPG

schnecke

Master

  • "schnecke" is male

Posts: 1,206

Date of registration: May 10th 2010

Occupation: Schriftsetzer, Grafiker

  • Send private message

11

Saturday, March 29th 2014, 6:45pm

Hallo Imo
einfach klasse.
Was war denn dann vor 18 Jahren angesagt ?? Du kannst mir nicht erzählen, dass Ihr Eure Lütte ohne vergleichbare Merchandising-Monster großgekriegt habt...
Törööö,, vielleicht gibt es ja Herrn Tierliebs Zoo incl. Bejamin :sleeping:

Gruß Uwe
Was war denn dann vor 18 Jahren angesagt ?? Du kannst mir nicht erzählen, dass Ihr Eure Lütte ohne vergleichbare Merchandising-Monster großgekriegt habt...
früher war selbst das Früher besser

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

12

Saturday, March 29th 2014, 10:09pm

Kristallschloss Teil 6

Hallo Kartonbauer,

hallo Uwe,
Danke! freut mich wenn es Dir gefällt.

Heute kommt der Endspurt in Sachen Kristallschloss dran:
Die Galerie wurde am zentralen Turm angeklebt, und dann zusammen auf den unteren Teil vom Schloss gestellt. Nun können die Pferdchen einziehen.
Anmerkung für die Experten: der Turm ist wie ich vorher schon erwähnte für die Einhörner. Das hier auf den Fotos Elfenfillys rumhopsen liegt daran dass die Fillys meiner Tochter „geheim“ sind und nicht fotografiert werden dürfen. :rolleyes: Die 4 hier sind meine, die sie mir (weil doppelt) gnädig überlassen hat... :D

die folgenden Bilder sind zum genießen oder kopfschütteln, wundern oder schmunzeln...
wie Ihr wollt – mir hat's riesig Spass gemacht!
(und jetzt kann es endlich mit der Dana weitergehen)

Viele Grüße
Imogen
die Werft has attached the following images:
  • kristall38.JPG
  • kristall39.JPG
  • kristall40.JPG
  • kristall41.JPG
  • kristall42.JPG
  • kristall43.JPG
  • kristall44.JPG

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

13

Saturday, March 29th 2014, 10:11pm

...und noch ein paar Bilder...
die Werft has attached the following images:
  • kristall45.JPG
  • kristall46.JPG
  • kristall47.JPG
  • kristall48.JPG
  • kristall49.JPG
  • kristall50.JPG

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

14

Sunday, March 30th 2014, 8:18am

Hey Imogen

Anmerkung für die Experten: der Turm ist wie ich vorher schon erwähnte für die Einhörner. Das hier auf den Fotos Elfenfillys rumhopsen…
Das sieht doch jeder…. :rolleyes: :D

Der Kristall ist echt klasse geworden! Ich bin immer wieder erstaunt, was Ihr Konstrukteure/Innen so scheinbar schwuppdiwupp mal eben schnell hinzaubert.
Gratulation zu dem Schmuckstück im wahrsten Sinne des Wortes. Und wenn es Deine Tochter nicht zu schätzen weiss, der Zeitpunkt wird kommen, wo sie Dich dafür liebt.


Bewundernde Grüsse
Peter

15

Monday, March 31st 2014, 7:49am

...@Fiete
Was war denn dann vor 18 Jahren angesagt ?? Du kannst mir nicht erzählen, dass Ihr Eure Lütte ohne vergleichbare Merchandising-Monster großgekriegt habt... :D...

Öh...doch...
Als ausgesprochene "Puppenmutti" war höchstens die eine oder andere Barbie drin, aber das "Barbiehaus" blieb uns dann doch erspart. Was Kassetten anbelangt, war da Herr Blümchen eher weniger gefragt. Dafür dann Musik-Kassetten à la "Weihnachten mit Biene Maja", die so oft gehört wurden, dass die junge Dame auch heute noch reichlich textsicher ist und gelegentlich die ganze Familie zur "Verzweiflung" bringt... :D Ist schon sehr lustig. Aber wenn es die Fillys damals schon gegeben hätte, ich bin sicher, die wären auch bei uns gelandet; wie alle Mädchen war/ist der "Pferde-Virus" auch bei ihr sehr ausgeprägt.
Aber das Schloss ist wirklich gelungen. Und wenn sich Enkelinnen einstellen sollten, ich komme dann mal auf die pdf zurück... ;)
Beste Grüße
Fiete

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

16

Friday, April 4th 2014, 10:21am

Hallo Kartonbauer,
hallo Peter und Fiete!

Ich glaube ohne solche Moden bei den Spielsachen kriegt man die Lütten nicht groß... und es beruhigt mich ungemein das auch andere Eltern-Ohren im Auto zu 'leiden' haben.
Wir haben vorgestern erst 5h fahrt nach Speyer hinter uns gebracht... :whistling: .

Es freut mich dass Euch der Kristall so gut gefällt.
Und ich werde mich auf jeden Fall an das pdf machen. Wenn es fertig ist melde ich mich hier wieder.

@Fiete
...Und wenn sich Enkelinnen einstellen sollten,
Da drücke ich Dir die Daumen !!

@Peter
...der Zeitpunkt wird kommen, wo sie Dich dafür liebt.
Danke, da bin ich mir ganz sicher.


Bis bald
Viele Grüße
Imogen

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

17

Thursday, December 18th 2014, 10:08am

Kristallschloss - Nachtrag

Hallo Kartonbauer,

ich habe eben eine Downloadversion vom Kristallschloss ins Netz gestellt.

Wenn ich wüsste wie man hier einen Link bastelt würd' ich es tun - aber Ihr findet das PDF auf meiner Downloads-seite:
kartonwerft.de/downloads

Also: noch schnell einen großen Stapel bunten Fotokarton besorgen (50 Blatt) und dann viel viel Spass beim Weihnachtsbasteln!!!
lasst mich mal wissen was draus geworden ist...

Frohe Weihnachten Euch allen - und alles Gute für's neue Jahr !!!

Imogen

18

Thursday, December 18th 2014, 10:31am

Cool,

vielen Dank!

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

19

Thursday, December 18th 2014, 11:12am

Hallo Imogen

Das ist eine wunderbare und ganz ganz tolle Weihnachtsüberraschung! Somit kann das Wetter über die Weihnachtstage so besch….eiden wie bis jetzt bleiben, die freien Tage sind wohl nun belegt!

Ganz herzlichen Dank für Deine Bemühungen, die tolle Kosntruktion und das bereitstellen.

Eine kleine Frage: Tonkarton in welcher Stärke empfiehlst Du? 130 oder 220g? Spontan hätte ich mich für den dickeren entschieden.

Nochmals ganz herzlichen Dank für einen der originellsten Downloads hier im Forum!

Freundliche Grüsse und Dir und Deinen lieben frohe Festtage!
Peter

Ully

Forumspostmaster

  • "Ully" is male

Posts: 1,137

Date of registration: Mar 7th 2005

Occupation: Sackpfeifer

  • Send private message

20

Thursday, December 18th 2014, 11:45am

...Wenn ich wüsste wie man hier einen Link bastelt würd' ich es tun...


Moin Imogen,

Du musst nur die komplette Adresse Deines Links kopieren (Strg c) und dann hier einfügen... ;)

Das geht so: das Wort "hier" markieren, dann die "Kette" oben links anklicken, den Link einfügen (Str v), OK anklicken & feddisch... :thumbup:


Viele Grüße - Ully
"Fröhlichkeit ist nicht die Flucht vor Traurigkeit, sondern der Sieg über sie."
Gorch Fock

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,046

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

21

Thursday, December 18th 2014, 5:11pm

Hallo Imogen,
im einfachsten Fall reicht es sogar, den Link aus der Adresszeile einfach hier reinzukopieren. Die Forensoftware wandelt den von selbst um.

Gruss
Jan

die Werft

Professional

  • "die Werft" is female
  • "die Werft" started this thread

Posts: 159

Date of registration: Sep 25th 2013

  • Send private message

22

Friday, December 19th 2014, 6:09pm

Hallo,

dann also hier nochmal der link zum anklicken :

http://kartonwerft.de/downloads.htm

Danke Ully und Jan!

@Peter
Ich habe relativ dünnen Karton (Tonzeichenpapier) benutzt und die Teile sind erstaunlich stabil geworden
aber ich denke der dickere Fotokarton wäre vielleicht besser weil er sich nicht so leicht verzieht.

Viele Grüße
Imogen

This post has been edited 1 times, last edit by "die Werft" (Dec 19th 2014, 6:15pm)


Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

23

Friday, December 19th 2014, 6:27pm

Hallo Imogen

Ich habe nun 160g Papier in 5 schrillen Farben gekauft. meine Tochter ist schon ganz hibbelig auf die freien Tage. leider dauert das in meinem Fall noch bis am 28. Aber sie kann ja schon mal bisschen ausschneiden…
Nun suche ich noch für ein passendes Pendant für Sohnemann. Du hast nicht zufällig ein Lego Chima-Schloss in Karton unter Konstruktion? :D


Nochmals herzlichen Dank!
Peter

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks