This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Oliver Weiß

Professional

  • "Oliver Weiß" is male
  • "Oliver Weiß" started this thread

Posts: 1,272

Date of registration: Apr 8th 2005

Occupation: Software Engineer

  • Send private message

1

Friday, May 19th 2006, 6:29pm

Ein bischen Marktforschung...

Hallo Kartonisten!

In der zweiten Hälfte des 19ten Jahrhunderts gab es hier in den USA eine kleine Gruppe unverschämt reicher Leute. Sie bauten sich 70-Zimmer "Ferienhäuschen" in Newport, Rhode Island und erlaubten sich auch sonst jeden nur erdenklichen Luxus.

Dazu zählen auch Yachten. Der Finanzier J.P. Morgan sagte einmal "Wenn Sie fragen müssen was es kostet, eine Yacht zu unterhalten, dann können Sie es sich nicht leisten." Und natürlich mußte ein Millionär den anderen ausstechen...

So gab es zu dieser Zeit eine ganze Parade wunderschöner, großer Yachten, von denen es meines Wissens nach keine Kartonmodelle gibt.

Besteht Interesse an so etwas?



Dies ist J.P. Morgan's Jacht "Corsair", die im ersten und zweiten Weltkrieg in der U.S. Navy diente.

Displacement: 1,963 tons
Length: 293' ( ~ 35.7 cm in 1:250)
Beam: 33' (~ 4 cm in 1:250)
Draft: 17'
Speed: 14.7 knots
Armament: 2 3"
Complement: 146


Gruß,



Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

2

Friday, May 19th 2006, 6:58pm

Na abba immer doch...

Und dann vielleicht noch die Americas Cupper aus der gleichen Zeit????

Viele Grüsse
Michael

Simon

Professional

  • "Simon" is male

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

3

Friday, May 19th 2006, 7:19pm

ICH, ICH, ICH, YACHT ICH!!!!!
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Kartonkapitän

Professional

  • "Kartonkapitän" is male

Posts: 753

Date of registration: May 11th 2006

Occupation: Freiherr

  • Send private message

4

Friday, May 19th 2006, 9:19pm

RE: Ein bischen Marktforschung...

=D>Natürlich würde ich solche Modelle sehr gerne bauen; sie wären eine prima Ergänzung zu meinem alten Wilhelmshavener Modell der Onassis-Yacht "Christina" und zur HMV SMJ "Hohenzollern". Beim Thema Luxus-Yachten käme für mich (bzw. uns) natürlich auch noch die "Hussar" in Betracht, die spätere "Sea Cloud" als Viermaster.

Um noch dem Ganzen die Krone aufzusetzen, könnte man eine der ganz neuen Luxus-Yachten von Blohm & Voß, Lürssen, Abeking & Rasmussen (oder einer italienischen Werft) in die Serie aufnehmen, sodaß eine Art von Entwicklungsreihe dieser Schiffstypen möglich wäre.

Für die vorhergehende Zeit gibt es Beispiele aus dem Barock in Holland, England, Brandenburg und Bayern (jaja, die churfürstlich bayerische Gebirgsmarine hatte eine Luxusyacht auf dem Starnberger See...)
Nur für die Römerzeit reichen m.E. die Bildquellen nicht aus!

Alsdann, kleben Sie wohl!

Kartonkapitän BvR
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

This post has been edited 2 times, last edit by "Kartonkapitän" (May 20th 2006, 1:23am)


Oliver Weiß

Professional

  • "Oliver Weiß" is male
  • "Oliver Weiß" started this thread

Posts: 1,272

Date of registration: Apr 8th 2005

Occupation: Software Engineer

  • Send private message

5

Friday, May 19th 2006, 10:11pm

Na, da scheint ja Bedarf zu bestehen ... das geht in die Planung für nächstes Jahr - ich habe ja im Moment genug zu tun :D


Quoted

Original von Wilfried
Leider ein deutsches Schiff ... :D


@ Wilfried - gegen deutsche Schiffe habe ich nichts! Habe auch schon was in der Planung...

Gruß,


Oliver
  • FERTIG & JETZT ZU HABEN: Schaufelradschlepper "Anglia", 1866
  • In Vorbereitung: Ein echter "Publikumsliebling"
  • Meine Modelle sind unter http://www.waldenmodels.com/ zu bekommen!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks