Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

41

Friday, November 21st 2008, 6:17pm

Hier sieht man die Steuerbordseite.
Die fertigen Beiboote habe ich vor das Modell gestellt.
Trotzt des Konstruktionsalters (immerhin 10 Jahre) gefallen sie mir gut.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 21.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

42

Friday, November 21st 2008, 6:22pm

Nachdem auch die Boote an Bord sind, kommt nun das obligatorische Übersichtsfoto. Diesmal habe ich einen Würfel dahinter gestellt, um die Größe des Modells anzuzeigen.
Das war der Arbeitsschritt Davits und Beiboote. Im nächsten Schritt werde ich die Ankerwinsch beschreiben.

Liebe Grüße
Ingo
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 22.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

43

Friday, November 21st 2008, 6:58pm

Moin Günter.

Ich lese beim zurückscollen gerade Deinen Beitrag.

Danke.

Nach dem Ü-Schiff der Brandenburg macht es wirklich Spaß, ein so schönes und überschaubares Modell wie das der Schaarhörn zu bauen.

Aber danach (Anfang nächster Woche) geht es wieder an die Brandenburg zum Endspurt.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,077

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

44

Friday, November 21st 2008, 7:34pm

Moin Ingo,
sieht gut aus, was Du uns da zeigst!
Und falls Du das Schiff im Original sehen willst, doch komme doch nächstes Jahr nach Flensburg zum Dampfrundum! In Hamburg die Schaarhörn anzuschauen ist dagegen vergleichsweise langweilig - denn hier in Flensburg werden wieder etliche Schlote qualmen!
Gruß
Jochen

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

45

Friday, November 21st 2008, 8:19pm

Moin Jochen.

Danke.

Das Dampfrundum hat sich tatsächlich schon in meinem Kopf festgesetzt.
Sollte es mit der Arbeitszeit meiner Frau passen, werde ich für ein paar Tage bei euch an der Packeisgrenze auftauchen.

Schaun mer mal, wie ein berühmter Bajuware zu sagen pflegt.

Liebe Grüße von der gefühlten Packeisgrenze in Salzgitter
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

46

Saturday, November 22nd 2008, 3:56pm

Das Brezelbacken geht weiter.
Heute war die Ankerwinde das Thema.
Eine klare Skizze erleichtert den Zusammenbau der Teile. So lassen sich auch diese Dinge gut bauen.
Die Bilder zeigen die Skizze und die Einzelteile der Winsch.
Ingo has attached the following images:
  • DS Schaarhörn 23.jpg
  • DS Schaarhörn 24.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

47

Saturday, November 22nd 2008, 4:00pm

Hier ist nun die fertige Winde zu sehen. Ich habe das Teil mit Absicht nicht total eingeschwärzt. Dann gäbe es gar keine Konturen mehr zu sehen. Das Fotografieren war ohnehin schon nicht einfach bei dem schwarzen Block.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 25.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 7,077

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

48

Saturday, November 22nd 2008, 4:00pm

Moin Ingo,
dann sehen wir uns ja eventuell hier in Flensburg - wäre schön: Hagens Beitrag kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Ich baue lieber die HMV - Bismarck und wäre schneller, als wenn ich einen Brezel backen sollte. Müsste mich dann wahrscheinlich wegen eines Giftmordversuchs vor Gericht verantworten :D :D :D !
Gruß
Jochen

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

49

Saturday, November 22nd 2008, 4:02pm

Hier ist die Winsch an ihrem Platz. Ich hatte erst Zweifel, ob überhaupt genug Platz da ist, aber die Sache ging gerade noch hin.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 26.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

50

Saturday, November 22nd 2008, 4:06pm

Als nächstes sind die beiden Masten zu bauen. Das Foto zeigt ein Detail des Mastfußes.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 27.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

51

Saturday, November 22nd 2008, 4:10pm

Und wieder geht es in die Totale. Den Winkel der Masten habe ich von der Skizze auf dem Bogenumschlag abgenommen.
Bis auf den achteren Niedergang, Flaggenstock am Heck, Reling und Takelage ist nun alles an Bord. Und die Flaggen fehlen natürlich noch.
Das werde ich wohl bis Morgen in den Griff bekommen.

Gruß
Ingo
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 28.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Schreinerrainer

Professional

  • "Schreinerrainer" is male

Posts: 853

Date of registration: Oct 8th 2006

Occupation: Schreiner & Busfahrer

  • Send private message

52

Sunday, November 23rd 2008, 2:33pm

Schur Ingo.
Sehr ,sehr schön! Ich habe das Schiff vor zwei Jahren leider versaut. Will es aber später noch mal bauen.
Gruß Schreinerrainer

53

Monday, November 24th 2008, 8:36am

Moin Ingo,
da kann ich mich meinen Vorrednern wirklich nur anschließen!
Und das Dampf-Rundum solltest Du Dir wirklich gönnen.
Beste Grüße aus dem halbhohen Norden von
Fiete

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

54

Monday, November 24th 2008, 10:53am

Hallo Freunde.

Vielen Dank für Eure netten Kommentare.

@ Jochen und Fiete: Das Danpfrundum ist jetzt fest im Terminkalender für das nächste Jahr aufgenommen worden. Wir freuen uns schon darauf :)


@ Schreinerrainer: Schade, dass Dir der Dampfer misslungen ist. Meine Empfehlung: unbedingt neu bauen.

@ Mainpirat: Kurt, sogar meine Frau ist begeistert von diesem Modell. Das heißt schon was.

Das Schiff ist jetzt fertig gestellt.
Gleich folgen Vorstellung und die Indienststellung.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

55

Monday, November 24th 2008, 10:58am

Mit einem Tag Verspätung ist es nun soweit. Das Modell ist fertig.
Zu den letzten Arbeiten ist zu sagen, dass ich zwar Laser-Reling eingesetzt, aber die Wanten mit der mitgelieferten Schablone gefertigt habe. Für mich ist das ein Novum. Bisher habe ich dazu immer meinen eigenen Spannrahmen verwendet. Ich bin aber mit diesem Ergebnis gut zufrieden.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 29.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

56

Monday, November 24th 2008, 11:02am

Nun geht der Blick weiter auf die achteren Partien des schönen Modells. Die Takelage habe ich nach meiner, in verschiedenen Bauberichten bereits beschriebener, Methode gemacht.
Ingo has attached the following images:
  • DS Schaarhörn 30.jpg
  • DS Schaarhörn 31.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

This post has been edited 1 times, last edit by "Ingo" (Nov 24th 2008, 11:03am)


Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

57

Monday, November 24th 2008, 11:06am

Und nun der Blick auf das Achterschiff. Die Gräting habe ich nicht mehr verändert. Zu den Flaggen: Die habe ich auf 80-Gramm Papier kopiert. So sehen sie nicht ganz so schlimm wie flatternde Bretter aus.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 32.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

58

Monday, November 24th 2008, 11:09am

Da ich nicht zu den Kollegen gehöre, die praktisch fehlerfrei bauen, sieht man bei dieser Auflösung natürlich auch die Baumängel. Aber dazu stehe ich. Was sonst auch? :D :D :D
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 34.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

59

Monday, November 24th 2008, 11:11am

Jetzt folgt der Blick von direkt von und direkt hinten. Muss halt auch sein….
Ingo has attached the following images:
  • DS Schaarhörn 35.jpg
  • DS Schaarhörn 37.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

60

Monday, November 24th 2008, 11:14am

Und zweimal schräg von oben.
Ingo has attached the following images:
  • DS Schaarhörn 36.jpg
  • DS Schaarhörn 38.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

61

Monday, November 24th 2008, 11:16am

Hier gibt es mal ein Vergleichsfoto. Schließlich „kannten“ sich die beiden Schiffe lange Jahre aus dem Hamburger Hafen.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 39.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

62

Monday, November 24th 2008, 11:19am

Und zum Schluss mache ich auch mal etwas in Nostalgie, nämlich ein Foto der zierlichen Schaarhörn zwischen den Eisenbergen von Derfflinger und Brandenburg.
Ingo has attached the following image:
  • DS Schaarhörn 40.jpg
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

63

Monday, November 24th 2008, 11:25am

Das war es von der Schaarhörn. Ein Fazit versuche ich gar nicht erst. Dazu ist das Schiff zu oft gebaut worden.
Für mich war es das erste Modell, welches ich vom Passat-Verlag gebaut habe. Es wird sicher nicht das letzte sein.

Für mich geht es jetzt mit dem Unterwasserschiff der Brandenburg weiter. Wie Hagen schon bemerkte, blickt der Kaiser schon sehr misstrauisch auf meine Werft.

Zunächst aber steht eine Wanderung durch den winterlichen Wald an. Es hat in Salzgitter-Bad wieder angefangen zu schneien. Das werde ich jetzt nutzen, um Sauerstoff in die strapazierten Lungen des Modellbauers zu pumpen.

Vielen Dank für eure lieben Kommentare, die einen beim Bau immer voran bringen.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ernst

Sage

  • "Ernst" has been banned

Posts: 3,874

Date of registration: Feb 17th 2004

  • Send private message

64

Monday, November 24th 2008, 11:28am

Hallo Ingo,

schönes kleines Schiff hervorragend gebaut direkt zum verlieben.

Ich seh keine Baufehler dagegen bin ich Blind.

Herzliche Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

This post has been edited 1 times, last edit by "Ernst" (Nov 24th 2008, 11:30am)


Liekedeeler

Intermediate

  • "Liekedeeler" is male

Posts: 413

Date of registration: Oct 29th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

65

Monday, November 24th 2008, 11:29am

DS Schaarhörn

Hallo Ingo,

je kleiner die Modelle sind, desto mehr Zeit und Können verlangen sie. Du hast wieder ein wunderschönes, filigranes Modell geschaffen, was sicher in jedem Diorama ein Schmuckstück darstellt. Meinen herzlichen Glückwunsch zur Indienststellung.

Liebe Grüße - Liekedeeler
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

This post has been edited 1 times, last edit by "Liekedeeler" (Nov 24th 2008, 1:23pm)


Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,209

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

66

Monday, November 24th 2008, 11:55am

Wunderbar, Ingo!

Prost zur Jungfernfahrt! :prost:
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

67

Monday, November 24th 2008, 11:59am

Moin Ingo,
gratuliere! Wirklich gut gelungen. =D> =D> =D>
Beste Grüße und :prost:
Fiete

  • "bauerm" is male

Posts: 2,919

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

68

Monday, November 24th 2008, 12:13pm

Hallo Ingo,

wirklich schön und sauber gebaut. Es hat mich gefreut, Deinen Baubericht zu verfolgen und die guten Fotos zu geniessen

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

69

Tuesday, November 25th 2008, 7:42am

Hallo Freunde.

@ alle:
Vielen Dank für Eure positiven Anmerkungen zur Indienststellung dieses kleinen, aber feinen Modells.
Irgendwann soll es, wie Liekedeeler es schon anregte, Teil eines Dioramas werden.
Ich freue mich, dass der kurze Bericht und die Bilder gut angekommen sind.

Mainpirat, die Einkaufstour wird gestartet.

Andreas, Dein Super Baubericht der HMV-Schaarhörn war es, der mich auf dieses Modell aufmerksam gemacht hat.

Liebe Grüße aus dem weißen Salzgitter-Bad
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

deteringgase

Intermediate

  • "deteringgase" is male

Posts: 214

Date of registration: May 14th 2007

Occupation: Vertretung von Gasen, Mineralöl

  • Send private message

70

Tuesday, November 25th 2008, 8:35am

Hallo Ingo,
einfach nur schön=D> =D> =D> !
Viele Grüße, deteringgase!
SMS König fertig

  • "Hans-Jürgen" is male

Posts: 2,525

Date of registration: Mar 20th 2005

Occupation: im Unruhestand

  • Send private message

71

Tuesday, November 25th 2008, 7:06pm

Hallo Ingo,

ich kann verstehen, dass sogar Deine Frau begeistert ist.

Wäre meine auch, wenn ich so ein schnuckeliges Schiffchen produziert hätte.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße

Hans-Jürgen
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Früher oder später, aber gewiss immer wird sich die Natur an allem Tun der Menschen rächen, das wider sie selbst ist. (Johann Heinrich Pestalozzi -1746 - 1827)

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

72

Thursday, December 4th 2008, 5:56pm

Hallo

Hagen,
deteringgase
Hans-Jürgen

Danke für Eure lieben Worte :)

Andreas, das ist das "schlimme" an den Bauberichten, das man sofort infiziert wird :D

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Ingo

Master

  • "Ingo" is male
  • "Ingo" started this thread

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

73

Thursday, December 4th 2008, 5:57pm

Hallo Admin.

Der Bericht kann in die abgeschlossenen Bauberichte verschoben werden.

Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Social bookmarks