This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,291

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

1

Thursday, December 15th 2016, 12:16pm

Die SUPERCONNY von Aue/Schreiber - GROSSS!

Moin zusammen,

jeder Fliegerei-Enthusiast kennt sie - den schönsten Propeller-Liner der Luftfahrtgeschichte. Delfinnase, sanfte S-Linie, ewig hohes Fahrwerk und drei Scheunentore als Seitenruder...

Gezeichnet wurde das Modell vom Altmeister Hubert Siegmund hat der Riese über 90cm Spannweite - also Platz ist die erste Voraussetzung für den eleganten Vogel.

Der Druck ist schön und das Silber gut wiedergegeben. Doch man muss sich mit der altersbedingten Einfachheit und einigen Haken abfinden. Kla, die Motorgondeln sind schlicht geformt, die Lufthansafarben sind weit vom Originalfarbton und die damalige Eigenheit, auf die Innenseite der Teile die Montagezeichnung zu drucken, gewöhnungsbedürftig. Das Fahrwerk geht nur mit Einsatz von Draht und Holz bei der Grösse, und die Reifen - selber neumachen samt einem mächtigen Buggewicht.
Oder besser gleich das Ganze "in flight" machen.

Doch es ist eine "Conny" (auch ohne Tiptanks) ein herrlicher Bogen!

Eine Antiquität zwar, aber ein wirklicher Schatz aus alten Tagen, der bis heute seinen Charme nicht verloren hat!

Gruß
Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC08422.JPG
  • DSC08423.JPG
  • DSC08424.JPG
  • DSC08425.JPG
  • DSC08426.JPG

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Horst_DH (15.12.2016), Joachim Frerichs (16.12.2016)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks