This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Friday, May 4th 2018, 2:23pm

Douglas DC – 3 Geli 37 in 1: 33 1/3

Hiermit starte ich einen Baubericht zu diesem wunderschönen Geli Modell.

Vor ca. 20 Jahren habe ich das Modell schon einmal gebaut.
Nach einem Absturz von der Decke unseres Treppenhauses
musste ich es leider entsorgen.

Später habe ich dann eine Vergrößerung auf 1:24 angefertigt.
Dieses Riesenmodell hängt noch immer unter der Decke meines „Bastelzimmers“.

Jetzt also der dritte Versuch.
Die DC 3 ist aus meiner Sicht das am
besten gelungene Modell aus dem Hause Geli.

Ich freue mich schon auf den Bau.

Gruß

Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • P1760964.jpg
  • P1760965.jpg
  • P1760966.jpg
  • P1760967.jpg
  • P1760968.jpg
  • P1760970.jpg
  • P1760971.jpg
  • P1760972.jpg
  • P1760973.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

haduwolff (04.05.2018), Ulli+Peter (04.05.2018), Horst_DH (04.05.2018), Peter (04.05.2018), csmodelisme (04.05.2018), Gustav (04.05.2018), Bernd Kothera (06.05.2018), Rubenandres77 (07.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Friday, May 4th 2018, 10:36pm

Und los geht es.


Zuerst bereite ich die hinteren Bauteile des Rumpfes vor und
füge sie aneinander. Es sind die Bauteile 5 bis 10.

Um die Spanten besser ausrichten zu können,
bringe ich in ihnen mit einer Lochzange mehrere kleine Löcher an.

Laschen und Übergangsringe werden an entsprechenden Stellen
mit einem Edding Stift silbern eingefärbt.

Soweit für heute.

Gruß
Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • DC-3-001-web.jpg
  • DC 3 002 web.jpg
  • DC-3-003-web.jpg
  • D-C-3-004-web.jpg
  • D-C-3-005-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

csmodelisme (05.05.2018), Black Hole (05.05.2018), Bernd Kothera (06.05.2018), Horst_DH (07.05.2018)

  • "Spitfire" is male

Posts: 2,905

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

3

Saturday, May 5th 2018, 9:12am

Servus Adolf ,

wunderbar , den Bogen habe ich mir auch schon zugelegt , schön das wir hier Deinen Baubericht sehen können .

Dieser Flieger ist wirklich sehr dekorativ . Ich wünsche Dir viel Freude beim basteln .

Mit freundlichen Grüßen aus der Steiermark
Kurt

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Saturday, May 5th 2018, 8:09pm

Hallo Kurt!

Schön, dass dich mein Bau der D C 3 interessiert.

Ein reines Aufwärmen früher erlebter Freude beim Bau
wird es vermutlich nicht werden.
Der Karton, auf den die Neuauflagen gedruckt sind,
ist um einiges dünner als der alte Karton.
Man muss noch vorsichtiger vorgehen, um hässliche Dellen zu vermeiden.
Dafür lassen sich relativ kleine Bauteile leichter erstellen.
Die Festigkeit - mir fehlt leider der Fachausdruck - ist aber sehr gut.

Gruß
Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Saturday, May 5th 2018, 8:15pm

Heute möchte ich die Bauteile 4 bis 1
und ihren Sitz am Modell zeigen.

Damit wäre der Rumpf vollständig.

Seiten- und Höhenleitwerk werden folgen.

Gruß
Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-006-web.jpg
  • D-C-3-008-web.jpg
  • D-C-3-009-web.jpg
  • D-C-3-010-web.jpg
  • D-C-3-011-web.jpg
  • D-C-3-013-web.jpg
  • D-C-3-015-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (06.05.2018), Horst_DH (07.05.2018)

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male

Posts: 4,539

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

6

Sunday, May 6th 2018, 5:34am

hmmmmmm der Versatz vorne bei den rot-weiß-roten Linien erschreckt mich jetz schon. Hab da beim Probebau und den Korrekturen extra drauf geschaut, dass alles passt.

Ansonsten schaut alles sehr gut aus!

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Sunday, May 6th 2018, 7:57am

Walter, mit dem Versatz erging es mir wie dir. Aber, immer wieder habe ich versucht , alle Linien zur Deckung zu bringen. Das habe ich nicht geschafft. Sieh dir bitte mal das zweite Bild an, Blick von oben auf das Modell, da stimmen die Linien. Gruß Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male

Posts: 4,539

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

8

Sunday, May 6th 2018, 8:50am

Ärgerlich. Dabei war bei meinem Probebau nur ein klein wenig Versatz, den ich dann korrigiert habe. Anscheinend in die falsche Richtung....

walter
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male

Posts: 5,174

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

9

Sunday, May 6th 2018, 3:10pm

Kuckuck...

es könnte auch der Spant der Übertäter sein! 8|

Adolf hat ja jedes Ring-Segment mit Spant gebaut, und diese dann montiert.
Ich habe es mir bei solchen Modellen angewöhnt, zwei Ring-Segmente zu verbinden, und dann erst den Spant einzupassen.
Wieviele Liegestütze kann CHUCK NORRIS? ?(
ALLE! 8|

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

10

Sunday, May 6th 2018, 3:32pm

Hallo Wanni!

Ja, wo nun der Hund begraben liegt,
ist leider im Nachhinein nicht mehr ganz zu klären.

Dein Ansatz mit der Verbindung zweier Rumpfsegmente ist eine interessante
Variante, die ich bei meinem nächsten Geli Modell einmal ausprobieren werden.

Danke und Gruß

Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

11

Sunday, May 6th 2018, 9:06pm

Die Leitwerke sind
an der Reihe.

Bauteile 11, 12 und 13.


Gruß

Adolf
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-016-web.jpg
  • D-C-3-017--web.jpg
  • D-C-3-018-web.jpg
  • D-C-3-019-web.jpg
  • D-C-3-020-web.jpg
  • D-C-3-021-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (06.05.2018), csmodelisme (06.05.2018), Joachim Frerichs (07.05.2018), Horst_DH (07.05.2018), Peter (07.05.2018), Gustav (07.05.2018), ju52-menden (07.05.2018), theo modellbau (07.05.2018), Robson (07.05.2018)

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,288

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

12

Monday, May 7th 2018, 5:06am

Ahoi Adolf,

ich bin zwar kein Flugzeugmodellbauer, aber Dein bisheriges Ergebnis erfreut mich sehr.
Auch der oben vorgestellte Bogen sieht ganz prima aus.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

13

Monday, May 7th 2018, 11:57am

Hallo Jo!

Umso mehr freut es mich, dass Du Interessen an diesem Baubericht zeigst.

Aber auch bei all den anderen, die mir durch ihren erhobenen Daumen
wohlwollendes Interesse und Gefallen signalisieren, möchte ich mich bedanken.

Gruß

Adolf
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

14

Monday, May 7th 2018, 7:47pm

Jetzt sind die Tragflächen an der Reihe:

Man beginnt mit dem Mittelstück Nr. 15,
den zwei Trägern 14 und 14 a,
den Spanten 14 b, 14 c, 14 d und 14 e.

Besonders sollte man darauf achten,
die Träger und Spanten auf die Unterseite des Verbindungsstückes 15 zu kleben.

Über die Spanten 14 b und 14 e werden
die Verbindungsstreifen 15 a und 15 b geklebt.

Anschließend schließt man das Mittelstück ,
indem man Teil 15 um oberen Kanten der Spanten herumklebt
und an den hinteren Seiten schließt.


Und so sieht das Ganze dann aus:
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-022-web.jpg
  • D-C-3-023-web.jpg
  • D-C-3-024-web.jpg
  • D-C-3-025-web.jpg
  • D-C-3-026-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Horst_DH (08.05.2018), Bernd Kothera (09.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

15

Monday, May 7th 2018, 7:52pm

Nach dem Mittelstück wird die linke Tragfläche vorbereitet (Bauteil 16).

Nach dem Ausschneiden und Vorrunden von 16 sind die Bauteile 16c und 16 d
für den Landescheinwerfer anzufertigen und einzubauen.

Jetzt klebt man den Träger 16a und den Spant 16b auf die untere Seite der Tragfläche.
In der Bauanleitung wird empfohlen, die Tragflächenseite zuerst komplett
zu schließen und dann erste über den Verbindungsstreifen 15a zu schieben.

Ich habe die Tragflächenseite am hinteren Rand bis auf ein ca, 6 cm
langes Teilstück geschlossen, dann das Tragflächenteil über den Verbindungsstreifen
15a geschoben und erst jetzt die Tragfläche vollständig geschlossen.

Mit dem Ergebnis dieser Aktion bin ich sehr zufrieden.
Die Übergänge von Mittelstück zur Tragflächenhälfte sind sehr eng geraten.

Ebenso verfahre ich mit der rechten Tragflächenseite.
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D C- 3-027-web.jpg
  • D C-3 028-web.jpg
  • D C-3 029 web.jpg
  • D C- 3 030-web.jpg
  • D-C-3-031-web.jpg
  • D-C-3-032-web.jpg
  • D-C-3-033-web.jpg
  • D-C-3-034-web.jpg
  • D-C-3-037b-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

This post has been edited 1 times, last edit by "Adolf Pirling" (May 9th 2018, 2:30pm)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Horst_DH (08.05.2018), Bernd Kothera (09.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

16

Monday, May 7th 2018, 7:55pm

Stellprobe für die
Tragflächen am Rumpf.






Gruß

Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-035-web.jpg
  • D-C-3-037-web.jpg
  • D-C-3-038-web.jpg
  • D-C-3-036-web.jpg
  • D-C-3-039-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

This post has been edited 1 times, last edit by "Adolf Pirling" (May 10th 2018, 7:49pm)


4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Robson (07.05.2018), Gustav (07.05.2018), Horst_DH (08.05.2018), Bernd Kothera (09.05.2018)

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,840

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

17

Monday, May 7th 2018, 10:21pm

Danke Adolf bisher, mit großen DC-3's hast Du ja Erfahrung und das Ergebnis ist sehr schön.

Das ist der g.....ste rekonstruierte GELI Bausatz und dann noch mit dem Innsbruck 1964 Logo.

Weiter viel Spaß und gutes Gelingen.

LG
René
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

18

Monday, May 7th 2018, 11:40pm

Ja, recht hast Du!

Unter der Decke die DC 3 in 1:24
und in unserem Garten zwei Versionen, in 1: 24 und in 1:16.
Gruß

Adolf
Adolf Pirling has attached the following images:
  • P1770065.JPG
  • P1770067.JPG
  • Modell-02-web.jpg
  • P1220021-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (09.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

19

Thursday, May 10th 2018, 7:52pm

Die Tragflächen sind am Rumpf befestigt.


Jetzt mache ich mich an die Herstellung der Motorengondeln.
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-040-web.jpg
  • D-C-3-041-web.jpg
  • D-C-3-042-web.jpg
  • D-C-3-043-web.jpg
  • D-C-3-044-web.jpg
  • D-C-3-045-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (10.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

20

Thursday, May 10th 2018, 7:54pm

Eine fertiger Motorengondel:
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-046-web.jpg
  • D-C-3-047-web.jpg
  • D-C-3-048-web.jpg
  • D-C-3-049-web.jpg
  • D-C-3-050-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (10.05.2018), Gustav (10.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

21

Thursday, May 10th 2018, 7:57pm

Die zwei
Motorengondeln:
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-051-web.jpg
  • D-C-3-052-web.jpg
  • D-C-3-053-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (10.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

22

Thursday, May 10th 2018, 8:02pm

Die Motorengondeln an den Tragflächen
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-061-web.jpg
  • D-C-3-062-web.jpg
  • D-C-3-063-web.jpg
  • D-C-3-064-web.jpg
  • D-C-3-065-web.jpg
  • D-C-3-060-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (10.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

23

Thursday, May 10th 2018, 8:05pm

Und so sieht die DC 3 jetzt von unten aus:


Gruß

Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-066-web.jpg
  • D-C-3-067-web.jpg
  • D-C-3-068-web.jpg
  • D-C-3-070-web.jpg
  • D-C-3-069-web.jpg
  • D-C-3-071-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (10.05.2018), Horst_DH (10.05.2018), csmodelisme (11.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

24

Tuesday, May 15th 2018, 1:48pm

Nun folgen die Fahrwerke,
zuerst die Hauptfahrwerke, dann das Spornrad mit Aufhängung.
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-054-web.jpg
  • D-C-3-056-web.jpg
  • D-C-3-059-web.jpg
  • D-C-3-072-web.jpg
  • D-C-3-073-web.jpg
  • D-C-3-074-web.jpg
  • D-C-3-075-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (15.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

25

Tuesday, May 15th 2018, 1:57pm

Die Räder am Modell:

Gruß

Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-076-web.jpg
  • D-C- 3 077-web.jpg
  • D-C-078-web.jpg
  • C-D-3-080-web.jpg
  • D-C-3-079-web.jpg
  • D-C-3-082-web.jpg
  • D-C-085-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gustav (15.05.2018), Bernd Kothera (15.05.2018), Robson (16.05.2018), Ralf S. (16.05.2018), alf03 (17.05.2018), ju52-menden (21.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

26

Sunday, May 20th 2018, 8:55pm

Endspurt und Fazit

Fast alle Bauteile für die DC 3 von Geli sind verbaut.
Einige waren mir zu fitzelig, da habe ich sie weggelassen.
Auch die Gangway habe ich nicht gebaut.
Meine DC 3 wird als fliegendes Modell unter einer Decke hängen.

Nun habe ich dieses Modell zum dritten Mal gebaut.
Die Freude am Ergebnis ist auch jetzt noch ungetrübt.

Wenn ich das Modell mit den Bildern von Originalen vergleiche,
die ich vor fast elf Jahren anlässlich der Airport Days hier in Hamburg
machen konnte, kann ich feststellen, daß das Geli Modell viele wichtige Einzelheiten
der Originale wiedergibt. Was will man mehr?

Der Detailreichtum ist für Geli Modelle schon fast ausnahmehaft gut.
Die Passgenauigkeit ließ nichts zu wünschen übrig.
Die schriftliche
Bauanleitung und die vorhandenen Skizzen waren für mich für den Bau völlig ausreichend.

Auch in das an anderer Stelle geäußerte Missfallen über die kaum zu verarbeitende
„Papier“ - Kartonqualität kann ich nicht einstimmen.
Bis auf die Verwendung bei sehr großen Flächen – z.B. den Tragflächen -
habe ich es als sehr angenehm empfunden, mit diesem sehr festen und aus meiner Sicht auch
gut biegbaren Karton arbeiten zu können. Und der Hochglanzcharakter des Kartons???
Für meine DC 3 war er genau das Richtige.

Der Bau des nächsten Geli Modells wird für mich nicht lange auf sich warten lassen.
Was es sein wird? Na, das deutsche Gegenstück zur amerikanischen DC 3.

Gruß

Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • D-C-3-085-web.jpg
  • D-C-3-087-web.jpg
  • D-C-3-088-web.jpg
  • D-C-3-089-web.jpg
  • D-C-3-090-web.jpg
  • D-C-3-091-web.jpg
  • D-C-3-092-web.jpg
  • D-C-3-093-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (20.05.2018), Bernd Kothera (20.05.2018), Gustav (20.05.2018), rutzes (20.05.2018), csmodelisme (21.05.2018), ju52-menden (21.05.2018), Horst_DH (23.05.2018)

  • "Adolf Pirling" is male
  • "Adolf Pirling" started this thread

Posts: 1,562

Date of registration: Dec 5th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

27

Sunday, May 20th 2018, 9:17pm

Und zum Abschluss ein paar Bilder von Original D C 3 Maschinen.

Gruß

Adolf Pirling
Adolf Pirling has attached the following images:
  • DC-3-01-web.jpg
  • DC-3-04-web.jpg
  • DC-3-05-web.jpg
  • DC-3-03-web.jpg
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Bernd Kothera (20.05.2018), Gustav (20.05.2018)

28

Sunday, May 20th 2018, 10:55pm

Ein schöner BB mit einer fairen Bewertung des Bogens. Danke!
Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male

Posts: 5,174

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

29

Monday, May 21st 2018, 6:56am

WAT FÜRN OSCHI!!! 8|

:D
Wieviele Liegestütze kann CHUCK NORRIS? ?(
ALLE! 8|

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • "Walter Schweiger" is male

Posts: 4,539

Date of registration: Jun 20th 2005

Occupation: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur, Bürotrottel, also wasn nu?

  • Send private message

30

Monday, May 21st 2018, 10:29am

Ganz astrein gebaut!

Ich wollte schon vor ein paar Tagen nach der Baubarkeit des Papiers fragen - hat sich erübrigt :)


Der Versatz bei den Streifen wurmt mich. Beim Probebau - siehe Fotos - waren die Streifen nur ganz vorne ein wenig versetzt die ich dann korrigiert hab. Keine Ahnung was ich da zusammengeschustert hab....

walter
Walter Schweiger has attached the following images:
  • dc-3 1.jpg
  • dc-3 2.jpg
Es kann nicht sein, dass man in zwei verschiedenen Städten verschieden lange zum Bahnhof braucht!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks