This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Robert Hoffmann" is male
  • "Robert Hoffmann" started this thread

Posts: 5,936

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

1

Wednesday, May 8th 2019, 6:30pm

ein erster Blick auf den GPM Eurofighter

Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


Herzlichen Glückwunsch dem HSV zum vorzeitigen Klassenerhalt!

2

Wednesday, May 8th 2019, 8:07pm

Servus Robi

danke für den "link" - habe mal "durchgeblättert - die Frage ist jetzt nur : wieviel muss man dafür "hinblättern" ?

Norbert - sag du lieber was dazu (ich bleibe lieber unter dem Radar)

LG KM

  • "Henryk" is male

Posts: 3,977

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

3

Wednesday, May 8th 2019, 8:36pm

Im GPM-Internetshop kostet es 130 zl (Modell + LC), gegebenenfalls + 15 zl für Räder und 15 zl für Cockpitverglasung - erfahrungsgemäß müsste es „hier“ also ca. 60 - 70 € kosten – Berechnung 1 : 4,2 (aktueller Eurokurs) würde natürlich keinen Sinn ergeben, da die Verkäufer hier auch von was leben müssen...
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

  • "Robert Hoffmann" is male
  • "Robert Hoffmann" started this thread

Posts: 5,936

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

4

Wednesday, May 8th 2019, 9:22pm

Hallo Henryk

laut meiner Rechnung über Oanda komme ich beim Gesamtpaket 180Zl entsprechend 41 €, warten wir mal ab, wenn das Modell in Deutschland verkauft wird.

Interessant ist das Modell allemal, passt ins Beuteschema.

Liebe grüße
Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


Herzlichen Glückwunsch dem HSV zum vorzeitigen Klassenerhalt!

5

Wednesday, May 8th 2019, 9:23pm

moin zusammen,

wenn der Preis von 130 Zloty stimmt, dann kostet das Modell + Kabinendach 145 Zloty , etwa 34 Teuronen. :pinch:


Gruß aus Hamburg

Norbert

  • "Henryk" is male

Posts: 3,977

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

6

Wednesday, May 8th 2019, 9:28pm

wenn der Preis von 130 Zloty stimmt, dann kostet das Modell + Kabinendach 145 Zloty , etwa 34 Teuronen

Ja, in Polen - Euro umtauschen und ins Modellbaugeschäft... :)
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

7

Wednesday, May 8th 2019, 9:32pm

Wer fährt nach Polen? :D
Ich kann nicht,fahre am 9.Mai nach Italien :P :cool:

Gruß aus Hamburg

Norbert

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,004

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

8

Wednesday, May 8th 2019, 9:45pm

Hallo Henryk,

kannst Du etwas über den Konstrukteur erfahren. Das britische Grau wirkt etwas fade, das hat Walter, besonders mit dem Bronzetiger, eindeutig schöner dargestellt.

LG
René
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

  • "Henryk" is male

Posts: 3,977

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

9

Wednesday, May 8th 2019, 9:54pm

Hallo zusammen,
der Konstrukteur ist Herr Zbigniew Sałapa. Seine Konstruktionen sind hieraufgelistet.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male

Posts: 4,625

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

10

Thursday, May 9th 2019, 8:04am

Der GPM Eurofighter is natürlich um Ecken besser und dürfte den Wünschen der detailverliebten Modellbauern eher gerecht werden.

HIER wird ja über meine Konstruktion geredet und die sind natürlich völliger Kinderkram ...

walter


.....und ehrlich gesagt, is mir das völlig scheißegal...
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

René Pinos (09.05.2019), Hans-Joachim Möllenberg (09.05.2019), Jerry.one (09.05.2019), Norbert (10.05.2019)

  • "Andi Rüegg" is male

Posts: 1,961

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

11

Thursday, May 9th 2019, 12:18pm

Hallo Walter

Auch Kartonmodellbauer sind nicht gegen Überheblichkeit gefeit ;(. Richtig betrachtet besteht die hohe Kunst beim Konstruieren von Modellen jedoch nicht darin, mit Hilfe des Computers jedes Detail unkritisch nachzubilden, sondern mit einer sinnvollen Anzahl von Bauteilen den Charakter des Originals treffend wiederzugeben. Da muss zuerst ein fertig gebauter GPM-Eurofighter beweisen, dass er deinem Bronzetiger das Wasser reichen kann.

Gruss
Andi
"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)

im Bau:IJN Mogami vor (answer)/nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau, L.S.N.S. Governor Moore (Modelarstwo Kartonowe)

fertig gestellt:
USS Maine (HMV) / Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

11 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.05.2019), JosefW (09.05.2019), Jerry.one (09.05.2019), Gustav (09.05.2019), hallifly (09.05.2019), Robson (09.05.2019), Helmut B. (09.05.2019), ju52-menden (09.05.2019), Willi H. (09.05.2019), Peter (09.05.2019), Walter (11.05.2019)

  • "Henryk" is male

Posts: 3,977

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

12

Thursday, May 9th 2019, 4:07pm

Richtig betrachtet besteht die hohe Kunst beim Konstruieren von Modellen jedoch nicht darin, mit Hilfe des Computers jedes Detail unkritisch nachzubilden, sondern mit einer sinnvollen Anzahl von Bauteilen den Charakter des Originals treffend wiederzugeben.

Absolute Zustimmung!
Übrigens Andi, zum x-ten Mal bewundere ich Deine Fähigkeit, das Wesentliche hübsch und überzeugend in Worte zu fassen. :thumbup:
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

wiwo1961

Intermediate

  • "wiwo1961" is male

Posts: 112

Date of registration: Feb 23rd 2009

Occupation: In Berufsunfähigkeitspension

  • Send private message

13

Thursday, May 9th 2019, 10:42pm

Grüß euch,
eine Frage "off topic".
Muß man beim Konradus-Forum registriert sein um die weiter oben verlinkten Beiträge zu sehen?
Ich bekomme bei allen Links die Aufforderung, ich soll mich einloggen.
Liebe Grüße
Wiwo

14

Friday, May 10th 2019, 9:03pm

moin zusammen,

hier mal ein Link zu Origina de GPM €-Fighters

https://www.raf.mod.uk/aircraft/typhoon-fgr4/

Gruß vom Hangar 7

Norbert

  • "Henryk" is male

Posts: 3,977

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

15

Friday, May 10th 2019, 10:28pm

Muß man beim Konradus-Forum registriert sein um die weiter oben verlinkten Beiträge zu sehen?

Meinst Du den Link im Beitrag von Walter von gestern?
Ich habe die Frage auf Konradus gestellt, habe aber keine Antwort darauf. Am besten kann wohl derjenige von uns helfen, der auch nicht auf Konradus registriert ist.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male

Posts: 4,625

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

16

Saturday, May 11th 2019, 6:40am

Also ich kann Beiträge ganz normal anschaun. Ok verstehn tu ich zwar nix, aber man kann die Seite automatisch übersetzen lassen.

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Ich druck dir die Datei aus, scan sie und schick sie dir dann.....

wiwo1961

Intermediate

  • "wiwo1961" is male

Posts: 112

Date of registration: Feb 23rd 2009

Occupation: In Berufsunfähigkeitspension

  • Send private message

17

Saturday, May 11th 2019, 7:40am

Servus Henryk,
genau der Link in Walters Beitrag und den, im ersten Beitrag des Threads.
Auf der Konradusseite kann ich andere Threads öffnen und mit dem Übersetzer "lesen".
Aber nicht die beiden Links.
Liebe Grüße
Wiwo

  • "Gerald Friedel" is male

Posts: 1,464

Date of registration: Jun 4th 2006

  • Send private message

18

Saturday, May 11th 2019, 9:32am

Hallo Ihr Lieben,

holla, auf konradus.com scheint man einen sehr hohen Anspruch zu vertreten, was die Qualität von den Kartonmodellbau-Bögen angeht. Nun das Kinder (nach meinen Erfahrungen haben solcherart befähigte Kinder ein Alter von mind. 12 - 14 J.) einen IPMS-Kit ausschneiden können, mag ich noch glauben (einen detaillierten GPM-Bogen aber auch) , aber das Zusammenbauen werden sie bei beiden Bausätzen nicht schaffen. Auch was die Beurteilung angeht: IPMS (vermischt mit Geli) versus GPM im polnischen Forum konradus ist bei einigen Beiträgen durchsetzt mit Unwissenheit (was die Zielsetzung der Konstruktionen angeht) und Patriotismus (wir sind die polnischen Profis). Aber wir sollten die Europa-Wahlen im Blick haben und nicht das Trennende, sondern das Verbindende: Der europäische Markt ist wichtig und deshalb haben einige polinsche Verlage (Halinski u. GPM) in der Vergangenheit die Preise für den deutschen Modellmarkt hochgesetzt, einfach weil man sie da verlangen kann.

Ich habe auch einen IPMS Bausatz an dem ich sehr viel Freude habe: Fairey Rotodyne, den gibt es in 1:33 bei keinem anderen Verlag, aber dafür hat Halinski 6 verschiedene BF109 und 5erlei FW190, auch hübsch. In der Vielfalt der möglichen Verlagspolitiken (geht das?) liegt die Würze, aber mit Pluralität haben Patrioten schon immer Ihre Schwierigkeiten und huldigen mehr dem Absolutimus.
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

René Pinos (11.05.2019), hallifly (11.05.2019), Norbert (11.05.2019)

  • "Henryk" is male

Posts: 3,977

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

19

Saturday, May 11th 2019, 1:39pm

Auch was die Beurteilung angeht: IPMS (vermischt mit Geli) versus GPM im polnischen Forum konradus ist bei einigen Beiträgen durchsetzt mit Unwissenheit (was die Zielsetzung der Konstruktionen angeht) und Patriotismus (wir sind die polnischen Profis).

Als "deutsch/polnisch" kann ich es im vollen Umfang bestätigen...
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

  • "Robert Hoffmann" is male
  • "Robert Hoffmann" started this thread

Posts: 5,936

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

20

Saturday, May 11th 2019, 2:48pm

und ab sofort erhältlich: https://www.kartonmodellshop.de/shop/eur…-force-133.html

Henryk, da treffen sich unsere Schätzungen ja in der Mitte :D

Bezüglich der Kommentare auf Konradus kann ich nur sagen: befremdlich. Das Ross ist schon ziemlich hoch, auf dem gesessen wird. Persönlich finde ich den Druck und die Ausführung von Walter excellent, da gibt es nix zu mäkeln.

So, meine 5 Cents

Liebe Grüße
Rob
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.


Herzlichen Glückwunsch dem HSV zum vorzeitigen Klassenerhalt!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (11.05.2019)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks