This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Michael Urban" started this thread

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

1

Wednesday, July 5th 2006, 10:48am

DSM-Info Nr. 19/06 - Fotografien von Friedhelm Würfel

Deutsches Schiffahrtsmuseum
Institut der Leibniz-Gemeinschaft
Presse-Info-Service

Info Nr. 19/06 vom 04.07.2006

Sehstücke

Sonderschau mit Fotografien von Friedhelm Würfel wird am Samstag, d. 15. Juli, um 11.00 Uhr, im DSM eröffnet

Das Deutsche Schiffahrtsmuseum hütet rund eine viertel Million Bilder in seinem Archiv, auf denen Schiffe auf See und im Hafen, als Kulisse oder Schauplatz, im Detail oder als Ganzes zu sehen sind. Dieses Material erfüllt in erster Linie dokumentarische Zwecke. Aufgenommen wurde es größtenteils von Hafen- oder Bordfotografen, von Seeleuten oder Amateuren, deren große Liebe der Schifffahrt gilt.

Neben diesen dokumentarisch arbeitenden Fotografen hat es auch immer Künstler gegeben, die sich dem Thema Seefahrt auf ganz besondere Weise und mit einer ganz speziellen Perspektive genähert haben. Zu diesen zählt der Hamburger Friedhelm Würfel, der einen Teil seines Werkes nun unter dem Titel „Sehstücke“ im Deutschen Schiffahrtsmuseum präsentieren wird.

Würfels Fotografien verbinden das Sujet Schifffahrt in seiner ganzen Breite mit Fantasien von Ferne, Sehnsucht oder Verlorensein in der Weite des Meeres. Dabei bestechen seine Bilder durch raffinierte Ausschnitte, Lichterführungen und Kontraste und vermitteln dem Betrachter/der Betrachterin durchaus überraschende Aspekte.

Die Eröffnung der Ausstellung „Sehstücke“ wird am Samstag, d. 15. Juli, um 11.00 Uhr im DSM stattfinden. Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. Lars U. Scholl, geschäftsführender Direktor des Hauses, wird Archivleiter Klaus-Peter Kiedel eine Einführung in das Werk Würfels geben. Der Künstler wird anwesend sein. „Sehstücke“ ist bis zum 17. September im DSM zu sehen.
Michael Urban has attached the following file:
  • 1906.pdf (88.57 kB - 135 times downloaded - latest: May 12th 2018, 10:05am)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks