This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Friday, January 27th 2017, 5:24pm

DR Dampflok 05002 von Yps, skaliert auf 1:250

Hallo,
auf Ypdfanpage kann man sich die Schnellzuglok 05002 der DR frei herunterladen. Leider gibt es keine Maßstabsangabe. Wenn man aber recherchiert und die Größe der Triebräder ins Verhältnis zum 100% setzt kommt ein Maßstab von etwas über 1: 100 heruas. Das habe ich dann auch meinen Maßstab skaliert, damit die Lok zu meinem Hafen passt.
Diese Lok gehörte zu den schnellsten Dampfmaschinen ihrer Zeit mit etwas über 200km/h.
Angefangen habe ich mit dem Tender. Das stellte ich fest, dass der obere Rand für die Kohlenbehälter fehlte. Aber das war kein Problem gemäß des Bildes auf der Ypsseite diesen zu bauen. Auf der Unterseite des Tenders muss man beachten, dass der schmale schwarze Rand an einer Schmalseite zu Lok hin zeigt. Lok und Tender waren sehr eng verbunden.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0688abc.jpg
  • DSCN0690abc1.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (30.01.2017)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Friday, January 27th 2017, 5:27pm

Auf das Fahrgestell konnen die Laufräder und davor noch die grafische Darstellung der Bremseinrichtungen usw.
Beim führerstand fehlte das Dach.
Die Fenster habe ich ausgeschnitten und auch einen kleinen Innenausbau vorgenommen. Ebenso stellte ich das Dach samt Fenster selber her.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0691abc.jpg
  • DSCN0693abc.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (30.01.2017)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Friday, January 27th 2017, 5:29pm

Hier der fertige Tender und das Führerhaus noch ohne Innenausbau. Beim Tender gibt es noch zwei Behälter, die grafisch dargestellt sind. Das war nun keine Sache, diese in 3D zu gestalten. Dann kam das Fahrgestell der Lok an die Reihe. Die Auflager für den Kessel habe ich verdreifacht. Die Bauteile für Vorder- und Rückseite sind vorhanden.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0692abc.jpg
  • DSCN0694abc.jpg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

sulu007 (27.01.2017), Helmut B. (27.01.2017), mlsergey (30.01.2017)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Friday, January 27th 2017, 5:36pm

Schonb kann man erkennen, wie das Ganze weitergeht. Auch wenn ich keinen Bauanleitung zu Hand hatte, das Bauen ging durch die Bauteile logisch Schritt für Schritt voran. Klar ist, dass ein solches Modell nicht so ausgefeilt ist wie heute üblich. Aber dennoch macht sie schon jetzt einen guten Eindruck.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0695abc.jpg
  • DSCN0696abc.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

mlsergey (30.01.2017)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Friday, January 27th 2017, 6:34pm

Die fertige Lok bekam etwas Watte als Qualm in den Schornstein. Der Tender und die Lok sind durch eine Steckverbindung zusamengehalten. Rechts sieht man den Zug mit den D-Zugwagen con Cony. Insgesamt misst der gesamte Zug fast 50cm in der Länge.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0705abc.jpg
  • DSCN0706abc.jpg

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Riklef G. (28.01.2017), HolSchu (28.01.2017), mlsergey (30.01.2017), Ralf S. (30.01.2017)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Friday, January 27th 2017, 6:35pm

Hier sieht man den Lukuszug, denn die Wagen sind die der 1. Klasse, mit anderen eisenbahnen, die mir in der letzten Zeit entstanden sind.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN0707abc.jpg
  • DSCN0708abc.jpg

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HolSchu (28.01.2017), mlsergey (30.01.2017)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Friday, January 27th 2017, 6:37pm

Und noch ein Blick auf die Lok.
modellschiff has attached the following image:
  • DSCN0709abc.jpg

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HolSchu (28.01.2017), mlsergey (30.01.2017), wediul (06.02.2017)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks